ѫѦ, kabel8, kontakt, spou, macke&spleen, Ymyagchenie_zlix_serdec.jpg, bewerbung, ¥€$ ,emerald_fm.png, Berlin: U10 statt A100!, Sozialisma Krause, Glossar

12.06.2016 Diese Australier ...

... wollen kein kamelfleisch essen, obwohl sie damit wohl um ein ganzes weniger arbeit hätten, mit dem, was da schon im Outback herumläuft! Die europäischen rinder brechen sich in der amerikanischen prärie wohl eher die beine, als es die bisons taten .... herdenforschung - etwas spezielles für b-blüter. Die a-blüter werden ja sowieso alle veganer ....

Julie Driscoll hatte vor vier tagen geburtstag - glückwunsch nachträglich!

Kylie Minogue singt schon auf napster „This Wheel’s On Fire“ .... “mem’mry” U knuff ….

may the 24th, may the 28th, june the ought ….

…. aber hier kömpt’s wierkeligh bzw. wirklich

.... und die presse könnte etwas investigativer sein! Belated to Nancy!

Letztens mit Sandy im dickicht .... drzewo ....

天照大神

Heute auf kabel8: „Łukasz drinkt imber, nur nicht vor der aarbejd!“

Morgen auf kabel8: „Would you run the film please!?“

Jessie J at one of her concerts:

“Love the bad into good, love the wrong into right!”

Sade Adu, Love is stronger than pride

Herbie’s still alive! US3 Cantaloupe island,

Do the hright ding and do it well!

Stik your drink up your ass …. !

 

 

11.06.2016 For sent men fra hjärte - tillykke med fødselsdagen Madeleine af Sverige!

Die meisten zähne zeigt Madeleine!

Mir ist heute irgendwie nach Nick Cave ....

King Ink, und frau Meise mit „Król Tusz“,

Nick stripped maal wieder für die spontaanitijd ....

 

 

10.06.2016 Odin der Holzkopf

Na ja, zumindest bedeutet „odun“ im türkischen „holz“. War vielleicht am „anfang der zeit“ mal eine waldgottheit, dieser Odin. Die lykier verhalten sich zu den luwiern wie skog zu skov, was einmal wald im schwedischen und das zweite mal wald im dänischen bedeutet. Shaw ist im englischen nur noch ein dickicht. Beim polnischen mówić ist das l nach wahrscheinlicher erhärtung zu ł ausgefallen, aber beim russischen молвить/molvit‘ und beim tschechischen mlůvit ergibt sich ein hinweis nach Anatolien. Kam Loki aus Lykien? - 4 nehmen es mal der einfachheit halber an .... ach so, mówić und mlůvit bedeuten reden bzw sprechen, молвить/molvit‘ bedeutet äußern ....

 

 

09.06.2016 Zwei-Meter-Peter-Geburtstag

Tja und die NATO will auch was von der geburtstagstorte. Mit der wikipedia kann man feststellen, dass sein halbbruder Fjodor III. auf den tag genau elf jahre vor ihm geboren wurde. Na ja, im Kreml war ungefähr soviel los wie bei der Hohen Pforte, wenn’s um den chefposten ging.

#hrubriek „witzige idiome zum dran heruminterpretieren“: „kargabok yemeden“ - „in aller herrgottsfrühe“ aber eigentlich „ohne den rabenschiß zu essen“ - spaaßig, witzig, drollig - in Indien sollen gewisse geweißte asketen tatsächlich mit offenen mündern auf den zufall von vogelschiß warten ... Morgens befruchtet man sich in seiner eigenschaft als aus dem bett gesprungenes ei erstmal mit einem rabenschiß in dessen eigenschaft als spermie bevor man irgendetwas anderes macht z.b. in Van am Vansee. Da sind sie übrigens jetzt auch schon mit Google Street View durchgefahren! Nächstens graben ein paar dänische archäologen vielleicht nach den wanen!

Gisteren hos Vankatten, Gestern bei der Vankatze

Kauf-vor-freude: The Kills, Ash & Ice!

PS: Beachten Sie bitte die lautliche nähe von karga und krähe! „Schweiß“ auf türkisch „ter“ - gut durchrutschen auf teerstraßen. Na, das bartholinische sekret ist chemisch nicht ganz dasselbe .... J

„Ein schiß/chip/schiff wird komben ....“

 

 

08.06.2016 Die Tibitiboys grüßen frau Tabatabai ....

.... auch am fasten (kinn sehr spitz) - happy birthday!

 

 

07.06.2016 Prince-Geburtstag

Tja, der knufige kleine knabe aus dem “frigid north” wäre heute ein jahr älter geworden. Aber er scheint es vorgezogen zu haben, am nägenetzigsten der britischen königin aus dem leben zu scheiden ....

.... it’s not the Brian Auger Trinity but Frankie Williams

Schön zugefallen: Abba kurz vor der wiedervereinigung? .... war das schöööööön!

„I wasn’t jaloux before we met“

Kabel8 sendet heute “Fritz The Cat” primetime …. of course

direkt-verbindig

Der bluttest bei Cem Özdemir ergab, dass er eigentlich tscherkesse ist. Grund genug für das ZDF, auf einem seiner kanäle die türken in der petri-schale DNS/DNA-mäßig auseinanderzunehmen .... tja , was da wohl herauskommt!? Erdogan ist wohl irgenwie eigentlich georgischer abstammung, seine frau hört heimlich arabisches radio .... hihi! Aber leute merkt Euch maal - selbstmordrate Türkei 2,3 pro tausend - Litauen 24 pro tausend .... zahlen sind aus 2013 .... Türkei - so lebenslustig waren wir noch nie!

Tja, migration weiter diskutieren! Und jetzt nochmal vom sprachlichen her: der begriff „völkermord“ suggeriert bzw. macht glauben, dass das volk ermordet worden ist und zwar bis auf die letzte seele .... aber wie heisst er noch, der alte Hahn: euphemismusmühle .... er ist auch seeeeeeeeeeeeeeehr sensibel! Vorsicht! Uwaga, uwaga!

Zuuuuuugaaaaabe!

 

 

07.06.2016 Tillykke med fødselsdagen prins Joakim!

Mag manchem auffallen, das ich royalist bin. Und da Dänemark die monarchie ist, in der ich bisher ein ohr ins geteilte kopfkissen gelegt habe, müssen MII.&Cie. es halt aushalten! Tja .... undskyld!

Kjeld, det siger jeg dig .... meget har Du (& you!) budt mig alle disse år ....

Mit dem monolog bewerb‘ ich mich bei Lars Kaalund .... hihi!

De go’e gamle dage!

 

 

06.06.2016 Bedingungsloses Grundeinkommen

... rechnet sich auf jeden fall. Krankenkassenbeiträge sinken ... naja meine baschkirische prinzessin Knahra Wagensucht ved daar mere ... J ... die Unku von Ede ... also, ich ruf auch nur einmal an .... ok, mehrmals .... bist ja schließelig eine prinzessin.

Der „Tag des Lehrers“ liess die ost-feiertags-gottheit auch in den zwilling fallen ...

Cummin‘ up .... (hvad var det nu du Heather?) and the Brian Auger Trinity

…. if your mem’ry serves you well …

NDR Talk Show - frau Fleischberger in wierkelisch auffallend grünem kleide - waaromb? Tja zeungungstag!

Zurüch in Terug!

punktpunktpunkt jetzt imber punktpunktpunktpunkt: ... > ....

zumb kelükk gerade alles dobře in Bläfast

Am zawölften gebrützdaach von Anni-Frid Synni Lyngstad ist Madonna gezeucht woorden ....

Gimme, gimme, gimme ... quelsch uitb .... ausbeutung! Mhm, Madonna soll soooooviel sport treiben, aber ihr beiden kinder sollen wohl aus ihr heraus-geschnippelt worden sein - woran lag es? Plug von „plug in“ ist nach hlinguistischer supermatrix bei „fluch“ zu verorten - so weit so gut ...

Mhm, die frucht eine furcht? Neustes über teutče befindlichkeiten ...

#Xleb Käsus, Hlajb Jösus - internationale arbeitsteilung? Kijkst Du Hier!

Simeonkirche, die selbsternannte „Früchtringskjelke“ am 17.01.2016 midd Wluff Schmierse!

... geh‘ ich heut‘ nich‘, geh‘ ich mhrogen!

Das massaka fom Sankt Brice Daach

Na, ved Du hvad? Ved Du hvad Gorm hedder paa irisk - det siger jeg dig, Kjeld, det hedder „blaa“ paa irisk!

Jeg siger meget hwend der daach long ist! J

Das glücklichste volk der welt .... hat eine kolonie, in der sich die jungen männer totsaufen oder sich direkt das leben nehmen .... und daar sind noch ein paar hluden im „psykatrisk afdeling“ auf die wir hier in Berlin aber so hrichtich schaaaarf sind! J

Madonna, Frozen

Hraab Taal mijnt, er sagt es 15 maal im abspand ....

 

 

05.06.2016 John-Maynard-Keynes-Geburtstag

Gestern wäre François Quesnay ein jahr älter geworden. Das war der, der meinte, das geld wäre das blut der volkswirtschaft. Na ja, zumindest ist das urin-gold ein umsatzprodukt des roten blutfarbstoffes hämoglobin, dessen name bilirubin ist. Kann ja mal eine/r gucken, welchem wechselkurs das masseverhältnis der beiden stoffe gerade entspricht ... Adam Smith ist wohl auch zwilling gewesen, weil er an einem sechzehnten juno getauft worden ist. John Stuart Mill war noch stier.

Utilitarismus - oder wo wir hind-kämben, qwend alle machten was sie qwollten

The Sensational Alex Harvey Band, The Faith Healer

Glückwunsch nachträglich Suzie Quatro!

 

 

31.05.2016  Happy birthday Sharon Gless!

SIXX hat als letztes versucht, “Cagney & Lacey” im frühprogramm anzubieten und mijnete wohl gescheitert zu sein. Na ja, es gibt auch keine zweite staffel im handel ... aber sie taucht oft genug in anderen serien auf. Mönsch, Sharon, schade, dass Du auf fortpflanzung verzichtest!

Mit Mier&Mich als entblößer im vorspann - hihi!

 

 

29.05.2016  Mensch, Micha!

 

 

28.05.2016 Happy birthday Kylie Minogue!

Sweet little FiveFeeter! (“Kundschaft!”)

Mit 55 “To Young To Die”: Steve Strange von Visage! Wäre heute 57 geworden …

The Damned Don’t Cry, schon 35 jaare oud: Fade To Gray,

Fra hrubrieken “Puppen In Pupen” - Mind Of A Toy

Wenn man wie Mathias Rust acht tage vor Peter I. geburtstag hat, kann man sich schon mal berufen fühlen, einen ausFlug nach Moskau zu machen - hihi! Die aktion jährt sich in 365 tagen zum dreissigsten maale - könnte man ja irgendwie feiern! J Übrigens pflegt maEnNIN ja auch zu SPATZieren im deutschen sprach-HraumB ...

Пусть бегут неуклюже ... klingt als ska-version bestimbt auch keil!

Умягчение Злых Сердец (part two)

Ymyagchenie_zlix_serdec.jpg

 

27.05.2016 Happy birthday Siouxsie Sioux!

.... so hrichtung keltische schick-salz-göttin

ΠΠ take two, im walde mit herrn Schmidt

Die hrächte brust kenn‘ ich schon seit etwa 1983 ...

... da war das bild in der GST-zeitung „S+T“ von wegen dekadenter kapitalismus, stakkels lille punker.

Tja, elektro-autos werden gefördert. Das geld sollten sie dem Grube in den allerwertesten stecken, daarmidd er ein paar bahnhöfe und strecken wiedereröffnet. Stell Dir vor, es ist 1912 ohne todesstrafe und zwei weltkriege hätten wir auch nicht vor uns - das wär‘ ein verkehr!

„Müllsch“-preis im keller - fragt maal in der Schweiz nach, wieviel butter aus überproduktion daar in den kühlhäusern liegt! Tja, die euter wieder kleinzüchten und ausserdem ein paar hundert schwarzbunte auswildern und gucken, wie das mit den geschlechtern so funktioniert. Kann man auch bei bisons oder wisenten erforschen, wie sich das verhältnis zwischen bullen und kühen in freier wildbahn so einstellt.

Hallo ZDF, am donderdach daar geht noch hwadd! Regelmäßig muß dat arme Maybrit seine sendung abbrechen und auf die schnarchnase Markus Lanz verweisen und zwar wenn ihre sendung gerade fahrt aufgenommen hat - 4 fordern den 90-minuten-polittalk am besten mit „spätere-sendungen-verschieben-sich-um“-option!

À propos Europol: glückwunsch nachträglich Anita Kupsch!

Pfraage: Wieviele journalisten sind eigentlich schon in die politik gegangen?

 

 

26.05.2016 Tillykke med fødselsdagen HKH kronprins Frederik!

Die beziehung zu Mary ist ja quasi eine astrologische parallelverschiebung der beziehung zwischen Carl XVI. Gustaf und Silvia von stier/steinbock zu zwilling/wassermann. Olympische spiele waren ja auch ... ;-)

ist auch putzig - Maria Montell

Glückwunsch Marian Gold von Alphaville!

Sounds like a melody

 

 

23.05.2016 Happy birthday Lena Meyer-Landrut!

Wird heute fünfundzwanzig!

Lolenalita herzerweichend in „Neon (Lonely People)“

Happy birthday Joan Collins!

 

 

22.05.2016 Sollemnitas Trinitatis

Gottvater, Gottsohn und Heiliger Geist - mhm, wenn man bei Godfather ansetzt, was ja der pate ist, wäre Gottsohn der freier und der hlude macht den Heiligen Geist. Tja, die hackordnung im rotlichtmilieu ... oder sind die rollen anders verteilt?

Donna Summer, She works hard ...

leaving Marseille

 

 

20.05.2016 Die zwohunderteinundachtzig sitzungen des Wolf Marx ...

... haben bei „Emma nach Mitternacht“ eine rolle gespielt. Das sind zuuuufällig soviel sitzungen, wie die durchschnittliche schwangerschaft tage hat plus den einen tag aus „for ever and a day“ ... mhm, aber „ewig und DREI tage“ ...

Die USA wird in diesem jahr 240 jahre alt. Das ist genau die differenz von Jesu geburt zum jahr 4000 des jüdischen kalenders, sprich: Jesus kam schon etwas früher und zwar in der 37sten schwangerschaftswoche ... 3760 zu 4000 wie 37,6 zu 40 ... verrstähn?

tufftufftuff die eisenbahn

 

 

19.05.2016 Heros & Held

Wir befinden uns in einer übergangsphase: eben noch wurden typen angezählt, die auf „dicke hose“ gemacht haben, jetzt ruft man häufiger nach typen, die eier haben. Heros ist das „r-wort“ zum „l-wort“ held. Und die (h)latte vom helden passt in die (h)ritze vom heros ... supi, hwa? Letztendlich ist der held die hlatte und der heros die hritze. In unserem modell landet der held bei „klt“ (3,2 rot) und der heros bei „krt“ (3,2 grün) in unserer Hlinguistischen Supermatrix, die eigentlich aus drei teilen besteht, einem weiblichen grünen, einem männlichen roten und einem sächlichen violetten ...

Nu is die hladde hleerd und die halde herd.

Klub 27: Die sängerin Alexandra wäre heute ein jahr älter geworden, genauer gsagt wäre sie vierundsiebzig geworden. Die aus dem Klub 27 werden an jahren so alt, wie die mondphase tage hat und gehen aus dem leben wie ein unbefruchtetes ei aus der scheide. Ein bisschen toleranz ist dabei. Wer weiß schon genau, an welchem tag der regelblutung das ei abgeht.

 

 

16.05.2016 Glückwunsch Karl Kardinal Lehmann!

Wird heute achtzig. Ist personalwirtschaftlich interessant, weil er eine weile immer zwei tage vor seinem chef geburtstag hatte, der allerdings sechzehn jahre älter war.

Erika Berger verstarb neun monate nach ihrem sechsundsiebzigsten. Das ist dann theometrisch nicht mehr ganz so überraschend. Mhm, wäre sie in München sechsundachtzig geworden oder nur sechsundsechzig? Astrologisch könnte Heike Makatsch die entstandenen lücken füllen ...

Imber drümbherümb!

Pfingsten - ausschüttung des „Heiligen Geistes“: pfingstler achten verstärkt auf zungenrede. Einer hat sogar eine theorie dazu entwickelt. Mhm, tja, wenn „Ostern“ ein eisprung darstellt, stellt „Pfingsten“ den samenerguß dar. Ob der der „entsprechende“ ist, kann noch festgestellt werden. Kommunikationswissenschaftlich höchst interessant und amüsant - Mirja Boes bei „Ladies Night“: „Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage!“

„Das ist richtig, aber das wichtigste filtere ich mir raus.“

Kann man noch den Exorzisten ins spiel bringen, der versucht, den bösen geist aus der kandidatin zu lutschen. Wenn er sich richtig anstellt, überlebt sie es vielleicht.

Glückwunsch nachträglich Andrew Eldritch, der von hause aus ein Taylor ist

Die grüne Audhumbla Claudia Roth ward gisteren ein jaar ouder - belated tillykke!

Mhm, wie oft telefoniert sie wohl mit ihrem hluden ... ? Nich ihr hlude? Oh, undskyld!

Hlude, ludzi, люди, leute - das ist das, was von den kelten (kleten, hleten) östlich des Rheins övrich gebleven ist ... In „Hellas“ bzw. „Ελλάδα“ stecken sie auch drinnen, nur hießen sie daarmaals noch chaldäer, måske. Aber Kjeld war bestimmt kelte und Svend war wende und Holdland, Jüldland und Gelderland liegen schön dicht beieinander.

War ein schöner hind-zufall: die Sisters Of Mercy in Berlin, am geburtstag von Marianne Rosenberg, hihi!

Inga Lührsen ermittelt heute abend wieder maal - glückwunsch nachträglich Sabine Postel! Frau Folkerts kann ja auch wie die urkuh lecken. Tillykke nachdraughlike!

Ach ja, die Tempelprostitution!

Bus nach Leipzig verpasst?

 

 

12.05.2016 Happy birthday Pflaumenaugust!

Naja, soll meinen dass August der Starke heute ein jaar ouder geworden wäre. Die dänische variante des pflaumenaugust ist der kussekarl.

Slik min kusse!

Aha, Internationaler Tag der Krankenschwester ist heute auch noch ... nurse, sygeplejerske, медсестра, muuguzi, pielęgniarka, y tá, zdravotná sestra, hemşire, νοσοκόμα - haha, steckt schon koma drinnen in der griechischen krankenschwester! Oftmals müssen sie sich für eine große heuchelei abrackern ...

Tatü Tata - (zu spät, zu spät!)

 

 

11.05.2016 Happy birthday Eric Burdon!

Tja, und den beiden „radioværter“ Henrik und Tina von POP FM fiel auf, dass Bob Marley schon fünfunddreissig jahre daudt iss ...

Småll Axe

Glückwunsch nachträglich Adele und Lily Allen!

Aint she sweet!?

 

 

10.05.2016 Gustav-Stresemann-Geburtstag

„Die Entwicklung des Berliner Flaschenbiergeschäfts“

Happy birthday Bono Vox!

Uschi goes crazy: na, auf eine art verständlich. Hat ja wie die gemeine syrerin auch sieben kinder in die welt gesetzt, kann mit masse gegenhalten ...

 

 

09.05.2016 Glückwunsch Dave Gahan und Carolin Kebekus!

Der Wolga aus „Stripped“ war ordnungsgemäß abgemeldet!

Barbara Schöneberger sollte mit brille moderieren und dat Kebeküsschen in bequemeren schuhen ...

Kalorien Schokokuss - für die neckerei zwischendurch!

À propos „sollen“ und „wollen“: täter sagen im nachhinein oft „ich habe das nicht gewollt“. Wahrscheinlich haben sie es aber „gesollt“.

The Paragons, Stop The Violence

Autsch!

 

 

08.05.2016 Blavatska schon 125 jaare daudt

Die theosophin ist neunundfünnefzig geworden. Die narren ... äh nieren haben ihr zu schaffen gemacht. Es gab maal eine internetseite „theometrie.de“ auf der man sogar „theometer“ werden konnte. Die herrschaften aus ... mhm ... Hannover, geloof ikk, müssen aufgegeben haben ...

für die sendepause, ... aber „theometrics“ sind online!

Stehen die „Nachtwölfe“ schon vorm hreichstagsgebäude? Schnell noch eine partie t-shirts drucken lassen!

War ‘n harter ёб!

Sawatzkiego już nie ma - szkoda!

Pan Iwan auf dem Nollendorfplatz ... - Was hat Pinky da entdeckt? Die geilheit von Iwan!

Den abergläubischen etwas passendes! (Mönsch, Thummy!)

 

06.05.2016 Sigmund-Freud-Geburtstag

Der „Tag der Psychologie“ liegt im schützen, genauer gesagt auf dem geburtstag von Friedrich Engels ...

Felix Austria

Im sternzeichen stier kann man ja maal über milchviehhaltung nachdenken: die großen euter geben’s fast umsonst hin ... und die armen bullenkälber erst!

Andreas Baader wäre heute dreiundsiebzig geworden, George Clooney wird heute 55 und Tony Blair wird dreiundsechzig - klunkwisch!

Pops up on May the 11th to become 75 - Eric Burdon!

 

 

05.05.2016 Karl-Marx-Geburtstag

Morgen ist Sigmund-Freud-Geburtstag und übermorgen der von Arnold D. Wadler, der von Hermann Beckh inspiriert worden war, welcher wiederum am gestrigen tage geburtstag gehabt hätte. Na ja, nun kann man mit Wadlers „Turm von Babel“ feststellen, dass „geld“ das „l-wort“ zum „r-wort“ „wert“ ist, wenn man mit blick auf das paar grün/verdi annimmt, dass das „w“ mal ein „g“ war. Hleder hält bzw. hläder helt eine ganze weile und „Chalid“ ist ein name, der aus dem arabischen kommt und soviel wie „ewig“ bzw. unsterblich bedeutet. Alle sprachen eben sind enger oder weiter mit einander verwandt wie auch die menschen es sind.

خالد

Im april ließ sich Carolin Kebekus in der aktuellen ausgabe von „Pussy Terror TV“ „auf’s maul schauen“. Ihre freundin hätte gerade ein kind „produziert“, ließ sie sich vernehmen. Tja, stimmt! Das baby ist sozusagen die urvorlage für alle produkte, die durch arbeit hergestellt werden. Und an etwas, was „hand und fuß“ hat, arbeiten viele leute sehr viel motivierter mit.

 

28.04.2016 Geburt, Geburt, Geburt - na soooooowas!

Diese briten!

 

 

27.04.2016 Glückwunsch Willem Alexander!

Einen Willem de Zwijger gab’s auch mal. Wozu der sich ausgeschwiegen hat, sächt ons de winkipödia ...

wink, wank, wunk/wnik, wnak, wnuk

Kaum noch flamen auf dem Fläming ... na und flundern ja sowieso nicht ...

Hout! Hołt! Holz! - Aufforsten mit Torsten!

 

26.04.2016 Glückwunsch Ingolf Lück!

Tja, von der schwierigkeit, politiker durch den kakau zu ziehen, und selbst dabei politisch untätig zu bleiben - na ja, arbeitsteilige gesellschaft. Aber es gibt zeiten, die laden zum quereinsteigen ein ...

 

 

25.04.2016 Glückwunsch Peter Hinze!

Mit sechsundsechzig geht vielleicht noch was ...

Happy birthday Al Pacino! Jürgen Frohriep war ihm auch im gesicht nicht unähnlich, wäre in drei tagen achtundachtzig geworden.

Yellow River“ ... ist nicht von Tony Christie aber das mit „Maria“ ... happy birthday!

Wie geht’s eigentlich herrn Schirinowski? Kann sich heute feiern lassen, wird nämlich siebzig. Das deutsche alfabet könnte sich mit einem Ż, einem Ž oder einem Ж beschenken. Dann könnten Schukow und Schirinowski orgineller ausgesprochen werden ...

Graf Zahl trinkt einen Smirnow auf Kolmogorow und lauscht der Пугачёва.

 

 

22.04.2016 Kant-Geburtstag, Lenin-Geburtstag

… hihi, was wollte uns der schöpfer daarmidd sächen, dass er beide mannen in der dritten dekade des aprils hat auf die erde kümpen laaten? War Adolf Hitler eine Lenin-Farce? War Lenin eine Oliver-Cromwell-Farce? Hier haben die Marxisten gut zu tun ... isch fink misch släbst ... und alles geht den bach runter ... welcher bach war das noch maal?

Schlimp, schlimp - Prince Rogers Nelson iss daudt. Schaaade! Interessant: starb am 31sten jaaresdaach der aufnahme seines tijtels „Sometimes it snows in april“ an grippe (flu) ... wahrscheinlich ...

„Sometimes I wish life wont never ending“, “schluchz!”

Bye bye sweetheart!, Mardi Gras - The life goes on!

 

 

21.04.2016 Happy birthday EIIR!

Lag wohl ähnlich schief wie WZwo. Man entschloss sich aber für eine sectio caesarea. Glückwunsch Tita von Hardenberg! Madame soll sich ja alle drei maale haben aufschneiden lassen müssen ...

SchnippSchnapp ...

 

 

19.04.2016 Glückwunsch Oliver Welke - zum pimpdiggst‘n!

Na, „heute-show“ ist gelegentlich schon nahe am pipi-kaka, sandkasten, haare-ziehen und so. Daar säch ich mich, wenn der Welke eine partei gründen würde ... beschwert Euch übrigens nicht bei Erdogan (g ist stumm, ist ein anderes thema) ... der darf sich aber auch nicht bei Euch beschweren: aus dem deutschen Michel, den er seit gut 40 jaaren fickt, kommt halt eben nichts anderes heraus als blasiertes geschwätz.

 

 

18.04.2016 Glückwunsch Esther Schweins!

Mit „Kentucky schreit Ficken“ fängt’s erst in der vierten staffel an ...

 

 

16.04.2016 Glückwunsch Margrethe II. - tillykke med fødselsdagen!

Wird heute sechsundsiebzig. Vielleicht schmecken und/oder wirken ihre griechischen zigaretten so ähnlich wie machorka ... hihi! Astrologen fällt auf, dass sie gut belüftet ist: prinzgemahl Henrik und die beiden söhne sind zwillinge, die aktuellen schwiegertöchter sind wassermänninen, wobei aber noch zu klären wäre, ob ein wassermann von südhalbkugel nicht eigentlich dem löwen unserer hemisphäre entspricht. Na, jedenfalls weht es in Dänemark immer irgendwie. Man kann immer noch einen danebrog aufstellen. Da passt das ja mit den luftzeichen so als abbildung eines zustands.

Amalienborg, Silvester 2015, klokken seks i aften

 

 

14.04.2016

Mönsch, daar haab ich mich direkt totgedacht!

Back from London: Trish Sheppard!

Mach mit, steig ein … mit ‘’ner million oder so: berlinowski.com!

Iss heide Jesus‘ doodesdach?

Och, na sowas!!!!

#FragDochMaalDieMaus: Wieso klappt selbstbefriedigung?

 

 

11.04.2016

Good morning AMERICA!

 

 

05.04.2016

Wenn die spermie die eizelle miemt ...

Tillykke med fødselsdagen Agnetha Fältskog!

 

 

04.04.2016

Tja, da steht sie, die spermie, in der samenbank ...

 

 

01.04.2016 Bismarck-Geburtstag

Übermorgen wird Helmut Kohl ein jahr älter. Der ist ja als „Kanzler der Einheit“ quasi in die fußstapfen des „Reichseinigers“ getreten. Hier wird gelegentlich bzw. hin und wieder über die vereinigung der länder Berlin und Brandenburg nachgedacht. Gäbe es da zur verschlankung von verwaltung noch mögliche motivationseffekte durch einen ländernamen, der den historischen begriff „Preussen“ beinhaltet? Am ende könnte noch die abgabe des solidaritätszuschlag entfallen, weil alle so gut drauf sind ... Tja, naja - erstmaal umfragen und auswerten. Kann noch jemand was mit „Preussen“ anfangen? Welche konnotationen gibt es? Auf jeden fall war das alte Preussen eher flachländisch und zwischen flachländern und hochländern gibt’s schon mentale unterschiede z.b. wenn das gehen des weges zur arbeit wird wegen dem anstieg ... Im deutschen ist „bergauf“ immer besser als „bergab“ und wenn der deutsche mit z.b. einer krankheit über den berg ist, kommt daarhinder hoffentlich ein neuer berg, an dem es aufwärts geht.

 

 

31.03.2016 Lose nur bei LOTTO!

Die loskugel fällt aus der lostrommel, das ei wird hingegen aus dem eierstock gequetscht ...

Uszkodzone przez los“ - aua, daar fiel mir doch ein ei auf den kopf!

 

 

30.03.2016 What was it all about … with Jesus?

Warum hatte der leidensweg 14 stationen? Um der erfüllung welcher schrift willen dürstete es ihn am kreuze? Na ja, essig hat wahrscheinlich nicht den selben ph-wert wie sperma, ist aber wie dieses im chemisch sauren bereich angesiedelt. Das wetter in der scheide soll ja eher basisch sein, ab muttermund wird’s dann wohl wieder sauer ... mhm, besonders wenn vollmond ist?

Peterchens Monedfahart

Tja, taskforce „Jesus“ müßte aus einem gynokologen, einem theologen und einem chemiker bestehen ... vielleicht noch ein meteorologe dazu.

Welten-Muschi-Wetter-Bericht: paradeiser zum anwichsen in position gebracht!

Glückwunsch nachträglich Elton John!

Glückwunsch nachträglich Lady Gaga!

To była płyta z jeleniem … Kosheen, Catch

Peterbilt auch von der hauptuntersuchung zurück ...

Aha, guck an!

Achtung, внимание, uwaga, attention! Pfingsten regnet es wieder verstand!

Peter_Kuiper_in_Der_Kommissar.jpg

 

 

27.03.2016 Fröhliche Ostern allerseits!

Hruby&Grobi

Der aal ist lang, das all ist weit - scheiß doch auf die sommerzeit!

 

 

25.03.2016 Nena ist ein jaar ouder geworden, gisteren ...

... delayed tillykke, pozdrawiamy nachdrücklich nachträglich!

Heute kreuzesdood im anjäboot! Der kował quält und der kovacs quetscht ... klinguistisch und mit verlaub. Seit Wowereit nicht mehr bürgermeister ist, muß er sich auch nicht mehr verbal pfählen lassen von der grünen Moni, der Hramb-Moni bzw. Rammoni J - jaja, in Rumänien gibt’s auch ordentlich grundeis für den arsch bzw. die hölle ist dann auch schnell maal zugefroren!

Maldenov otac, Petar Sekulović napustio je rodnu Bileću u Bosni i Hercegovini i trbuhom za kruhom došao u Chicago, gdje je 1912. godine Mladen i rođen.

Chicago, 22. ožujka 1912

ker, hesp, hoştir - haustiere als hostien! haha!

 

 

23.03.2016 Beschallen statt beschießen - IS anerkenden!

... und dann macht Ihr denen ganz langsam und geschmeidig klar, dass Mohammed heutzutage ein mal wichsen pro monat zugelassen hätte und das hand-ab-hacken nur sozialfälle produziert ...

 

 

23.03.2016 Alarm, alarm!

Sozialisma Krause’s Pflege-Notstand

4 bieten natürlich auch eine lösung an: bundesweite UFA_FM frequenz für omi und opi! Funkstunde jeden tag von 15 uhr bis 16 uhr zum kaffee!

#Emerald_FM: der wind hat mir einen geblasen - hihi!

!Szczęść Boże Äwa, es ist zeit, abscheid zu näämen ...

 

 

23.03.2016 Wassermann! Nee - widder ...

... man kann auch keinem mehr vertrauen ... ausser dem sänger, und der war auch bei der stasi ... uns‘re kleine Mafia ... schluchz ...

„Gib Zu“ ist nicht „Give Ind“ ... det må Du nok sige!

Jetzt aber!!!!

Tja, werd‘ doch lesbisch! Sooooooo LongK!

Hrememberence Tamara Danz ...

My mother told me at her grave …

 

 

19.03.2016

Warum drücken sie dem Assad die sechs milliarden nicht gleich persönlich in die hand damit er Syrien von den syrern wieder aufbauen läßt?

 

 

18.03.2016 Anne Will wird pimptich - tillykke!

aha, aha, aha!

Andreas Schneider mischt ‘’n betje bei sie midd, ist aber schon widder (22.03.) ... Kim Wilde könnte als drittes wasserzeichen beim hläggen uit-hjælpen ... schade, dass sich Miriam Meckel wahrscheinlich nicht fortpflanzen wird.

Cummin ubb Diana Hross „I’m gumbin‘ out

Wenn “männchen” zu zweit oder dritt nach’n Nollendorfplatz zieht, und so’ner „schwuchtel“ eins auf die rübe gibt, hat “männchen” der welt gezeigt, dass “männchen” auf jeden fall nicht schwul ist ... „Nazis Raus“ ist auch ein bisschen mager als bekenntnis.

Noch nich im kründen berijk ...

„Ich spürte seit langem, dass ich ihM verlier ... J

„Pissolero“ ... hicks ... morgenurin ... mittelstraaaaaahahahahal ...

God save the hreddheads, especially Shirley Manson …

… aber Polen/Ploden ist auch noch nicht verloren!

Jeszcze Płocka nie zginieła ... jeszcze Přuska er sulten ... hihi!

May bee Chas Chandler passed away to soon …

 

17.03.2016 Mouse-Pad-Day ... bzw. Sankt Patricks Tag

Hat kein extra kreuz entworfen bekommen, der Patrick. Sieht aus wie das andreaskreuz, das patrickskreuz. Nur farblich erscheint er anders. Gibt bestimmt eine schöne parade nachher in Chicago und so ...

Ist auch taurus, der Bono ...

 

 

14.03.2016 Albert&Albert albern und labern - glückwunsch Albert II. von Můnaggo!

War schon lustig mit den Grimaldis dereinst in Monaco mit den mönchen auf dem felsen ... Man könnte Hrügen abspalten und versuchen, sich vom hanftourismus zu ernähren ... hihi!

Tja, der andere Albert ist auch gewisserweise vom felsen, der aus einem stein besteht. Albert Schweitzer ist bekanntlich steinbock, kam aber auch an dem vierzehntender steinböcke.

Tja, Kretschmann ist katholisch und stier, geburtstagt mit Udo Lindenberg auf ein und dem selben 17ten majus einen tag vor Thomas Gottschalk und dem polnischen papst JPII. - und nu houd dich feste - einen tag nach dem aktuellen polnischen präsidenten. 4 meinen, das astrologische karma reicht für die kanzlerschaft - feinstaub in Stuttgart verringern, in der höhle eines der beiden löwen ... na mach maa!

U10StattA100 wächst wie ein wildlachs ...

 

 

13.03.2016 Was tue ich, wenn ich was mache?

Tja, anlautnasalisation „m“ (milk/galaxie/hlaktose; mark/kraj/hrijk/críoch) make, maken, machen dann eigendlich hacken/hacher z.b. nach einer wurzel und das imber/ever/semper - sampling is semper! Sammeln ist immer genau wie der himbel/himmel/heaven, der ist auch immer! Hacken ist imber, kacken ist auch imber ... McDonald, MacLeod ... O’Donnell ist eigentlich HocDonald, Donald kackt Donald - so ist das mit der abstammung. Geht zumindestens hlinguistisch ohne frauen ... hat sich die frau als urkommunikateuse selbst ausgedacht, wegen der abnabelung - kick the nesthocker!

bezeichnerin, bezeichnetes, bezeichnung, zeichen

Mhm, ich hocke und hoffe Torsten of Berlin, Torsten Hof Berlin, Berlinowski, BerlinHofski, Berlin-Hof-Isk, Berlin-Hof-Isch ... Mac-st Du hLeod oder Mac-st Du Berlin?

Hier geht’s also spraakelijk bzw. sprachlich weiter: machen/merken, hacken/harken, kacken/krachen ... donderblake, donnerbalken, donderplage, donderblage ... die phryger sind die „r“-version von den belgiern so wie die hlechen die „l“-version von den griechen sind und die pruzzen die „r“-version von den balten ... zur erinnerung die eselsbrücke: bei „r“ knurrt der magen und bei „l“ ist wohlstand.

Hlunte hleer/clear, kanne/kande/hande voll ...

Seven shades of K: k, g, h, ch, x, j, f/v/w

WieNL/Qui wir sind, where wir sind und who wir sind - sag mir, wo Du bist und ich sag Dir wer Du bist und wie Du bist!

Ich kippe mich, ich kimpe mich - „Mich“ kimpt „Ich“ ...

#Vor vor 105 jahren in Tilden, NE auf die welt gekommen: Lafayette Ronald Hubbard! Ist ja schon mal löblich, dass dianetik und auditing dazu führen sollen, dass die hardware bei psychtrie-patienten unbeschadet bleibt.* Es wird also nach dem virus auf der festplatte gesucht. Bei manchen reicht ein auditor aus, bei komplizierten fällen hilft ein auditorenkollektiv und im internet horcht die janze wereld tau bzw. lauscht die ganze welt, may bee ...

*“10. Mit Dianetik endet die ‚Notwendigkeit‘, das Gehirn durch Schocks oder chirurgische Eingriffe zu zerstören, um bei geisteskranken Patienten ‚Fügsamkeit‘ und ‚Anpassung‘ zu erreichen. “ (L. R.Hubbard, Dianetik, Ariston Verlag, Genf, 1979, s. 19)

 

12.03.2016 Earthquake, erdbeben

Tja, hlinguistisch, klinguistisch und schlinguistisch verhält sich „quake“ zu „beben“ wie „kacken“ zu „pupen“.

 

 

11.03.2016 Krieg, krach & plattentektonik

Donar hieß noch Thor, als die erde gelegentlich wackelte und häuser verschluckte bzw. zum einsturz brachte. Bei der spontanentbindung verschieben sich ja die beiden schädelhälften wie die platten der erdkruste in den erdbebengebieten. Wo es keine erdbeben gibt, ist der krach beim gewitter das lauteste an krach, was die natur zu bieten hat. Die menschliche natur hat noch den bombenkrieg zu bieten. Manchmal wird ein neuer staat geboren. Liegt Arabien in den wehen mit dem IS?

Glückwunsch Nina Hagen! Glückwunsch nachträglich Marianne Rosenberg!

 

 

06.03.2016 Bon anniversaire Valentina Tereshkova!

Amüsiert sicherlich die astrologie-affinen christen, dass sowohl der erste mann-mensch als auch die erste frau-menschin fisch vom sternzeichen sind, sofern sie als raumfahrt-interessierte darauf gestooßen sind z.b. beim winkipödia-brausing ... Alpha und omega - alpha als fisch und spermie, omega als gagina bzw. gulga ... zeugung und geburt

minoskelen, majoskelen

 

 

05.03.2016 Glückwunsch Barbara Schöneberger zweiundvierzigsten!

Madame könnte ihren scharfen verstand noch öfter im fernsehen aufblitzen lassen möglicherweise in einer weiteren talkshow.

 

 

04.03.2016 Glückwunsch Sibyll-Anka Klotz zum pimpnpimpticksten!

Kann man maal überlegen, ob die Sif von Thor irgendwann Sibylle hieß oder Sig...irgendwie. Na jedenfalls haben ihr die zwerge was von ihrem güldenen haar geraubt. In dem moment war sie wohl eher Sig wie Säche, mit sich beim sächen ... hihi!

Grünes Bauklötzchen J

Frykt ikke, jeg er den første, den sidste og den supende!

 

 

03.03.2016

Tja, wer hat’s erfunden und warum?

 

 

02.03.2016 Assad der ökonom

Im interview hat er den tipp gegeben, dass die hilfe direkt nach Syrien soll und nicht in den jeweiligen ankunftsländern ausgezahlt werden. Letztens beim „Presseclub“ gab schon ein schweizer journalist zu bedenken, dass ein ding für 20€ in Syrien schon für 2€ zu bekommen ist. Na ja, wann eröffnet das erste hôtel an der Syrischen Riviera und muß man dan imfrieden aber doch noch einen amoklauf fürchen?

#Beschneidung: Das bild mit der afghanin, der ihr mann die nase abgeschnitten hatte, ging um die welt. Tiefenpsychologisch gewertet, wollte er wohl seine vorhaut wieder haben ... Die beschneidung bei frauen kann den betreffenden volksgruppen eher ausgeredet werden, wenn man die frage beantwortet hat, wer es einst erfand.

Happy zeugungstag Britney Spears&Nelly Furtado!

Glückwunsch nachträglich Roger Daltrey!

Cummin ubb Mark E. Smith of The Fall …

 

 

29.02.2016 Kysylkum, Karakum - komm nach kum!

„Hinzu“ russisch „к“, polnisch „ku“, schottisches gälisch „gu“ („Faílte gu Alba“) und bei den bulgaren sogar noch mit m „към“ - wäre zu überprüfen, ob es mit „heim“ verwandt ist. „Kaimas“ auf jeden fall im litauischen „dorf“. Man beachte den litauischen begriff für „gott“ und dessen lautliche nähe zu „vater“: dievas - gott und tėvas - vater. Der baltenhimmel „dangus“ zieht sich auch buchstäblich bis in die Mongolei. Da heißt er тэнгэр/tenger. Merke: alle sprachen sind miteinander verwandt! Die sprecher und sprecherinnen sind es ja auch. Der mensch hat sich bei seiner verbreitung über den erdball an die verschiedenen umwelten angepasst und so seine sprache. „Semantische derivation“ ist hier das zauberwort. „Sonne“ im mongolischen übrigens „nar“. Taucht im deutschen wort „nahrung“ auf.

“To prep 1 (direction) - go, chuig, chun” (HarperCollins Irish Dictionary, 1997, s. 321)

Oasenkultur

 

27.02.2016

Bin gespannt auf den bronzezeitlichen grabungshorizot am Vansee. Pass auf, die finden da noch ein paar wanen! ... oder vielleicht in dem eins drüber.

 

26.02.2016 Mludi-Kludi - multikulti auf hrood-parojssisch.

Die sachsen sind von den franken mit schwerte christianisiert worden ...

Na, 25 jahre offene grenzen sind halt 40 weniger als 65 jahre.

Die teutschen und die welschen - es scheint, es habe schon im Harz angefangen: in der höhe hat sich eine sprache gehalten, die schon in Anatolien entstanden sein könnte. Im flachland drumherum ist dann aus r l geworden, und aus geR(d)-manen keLten wegen der einfacheren nahrungsbeschaffung. Eine gerte ist dünner als eine hlatte bzw. eine kelde/kelle ... wohlstand und so ...

„Teutsch“, diutisc, Þeudā ist offensichtlich mit „todo“ und  „tout“ verwandt - „alle mann“ halt ebend, das pflock bzw. pfolk ... mhm ... volk, волк, wilk, vlk, vuk ... ergibt einen sinn: das volk folgt mir wie die wölfe. Das „l“ im wolf bei den südslawen am härtesten: vłk = vuk.

Die studenten im 19ten jahrhundert haben mal da und mal da studiert und von der örtlichkeit abstrahiert und sind dann auf den begriff „deutsch“ als „schutzraum“ gekommen. „Deutsch“ macht es auch, wenn einer in die blödheit tritt ... hihi! Tja, da blieb der panzer in der motsche stecken, in der „meutsch“ ... rararasputiza - 4 lernen rutschisch: распутица/rasputiza - die schlammzeit, распутник/rasputnik - der wüstling und die распутница/rasputniza - das liederliche frauenzimmer ...

#extremdeutsching, #extremcouching

Mhm, vielleicht klappt’s nicht mit der koreanischen einheit, weil die südkoreanischen männer alle beschnitten sind? Bei den verhandlungen sagen und sagen und sagen sie und kommen nicht zum spruch ... kommunikationstheoretisch.

ToSay&ToSpray

Beschneidung bei männern USA, Welt

„E Pluribus Unum“ Mludi-Kludi JuEsÄ, multikulti USA: mit tabletten, drogen, alkohol und einem liberalen waffengesetzt klappt’s so einigermaaßen ...

 

24.02.2016 Eiche bei den südslawen „hrast/храст“

Ist eng mit dem lateinischen quercus verwandt. Oh wunder, baskisch „haritz“ ist nicht weit entfernt. Da wird aus dem toponym „hart“ als germanischer bergwald schnell mal ein eichenwald ...

Eiche auf finnisch „tammi“ und auf estnisch „tamm“ - als das noch „timber“ mit o und ohne -er hieß, haben die slawen vor ort vielleicht ihr dąb/dub/дуб entlehnt.

 

23.02.2016 blöd, blød, blöt

Tja, blød in dänichen „weich“, blöt im schwedischen „nass“ - was ist weich und nass? Der schluß fällt den niedersorben besonders leicht, weil der Spreewald bei den einheimischen nämlich „Błota“ heißt, was sumpf bedeutet. Wenn man in betracht zieht, dass die eiche im slawischen dąb bzw. dub heißt, wobei sich dąb und tumb bzw. dumm in engere methaphorische verwandschaft bringen lassen, so sind sie einst in der berliner mitte der blödheit mit dummheit beigekommen, weil ja im zentrum vieles auf eichenpfählen steht.

 

22.02.2016 „'Bøffen' fra Olsen Banden er død“ - Ove Verner Hansen verstorben

Kassiert Egon ein, der gerade irre geworden ist, weil Yvonne die diamanten verschlampt hat ...

Horst Tappert verstarb am geburtstag von Curd Jürgens. Ove Verner Hansen hat den geburtstag von Axel Strøbye (glückwunsch nach oben!) beim sterben nur um zwei tage verfehlt ... bei laich über rogen wäre das wichtig gewesen. Bei sperma über eizelle ist noch toleranz.

Arthur-Schopenhauer-Geburtstag - hatte Kant kritisiert?

Tja, wir sind im fisch, so astrologisch. Astronomisch hat sich der frühlingspunkt in den wassermann verschoben, weil die erdachse meint, sich auch noch um sich selbst drehen zu müssen. Geht einer mit dem internetz hin (neuerdings „geht einer“ auch „her“), und holt sich ein paar fische aus dem Weissen See ...

Wer hat am wochenende an der Milchstraße mitrepariert? Maal handzeichen geben! J

“Ich muß maal am Äquator die Linie frisch lakkier'n“

 

19.02.2016 „Theo ties things up“ ...

... besonders gerne im Taka-Tuka-Land. Tja, der sendungsformat-arbeits-titel hat ein schönes hlinguistisches geschmäckle, da sich Theo über tiwaz und tiger als „taker“ und gelegentlich als tucker (to tuck up: 3[yummy]) entpuppt ... naja, der englische schlips ist mit dem deutschen tau verwandt - offensichtlich - und das ding ist das zu ziehende; eine gute zeit/zigt zu haben beschränkt sich für viele darauf, einen guten zug zu geniessen - den Penta-Teucholski könnte man auch auftreten lassen ... „Theobald Tiger“: Kurt hat’s dereinst schon geaaaaaahnt. „Vorbei, verweht, nie wieder!“ - steinböcke im großstadtverkehr - kann kritisch werden, phobisch. Das leben hatte er sich aber in schweden genomben - burn out, may bee ...

Glückwunsch nachträglich Yōko Ono! Mhm, was könnte man den Himiko Wasabi alles anstellen lassen?

Die an den ohren beschnittene katze - auf baskisch!, Derrick passt namentlich

Die WDR-Maus am 14.02.2016 auf tibetisch - danke nach Köln!

#Emerald_FM: Nichts, Tango 2000; Moby, Extreme Ways; Traffic, Hole In My Shoe

Happy birthday Benicio Del Toro!,

Glückwunsch nachträglich Dave “Daif” Davies!

Kuschlig-konspirativ in Hammersmith: Café Plum - mhm, mit Sliwowitz aus Slivovice ...

 

18.02.2016 DingDong: „Heut schon über gott nachgedacht?“ - glückwunsch Oliver Pocher!

Erblickte am 432sten todestag von Martin Luther das licht der welt, der sich rund um den eigenen zeugungstag aufgemacht hatte, seinem himmlischen schöpfer zu begegnen ... insofern auch eine ziemlich irdische sache.

Happy birthday John Travolta! Hat tatsächlich immer am gleichen tag wie Alessandro di Volta geburtstag.

Spandung!

 

17.02.2016 Suffragettes

ortsgruppe Hammersmith,

"mellow tighed chick"

„to suffer from suffrage“ auf deutsch: wer die wahl hat, hat die quaal

Die dame Emily Wilding Davison wurde im jahre ihrer überrennung durch das pferd des königs einundvierzig. Deshalb fiel es ihr wohl besonders leicht, diese art von zeichen zu setzen: austreibung aus dem mutterleib nach vierzig wochen schwangerschaft, austreibung aus dem leben nach vierzig jahren desselben. Zu „to break“ gibt’s ja im englischen noch „to crack“ was nicht ohne „krach“ stattfinden dürfte. „Críoch“ im irischen “limit, boundary, end, finish, territory, completition, fulfillment“ (HarperCollins, 1997, s. 68) - “es hReicht!”, “kraj” bei den slawen “rand”. Wenn’s hreicht, dann kracht’s und/oder ‘s kreischt. Alle kırk jahre kommt’s zu hrig-end-welchen veränderungen ... usw. usf. ... mhm, hrevolutschion ... haha!

Deep Purple, Fools

 

16.02.2016

der aktuelle grenzübertritt

„U10 statt A100“ durchbricht 200-hlikes-borda ...

Hratatatatatatatatatöskr in lila und im nadelbaum, statt in der Weltenesche

Tillykke nachträglich Wencke „WinkMöhre“ Myhre!

Glückwunsch nachträglich Nick Nolte! Vor ein paar tagen lief „Under Fire“ im öffentlich-rechtlichen fjernsyn. Putin könnte fan von Ed Harris sein ... mhm ... „Lou Grant“ gibt’s immer noch nicht auf dvd. Aber die orginale stehen bei youtube.

„Oops, I killed a nazi by an interview!“

Hihi, frau Doktor hat sie alle vermessen! Porz iss mehr jwd als Poll ...

Sport frei!

 

12.02.2016 That’s going up down in town …

Sheffield Wednesday” meets de EENDRACHT … ?

Rudolf Platte wäre ein jahr ouder geworden …

 

11.02.2016 Berichtigung

Brecht hat das epische theater erfunden, dem das aristotelische gegenübersteht. Die entsprechende passage wurde im gestrigen beitrag geändert.

 

10.02.2016 Brecht-Geburtstag

Mhm, analog zum gegensatz von aristotelischen und epischen theater könnte man der aristotelischer die epischer nachrichtensendung gegenüber - bzw. das entsprechende begriffspaar aufstellen. Machen die medienwissenschaftler bestimmt schon, wird sicher in den einschlägigen foren diskutiert.

Beim tode von multiplikatoren wie Roger Willemsen gerne auch frühzeitig die art des krebses bekannt geben, an dem er verstarb. Dann kann man auch besser beileiden!

An einem der nächsten sieben tagen vor zweihundertfünfzig jahren wurde Thomas Robert Malthus geboren. Als insulaner kann einem eher auffallen, dass die ressource boden begrenzt ist. An die unbeschnittenen, die im durchhaltewettbewerb mit beschnittenen stehen: ein kondom dürfte die empfindlichkeit des errigierten unbeschnitten gliedes auf die des errigierten beschnitten gliedes bringen - das war die n.t. des tages! Mhm, nimmt der bschnittene nun auch ein kondom ... ach was, schick-se (!) anschaffen, wenn Dir ihr orgasmus wichtig ist!

Aschermittwoch: David Bowie, Ashes To Ashes

Fragen, hinweise, einstweilige verfügungen bitte an die bekannte adresse!

Utilitas ante Justitia!

Tschüssikowski!

(blog closed, oddział zamknięte)

 

09.02.2016

Könnte in neun monaten noch irgendwo eine mauer fallen?

 

08.02.2016 Bunt statt braun

Wer es lieber bunt statt braun hat, muß aufpassen, dass sich die farben nicht zu sehr vermischen.

 

06.02.2016 Ein kommen und ein gehen

der aktuelle grenzübertritt,

konspirative kneipe für rastafaris: The I&I-Tavern kleisch vor ort

#Emerald_FM: Bob Marley’s birthday charts

 

04.02.2016 Glückwunsch Frank Zander!

menschenmassenproduktion! hihi!

Jooonass, mijn batterij is puste!

 

02.02.2016 Glückwunsch Barbara Sukowa & Hella von Sinnen!

Überfremdungsängste bei punks? Mhm, zumindest die mit irokesenschnitt geben durch‘s hintertürchen zu, dass sie sich kolonisiert fühlen wie einst die indianer in Nordamerika ... ha, siehste!

Jan Beuckelszoons geburtstag jährt sich heute zum 507ten maale. Den kannte man zu seiner zeit als Jan van Leiden und der war einer von den wiedertäufern. Gleisch umb die ägge hat kodd den Menno Simons auf die wereld gespuckt - aber dreizehn jahre früher. Bei dem hat’s geklappt mit dem seperatismus ... mhm, taufschein müßte vorliegen in St. Bonifatius - kijken, ob die kirsche hojde nogh so hijßt.

Na ja, imber wieder gern hervorgehoben: die namentliche verwandschaft von friesen, pruzzen, briten, partern, persern, piraten und brasilianern - subsummiere ich in meinem modell in fach „prt“ grün 1,2. Müssen alle maal förster gewesen sein bzw. die köhler, die den brennstoff für die kupferverhüttung produziert haben. Die mit den hrooden haaren sind vielleicht in die erde gekrochen und haben das kupfer abgebaut. Kupfer, copper, kimber, Zypern - zimperlich - ge-hlich/hlike a zimper ... ganz sensibel!!! Haben imber den schatten gesaucht.

Bob, den gamle Pungeråtte!,

The joke that killed me - hab mich einfach totgelacht!

 

01.02.2016 Die hroode hroute imb kalden grunde ...

... bzw. Hroodkäppchen bei den grünen - ausgelutsch, heruntergekaut - beliebte phrase: „Er kam als löwe und ging als bettvorleger.“ - nach dem absamen ... hihi! An „ihm“ hängt das Hroodkäppchen! Erschlafft ... Die wölfe bewiesen wiedereinmal ihre berühmte ausdauer.

Chaude, caldo, glut aber auch cold, kalt - abstrahiert: menschenlebensfeindlich; einmal ist die temperatur zu hoch, das andere mal ist sie zu niedrig für das überleben des menschen.

Der tschechische hunger hlad verschwindet im polnischen głód für deutsche augen als hlatte in der glut. I am glad to meet you - glad südslawisch hunger - hungrig und glatt, mhm, was mag das sein? Der eine hlädt, wenn der andere hlandet ... hund an der hlunte, hand am hland, pranke an der planke ... jaja, soso!

Rot, grün, schwarz als hrood, gründ und squart im selben fach „krt“ supermatrix grün 3,3 ...

Shades of „K“ - ch, w, j, q, g, h

Trikk maal squarter kater!

Dęb-nächst: Płoden und Přeussen in feld und forst - flaz misch noch hwadd ind-fläd ... frech mich noch hwas ind-pfercht ...

Ikk geloof, ikk hräd amb knuden forbi (ich glaub, ich red‘ am kunden vorbei) ... aber als patois von der art des eines cockeneys schön anzusehen!

ЁйЁйЁй

 

31.01.2016 Hreden, hraten, hwerten, graduieren; to grid the hride

Aus „wir müssen reden“ wird schnell „wir müssen werten“ - das gesagte wird zerredet bzw. um die säge wird herumgeredet; um die hrute wird herumgeredet; es wird hrat gehalten; das hrat sitzt auf der hrute ... Das „werden“ ist ein hreden an sich ... Der hrad sitzt im kreis und kritisiert - alles „krt“ supermatrix grün 3,3 ... get hrid of him!

 

30.01.2016 To Say & To Spray

Apg 5,22 beinhaltete 1961 in Württemberg die phrase “sagten es an und sprachen” - tja, diese “Heilige Schrift” erwarb ich um 1988 herum auf einem flohmarkt vor der katholischen kirche in Neuzelle und die apostelgeschichte habe ich in 1992 gelesen, weil ich mir die Nick-Cave-LP „Kicking against the pricks“ gekauft hatte. Nun da fiel es mir herauf, dass zwischen sagen und sprechen tatsächlich ein unterschied besteht, den man jedem, der etwas von säugetierfortpflanzung versteht, leicht erklären kann: der männliche säuger schiebt und zieht sein glied hin und her wie einen fuchsschwanz, was eine handsäge ist, möglichst in der scheide des weiblichen säugers - er sägt wie er sagt; final ergibt sich ein spruch, der der ejakulation gleichzusetzen ist, ein sprühstoooß aus dem prügel sozusächen ... hihi! Creeeedo, Creeheeheedo!

Tja, so ist das mit der erb-informations-übertragung!

Tyske spraak, kwitzisch spraak!

Do you spReak german? No, isch haRke noch nicht, isch hacke erstmaal!

 

27.01.2016 „Du alter chauvi!“

Das ein chauvinist ein calvinist auf französisch ist (hartes „L“ wie chaude/caldo), hat auch „etymonline“ herausgefunden. Passt auch zur „prädestinationslehre“ ...

Glückwunsch nachträglich Petra Gerster! Kannste Dir noch bykken? Na zwei knochenkrebsüberfällen soll’n se Dir ja ein paar rückenwirbel vermauert bzw. verschraubt haben.

À propos Tiergarten: wegen dem extra schub geblasener Berliner Luft ist Otto Lilienthal erst das abheben gelungen, hihi! Das mit dem anschließenden abstürzen hat sich dann bei Juri Gagarin wiederholt - dadagaga, hind ond hyr, für&wider.

#Emerald_FM: ein bisschen „Hurts & Cie.“ für „Black“. Der sänger erlag gestern seinen verletzungen, die er sich am zehnten zugezogen hatte.

Sergey Lagodinsky unterliegt Gideon Joffe bei der wahl zum vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde zu Berlin. Beschneidung war ja in der SU verboten. Vielleicht liegen sich die spätaussiedler mit den alteingesessenen deswegen so oft in den haaren. Iss nua sonn vermooding ... schnipp, schnapp - weg sind sie, die nervenenden. Wenn man sich die halbe ohrmuschel abschneidet, hört man auch schlechter. Selbiges behaupten auch die kaukasischen schäferhunde!

Die „R“-version von Calvin taucht übrigens als „Korach“ schonn in de Pipel uff ...

Asbridge bzw. äsälsbrigge: bei „r“ knurrt der magen wie ein hungriger wolf, bei „l“ ständert „S“ schön, mindestens ‘ne stunde!

Gestern war vollmond! Und Hillary Clinton ist in neun monaten wieder een aar ouder geworden!

„Männer haben schwänze und sind muschis. Frauen haben muschis und sind schwänze“ - das modell aus der South Park Open University spou erklärt den wolf wie auch den jungfrauen-verschlingenden drachen zu allegorien bzw. metaphern der vagina, wobei die jungfrau beim drachen einem jungfräulichen penis entspräche. Der werwolf wird bei vollmond richtig wach - das ist die besonders lüsterne muschi bei eisprung beyond! Hoho! „RRRRRRRR!“

Kodd erhoude ontz Kaiseren!

Was maakt eigentlich Tatüta von Hardenberg? Vraach doch maal Crasten van Hryzzen ...

Vor einer woche geburtstagte der päpstlische nuntius Nikola Eterović. Ist 65 geworden. Guckt auch gerne maal wie Ante Pavelić ... hihi ... undskyld! Pozdrawiamy nachträglich!

Mhm?!*~+,

Ivica, der alte pathologe, zerfetzt sie wiedermaal, seine Maria-Helena ...

Fødselsdach to cumm ubb - Britt Kersten!

Schön transzendent: der name ist eine nähme, und die steckt ordentlich was weg!

Noch maal für werwölfe ... hihi! - glückwunsch nachträglich Klaus-Dieter Henkler!

 

24.01.2016 Flötenkönig & Meisenkaiser ...

... waren beide vandmand fra stjenetegn bzw wassermann vom sternzeichen. EffZwo würde heute geburtstagen, WeeZwo geburtstagte in drei tagen ...

#Emerald_FM

Tja, die „Armee mit Staat“ - wie ist sie entstanden, wie sah ihr innenleben aus? Wie schnell schossen die preussen wirklich und was ging da ab des nächtens im Tiergarten?

Follow me: @pinkprussia

Pflegenotstand wegen zuviel zettelkram! Warum glauben wir uns nicht? Schöne frage für die praktische theologie, herr Gauck - glückwunsch übrigens zum verhältnismäßig knackigen betthasen und zum geburtstag auf alle fälle!

Helm ab zum gebet!

 

23.01.2016 Thor im slawischen monotheismus an führender stelle!

Das meinden zumindest die indogermanistischen schlinguisten: torro, der stier im spanisch-romanischen und Bog/Bóg/Boh/Бог als byk im slawischen. Door de stor door mit viel stiereswut und - kraft: lass die dürcken das maal turch-trüggen - super wehentätigkeit nach krieg bzw. kırk wochen schwangerschaft!

Irgendwas unklar? Greif an, hruf ann, hrupf die hrübe! Zadzwoń do mnie! Kto pyta nie błądzi!

PS: den kindern von frau Rezepa-Zabel sei empfohlen, sich Rübe-Zabel zu nennen ... rzepa, plondisch die rübe ...

(Sexauer und Leckebusch blenden hier aus)

Der r/l-wechsel im deutschen rute gegen latte aber auch hlatte in hritze - rrrrrr hreferiert auf scheide, llllll hreferiert auf glied ... řřřřřř bzw. 6(rz) hreferiert auf feuchte scheide und łłłłłł referiert auf steifes/hartes glied. Das feuchte „R“ gibt es als „RZ“ im polnischen und als „Ř“ im tschechischen, das harte „Ł“ gibt es im polnischen aber auch im niederländischen und französischen. Daar fällt es als „u“ in „oud“ oder „hout“, in „chaude“ oder „taupe“ nicht so richtig auf. Die japaner haben es nicht so mit dem „l“ und die chinesen nicht so mit dem „r“ und Roman Jakobson detektiert für Sibirien völkerstämme, bei denen die frauen sich der einen variante und die männer sich der anderen variante des wortes bedienen. Welches geschlecht sich nun der „l“-variante und welches der „r“-variante bedient, stand nicht im buch bzw. ich habe es mir bedauerlicherweise nicht gemerkt. Möglich ist, dass die frauen das glied der männer hreflektieren und sich der „l“-variante des wortes bedienen und umgekehrt. Da gäbe es vielleicht noch unterschiede zwischen sprachkontakt unter frauen, unter männern und intergeschlechtlich.

Schnell hin nach Sibirien, tonaufnahmen machen!

 

22.01.2016

Tja, und gott klingt fast wie кот ... „kot“, frängisch ausgeschbrochen ...

 

21.01.2016 „Für die katz‘!“

Wenn’s für die katz‘ war, kann man nur hoffen, dass es Gott vergilt. In „deus“ kann man linguistisch tatsächlich über „tiwaz“ den tiger vermuten, wenn das „z“ an „tiwaz“ ein stimmhaftes „s“ darstellt und man einen r/s-wechsel wie bei hare/hase annimmt. Der tiger ist ja schließlich eine großkatze ...

 

20.01.2016 Identitätsprobleme?

Tja, die habe ich nicht mehr seit ich feststellen konnte, daß nördlich von Eisenhüttenstadt/Fürstenberg/Přiběh/Przybieg die grenze der Niederlausitz zu ... tja, wie hiessen die nochmaal? Hvad var det nu Du hedder? Pedder? Hihi!

War kollega Böhmermann schon maal in Böhmen?

Byl kollega Böhmermann někdy v Čechách?

Der aal ist lang, das all ist groß, was ist daar loos in meinem schooß?

Die macht der frauen über die juden: wenn Du keinen gott neben dir willst, dann mach’s mir wie vier!

Mhm, 4 müssen anerkenden, dass ajahawaha ein tätiger gott ist. Er ist nicht stier, wie bei den slawen und nicht katze, wie bei dem rest der indogermanen. Hier in Berlin, der hauptstadt Preussens, sind 4 auf die idee gekommen, das „el“ ein wassergott des Nils ist. Und das geht so: Re/Ra der ägyptische sonnen gott - was steht dem entgegen z.b. im Davidsstern? Genau, das wasser. Nun erklär einem den r/l-wechsel! Kijk Arnold D. Wadler! oder Kijk Hermann Beckh!

„fick Dich selbst!“ wie himber!

Breaking my own heart

 

19.01.2016 Janis-Joplin-Geburtstag

In zwei jahren ist ihr 75ster - vielleicht maal ein gedenktrampeln organisieren ... auf dem Caligariplatz in Weissensee, vielleicht auch schon im Peter Edel!

Emerald_FM: Mercedes Benz, Another Schnapps of your Hroute, Kozmic Blues

 

16.01.2016 Glückwunsch Gregor Gysi!

aus dem letzten glückwunsch in 2015

 

15.01.2016

Für die postindustrielle informations - und kommunikationsgesellschaft wird immer noch zu wenig geschwatzt.

Der deal mit der beschneidung wirkt nur, wenn sich genügend damen hingeben ...

 

14.01.2016 „Pour quoi?“ - frauenfeindlicher islam

Tja, da wo der islam herkommt, hat „mutter natur“ nicht viel zu bieten - nur wüste! Den raumschiffen sollte man arabische namen geben. Von planet zu planet ist es rechts und links des weges ja ähnlich langweilig wie zwischen den oasen in der Sahara und auf der Arabischen Halbinsel. Abweichlerei wird auch immer mit verdursten hart bestraft und die temperatur schlägt zwischen tag und nacht heftigst um ...

 

12.01.2016 Happy birthday Howard Stern!

Tja, wer wird wohl dem Domian und seiner show nachfolgen? Na, da liegen bestimmt schon ein paar bewerbungsmappen auf dem tisch in der personalabteilung bei EINS Live. Möglicherweise macht die DAB-technik es möglich, dass eine vielzahl von themen-talk-programme aus dem boden sprießen, um die probleme der zeit zu bearbeiten. Eine bundesweite UFA-schlager-funkstunde zur kaffee-zeit für die geistige aktivierung der in den altenheimen dahindämmernden demenzkranken gibt es leider nicht. Das vorhaben ist als ganz subtile nazi-propaganda abgelehnt worden ... im denkmodell.

David Bowie verstorben: Mhm, leberkrebs - hat sich wahrscheinlich täglich aus langeweile eine flasche whisky eingeholfen. Bei kinderlosen damen scheint sich der krebs statt der eigenen leibesfrucht an den brüsten der betroffenen festzusetzen. Das schließe ich mal aus den fällen Hendrikje Fitz, Britta von Lojewski, Barbara Rudnik und Maja Maranow. Es ist stand der technik erreicht, auf dem man sich mit begriffspaaren wie z.b. böser blick/bluetoothing und fluch/plug in kreativ auseinandersetzen kann. Auch müßte sich jeder krebs wegfasten lassen. Aber die disziplin bringt wohl nicht jede/r auf. Zusätzlich bzw. ergänzend müßten die betroffenen aus dem geflecht ihrer sozialen beziehungen ausbrechen - quasi individual-revolutionär den emotionalen ausbeuter in ihrem persönlichen umfeld ausmachen und abwerfen ... Auswandern ist auch eine option. Die partnerwahl wird immer wichtiger ...

Glückwunsch Ute Freudenberg! Glückwunsch nachträglich Mary Roos und Rod Stewart!

Ich muß mal die raucher fragen, was die zigarette nach dem sex bewirken soll, die auch so oft im fernsehen bei entsprechenden szenen auftaucht. Vielleicht steht’s auch schon im internet.

 

06.01.2016 Tempo 30 auf der Berliner Allee in Weissensee!

... nicht gleich ab Ostseestraße, aber zwischen Indira-Gandhi-Straße und Rennbahnstraße. Tja, herr Gaebler und jetzt nehmen Sie mal die kröten von der A100 und bauen gefälligst die U10 vom Alexanderplatz bis nach Malchow zu denen von Synanon - mindestens!

Für bessere luft und weniger lärm!

So richtig kann mein bauch es noch nicht glauben, dass die welt langfristig ohne atomenergie auskommt. Deswegen sollte nach möglichkeiten gesucht werden, die nachstrahlung in den endlagern auch noch in strom zu verwandeln. Möglicherweise haben sich in der zone um Tschernobyl durch mutation mikroben gebildet, die was mit radioaktivität anfangen können und die man dann irgendwo als glühwürmchen einsetzt ... J

Kraftwerk, Radioaktivität

 

05.01.2016 Nekrologie - “plötzlich und unerwartet”

Tja, da wärden wir wohl die SuperIllu vom donderdach (07.01.2016) abwarten müßen, um zu erfahren, ob Achim Mentzel morgens kalt im bette lag oder mit anzeichen von herzinfarkt unter der dusche zusammenbrach. Na ja, bei multiplikatoren seiner art imber gleich die anamnese plus obduktionsbericht vorlegen! Dann kann der tod besser interpretiert werden! Die phrase „nach langer schwerer krankheit“ ist sowieso mega uncool, grenzt schon fast an den straaftaatbestand der unterlassenen hilfeleistung.

Frank Walter Steinmeier geburtstagt heute - glückwunsch und einen hrächt guten heimweg in den ruhestand!

Gestern wäre Günter Schabowski ein jaar ouder gewoorden, wenn er nicht im laatsten year in die ewigen jagdgründe abgezogen wäre. Bei den astrologen gilt der steinbock ja als totengräber. So freuen die sich, dass das mit dem zettel auf der pressekonferenz so gut in ihr modell passt - hihi!

„Schöner sterben mit steinböcken!“ Erfrieren ist eigentlich ein schöner tod. Man schläft ja einfach ein ...

Paulus wieder an der Wolga bei Olga in der rosette versackt!

Happy birthday Pamela Sue Martin!

Ach so ja - Adenauer hätte heute geburtstag gehabt, Wilhelm Pieck vor zwei tagen - Pieck wahrscheinlich von Piecki/Pjätzki, „piec“ im polnischen der ofen, der herd, verwandt mit der englischen (koch-)grube „pit“ dem hebräischen haus mit feuerstelle „beth“ und dem ungarischen „buda“ ... genau das von „pest“!

Koncs Zsuzsa, Irżendwann pin ough iš pferliebt!

Cummin‘ up january the 14th Caterina Valente - handentspannung, manuell …

Na sowas! Heidi Weigelt bei “Hinter Gittern“ und bei „GZSZ“! Glückwunsch nachträglich (02.01.2016)! Die paarung steinbock/krebs war beim „Wunschbriefkasten“ sehr produktiv ... na gut, Lutz Jahoda ist noch zwilling aber near by ...

 

03.01.2016 Happy birthday Victoria Principal!

als geisha

 

02.01.2016 „Verarscht Du mich gerade?“ Die große geschischte des kleingedruckten ...

... haha „geschischte“ - schön feucht! Geschischte zu geschichte wie scheide zu rosette - dicht daarnäben is ough forbi! ;-)

Die pissfliege als eizelle ist der beste beweis, dass der pinkler auf dem weg ins vergnügen und nicht etwa in die hölle (det gamle hrøvehull) ist. Der, der nicht genug spermien hat, aber trotzdem durch fortpflanzung am ewigen leben teilhaben will, dem kann es nicht egal sein, ob er erstmal mit seinem ansinnen ins untergeschoß der dame geraten ist ...

Oto słowo byka!

 

01.01.2016 Die banane ist gut in die nutella gerutscht! Gesundes neues aller-sigts!

am arsch die hrojber!

Glückwunsch Romy Haag! Meine maal gelesen zuhaben, dass der sänger von UKW Peter Hubert auch am heutigen tage geburtstagt. Stand für fünf millisekunden in der wikipedia ... aber dann kam der elfte september L

Cummin‘ up on january 13th Graham McPherson of Madness

 

31.12.2015 Guten rutsch hintein!

Oder al forno ...

Für das neue jahr wünsche ich mir mehr kommunikation über ressourcen speziell über die ressource mensch.

Tja, mehr ließ sich nicht aus dem finger saugen.

Aus dem kreuz leiern läßt sich nichts mehr und aus den hrippen schneiden auch nicht ...

pour the hlinguist

 

29.12.2015 Fällt misch gerad‘ auf ...

... Andrzej Duda hat zwei tage vorm ehemaligen papst geburtstag. Was soll’s, die ploden fühlen sich wohl!

„Dudas Wahlerfolg lässt sich teils darauf zurückführen, dass vor allem Jungwähler, die bis dahin eher die liberalkonservative Platforma Obywatelska unterstützt hatten, sich mehrheitlich für Duda entschieden. Dabei spielte in den Augen einiger Kommentatoren eine Rolle, dass die beruflichen Aussichten und Verdienstmöglichkeiten für Berufsanfänger in Polen trotz jahrelangen Wirtschaftswachstums und sinkender Arbeitslosigkeit sich in der langen Regierungszeit der Bürgerplattform nicht ausreichend verbessert hatten, sondern für viele prekär blieben, während die politische Elite als abgehobene und in sich abgeschlossene Kaste wahrgenommen worden sei.

Naja, die kaste muß sich ja nicht sorgen ... sterben werden sie alle maal, kleisch ... dembnäxt. Aber was kimbert’s misch?

Bussi-Kussi Jurassica Parka!,

Gabriel ist bereit, die nächste frau auszusaugen ...

„The firstborne is dead“ - ist von Nick Cave: tötung der männlichen erstgeburt bei den abrahamiten - was steckt soziopolitisch daarhinder? Warum erbt in schwaben der zweitgeborene sohn das gehöft? Weil er vom typ her geschmeidiger ist? Weil sein geburtstraume nicht so groß ist? Fraagen über fraagen die noch beantworten sind ...

Nick Cave „The firstborne is dead“, Zladko&Jürgen “Großer Bruder”, Hölle, Hölle!

Happy birthday Marianne Faithfull!the palm in the palm … plum.

… und die Pumpadur hat sie alle abgepompt! J

Glückwunsch Dieter Thomas Heck! ... dufter typ mit starker stimbe.

 

28.12.2015 Hildegard-Knef-Geburtstag

Ihre stimme klang immer so ein wenig wie ausgebombtes Berlin ...

U10 Statt A100 in Berlin! Mehr ÖPNV, weniger PKWs!

Die ganzen beschlipsten typen in ihren grauen autos - schlimmstenfalls VW Phaeton - ich glaub, ich kottse kleisch! Weniger autos und bunteres auftreten, meine herren! Oder wer verliert den boden aus wuschigkeit unter den füßen, wenn es im geschäftsleben etwas farbenfreudiger wird?

 

27.12.2015 Marlene-Dietrich-Geburtstag

Neuer BER-name „Luftkreuz Marlene Dietrich“ - mhm, karma-verbesserung oder aura-verbesserung?

Lässt keinen ans pianola ...

Glückwunsch nachträglich Hanna Schygulla, Sissy Spacek & Anni Lennox - sämtlichst am ersten weihnachtsfeiertage um ein jahr gereift. Im gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften hat übrigens letztens ein schotte kaffee verkauft, dessen mutter mit Anni Lennox in eine klasse gegangen ist ... witzisch, hwa?

Anni’s Insurance Song - trust me, I travelled the world and the seven seas!

Love is a stranger … ‘n betje DM “Strange Love” … Groovy Kind Of Love

Deerde Kerstdach - imper nogh het fest der Liebe!

Capricorni to cum up: 10.01. Sade “Love is stronger than pride”; 17.01. Susanna Hoffs “Eternal Flame”

Не намъ, не намъ, а Имяни Твоему - hva’ fa’en skal det betyde! Kijk Psalm 113,9 bzw. 115,1!

 

26.12.2015 Wieder Alltag in NYC

Alle knabbern weiter am Big Apple ...

Stefanstag ist heute auch noch ... Stefan, der Erzmärtyrer ...

Wacker Waggershausen

 

23.12.2015 Lebt denn Jaruzelski noch?

Nein, er ist im letzten jahr verstorben. Wie ich es mir gedacht hatte, führte er das kriegsrecht ein, um einem einmarsch von Iwaschka zuvor zu kömben ...

Na ja, liebe kataholiken, das geheimnis des glaubens ist enthüllt, es handelt sich um den eisprung im leibe von Maria und den ganzen anderen damen. Das abendmahl ist zielführend - es bietet jeder spermie, die in die kirche findet, ein ei - absolut jeder!!!

Glauben zu wissen wie eisprung zu samenerguss!

Fröhliche Weihnacht allerseits! Marry X-mas! Godt Hjul! Veselé Vánoce! Veselé Vianoce! Wesołych Świąt! С Рождеством! Boldog Karácsonyt! Hyvää joulua! Giáng sinh vui v! Nollaig Shona! Mutlu Noeller! عيد ميلاد سعيد! 聖誕快樂メリー・クリスマス! کریسمس مبارک! חג שמח!

Emerald_FM: Black Sabbath, Snowblind, Champagne - Rock 'n Roll Star 1977

4 sehen ontz am zweiten januar im BKA beim turbo-transen-talk von Jurassica Parka!

Wichtich! Schon vor weihnachten imber an Ostern denken!

Emerald_FM: Jimmy Cliff, Quonderfuld Wereld Peuple Beaute

Der absaggä/absacker: Destiny's Child Live - Say My Name

Die hroode Hnull is keil! Macht schulden!

Und den noch für alle, die sich bei beerdigungen professionell die augen ausheulen!

Halb zog sie ihn, halb sank er hind!

Kämpfen? Waaroom kämpfen? Vieles erledigt sich von selbst! Lao an Kunfotzios: Du kannst alles erreichen, wenn Du nichts tust.

 

22.12.2015 Glückwunsch nachträglich Anke Engelke zum pimptichsten!

Maurice und Robin Gibb wären heute ein jahr älter geworden ...

Staying alive!

Tja, monarchie in Polen - grundsätzlich ist die gottesmutter permanente königin von Polen. Wie es zur zeit mit inkarnationen derselben gehalten wird, ist ontz niet bekendt. Einst hätten sich frauen auf dem polnischen thron auch „König“ nennen müssen. Kijkst Du winkipödia!

Putin und Medwedew können sich auch nicht mehr so oft ihre ämter zutauschen. Langsam müßte sich K3 aus Paris nach Moskau auf den weg machen! ... oder aus Mettmann, hihi!

Jimmy Cliff, Sitting here in Limbo

 

20.12.2015 Wird Polen eine monarchie?

4 schlagen pani Pszczółka als erste königin vor, wie schon 1994 in Geschnunsk/Danzig. Na ja, liegt ihr Polen am herzen? ... nie tak pewnie wiadomo jest. Aber wir nämen maal zu protokoll, dass sie nicht meine zwillingsschwester ist, wie im brief an JPII behauptet ... muß in 2003 oder 2004 gewesen sein.

Jeszcze Polska Nie Zginęła,

Urodzinny miała Krystyna Janda w 18 tego grudnia! Pozdrawiamy!

Renata Przemyk stampft mit dem fuß auf - Przejdę skoro wiem (1994)

... und natürlich Kult mit „Królowa Życia“!

... i Golden Life z „Oprócz“

 

19.12.2015 Glückwunsch Till Schweiger ...

... hast eine zeit lang imber mit Rudi Carell auf einen tag geburtstag gehabt. Und stellt Euch vor, da ist mal ein Kessler aus Schlesien nach Holland gezogen und von dem stammte het Ruud aff!

Gestern wäre Willy Brandt 102 geworden. Mhm, ein flughafen, der Willy Brandt heissen soll, scheitert erstmal am brandschutz - die abergläubischen im preussischen schieben’s auf den namen. Vielleicht einen priester von jeder hier in der gegend ansässigen glaubensgemeinschaft zum segnen durch die hallen schicken. Möglicherweise kombt dann schwunck in die saughe! Andererseits wird ja Tegel geschlossen und „Otto Lilienthal“ wird als name frei ... Aber die nachbarn beobachten mit lust und vergnügen sicherlich, dass Preussen auch mal bummeln kann!!! „Eisernes Luftkreuz Otto Lilienthal“ - wie wär’s daarmidd??!!

Édit-Piaf-Centennial!, Wie geht’s Mireille Mathieu?

Les Rita Mitsouko - Marcia Baila

 

17.12.2015 Glückwunsch Klaus Kinkel zum neunundsiebzigsten!

Tja, geh mal rum auf der domplatte und fraach naach Kalaus Kinkelen! Who the schmorgurke is Klaus Kinkel?

Gockel und Hinkel

Happy birthday nachträglich liebe FDP! Hast am 12.12. geburtstag gehabt - liberal - lieber aal als wiener schnitzel ... lieber hörnchen als brötchen! Otto Graf Lambsdorff wäre am 20.12. neunundachtzig geworden ... liebste grüße an Leuti-Schnarri und an das schwätzende Irmchen!

Oche!

Do not hrogg the boat! - Pour quoi ikke?

 

16.12.2015 ... ja genau, Nscho-tschi hieß sie!

Renate Künast ist gestern sechzig geworden - glückwunsch nachträglich! Me, myself & Ay sind imber sehr beeindruckt von ihr und ihrem ganzen grünen wissen. Schon damit sie sich mehr im äther ausbreiten kann, müßten sich die grünen einen eigenen sender anschaffen.

Die gute laune zwischen Elbe und Oder und den randgebieten ist gerettet: Reinald Grebe zeichnet die BrandenburgSchau auf und zwar in der Viadrina in FFO!

Kijkst Du rbb-pressebericht!

Tja, „hackfresse“ ist das neue „kackbratze“, jedenfalls hier im „Peter Edel“ am Weissen See in Berlin-Weissensee, wohin mand og kvinde hoffentlich bald mit der U10 komben! An stellen, wo man es nicht glaubt, und von leuten, von denen man es nicht erwartet, wird faceshape-forschung betrieben! Was motiviert die tiefe der augenhöhlen und/oder den augenabstand? Hat Bryan Ferry russische vorfahren? Oder ist sein gesichts-phäno-typ altkeltisch? Fragen über fragen! Die kann sich ausser der nach dem sternzeichen ein wichser gelassen stellen, bevor er sich überhaupt auf freiersfüße begibt. Auch die pick-up-line wird imber unwichtiger ... Wieviele rohstoffe für monatshygiene würden eingespart werden, wenn die damen erst mit mitte zwanzig anfangen würden zu bluten? In welcher talk-show soll das diskutiert werden? Vorschläge bitte an die bekannten adressen oder mutig auf den ab der number +49-30-92094422 sprayen, sprühen oder spræggen!

Mhm, wie verwandt bin ich mit Bryan Ferry?

#TroopingTheColour: zur flaggendiskussion in Neuseeland

Haben sich Pierre Vogel und Sven Lau bei ihrer konversion eigentlich beschneiden lassen? Übrigens: „lau“ im baskischen „vier“ ... „arba’a/أربعة“ - vieren ist arbeit! #spraach-spaaß

#circumcision: „1988 konvertierte Düren zum jüdischen Glauben und reiste aus der DDR nach Israel aus. Er verabschiedete sich vom Schauspielerberuf und lernte Hebräisch.“ Fred Düren, der kleine vom großen Klaus, verstarb an seinem siebenundachtzigsten zeugungstag in Jerusalem, wäre vor zwei wochen siebenundachtzig geworden. Macht man so als schütze wie auch als skorpion - zeugung und geburt fallen sicherlich ins selbe jahr.

Klaus&Klaus bei H.C. Andersen

À propos weihnachtsserie: für alle, die sich schon gefragt haben, wo „Silas“ als name herkömpt - eine spur führt ins litauische. Da heißt der esel asilas ... hihi! Wenn man den buchtitel „Silas og den sorte hoppe“ bzw. „Silas und die schwarze Stute“ hinzunimmt, ergibt sich also witziges!

Vaughn Monroe, Ghostriders

Spritney Beers, Toxic; Nelly Furtado, Promiscuous Kerl - glückwunsch nachträglich (02.12.)!

 

14.12.2015 Glückwunsch Mike Krüger zum plumps&bumbsfideelen vierundsechzigsten!

intanäsch’n‘l hitt-paraad!

und das „nanana“ aus Durban hintendrein ...

Musik-Kratzel: „Du hast oft geweint, doch ich war blind, sah deine tränen nicht ...“ - titel und interpret an die bekannte adresse, gewinn: ein hroodes plastik spielzeug beil auf das das ost-Nkotschi Renate Blume gepinkelt hat. Einsendeschluß ist der deerde kerstdach! Mitabeiter von kabel8 sind van dat verlaussich uitgeschlooten! Tillykke! Powodzenia!

Tamara Danz war genau ein jahr jünger als Mike Krüger, wäre heute also dreiundsechzig geworden.

Nicht die ganze Army of Lovers, aber ein schlagkräftiges batallion ...

Glückwunsch nachträglich Hape Kerkeling! Wer gründet sie nun, die Hasenpartei?

Fødselsdag to gumm ubb - het Rüdie, fijf dach left ...

In acht tagen hat Anke Engelke geburtstag gehabt und die tage werden schon wieder länger - so schlimp war’s doch garniet ... jedenfalls in diesen breitengraden.

Eh, keil, schöön hrumpich!

 

13.12.2015 Saint Lucy’s

In der DDR war am deertienten imber „Pioniergeburtstag“ und zwar ziemlich genau neun monate nach dem „FDJ-Geburtstag“ am 07.03. und dem darauffolgenden „Internationalen Frauentag“ am 08.03.

Curd Gustav Andreas Gottlieb Franz Jürgens wäre heute 100 geworden. Der war wohl infolge des unfalls auch impotent. Anders läßt sich seine nicht vorhandene nachkommenschaft nicht erklären, mener jeg.

Perky, take two: Faruk wäre der passende name im arabisch-persischen spraak-hraumb. Er soll laut wikipedia der sein, der zwischen gut und schlecht unterscheiden kann. Na, er hatte zeit, alles zu er-froschen, die Ute und das schluchte! ;-)

#Emerald_FM: Queen, I want it all!, Under pressure, I want to freak bree!

#PinkPrussia: Natürlicher sex soll zu fortpflanzung führen, kultürlicher sex nicht.

Prik hon drugh to het schele sigt!

Am 08.12. war Jim-Morrison-Geburtstag, an dessen 37sten John Lennon hingemeuchelt wurde. Wahrscheinlich hat sich der klider ... äh ... der killer auch durch die regierung autorisiert gefühlt. SammyBoy wollte den beatle schließlich loswerden.

Die drei von der Schnapps-Stelle, Kumber (min hritzel is absente)

Schöne grüße an die dromedare im faustralischen houtbagg!

Tausche erkältete syrer gegen hautkrebsgefährdete aus Adelaide und drumb-hrumb! Sheik Yerbouti bezahlt die überfahrt!

The Laughing Clowns, Possessions; The Fall, Cruisers Creek

 

11.12.2015 Zeugungstag Baschar al-Assad

Sein älterer bruder war widder, der müßte ende juni gezeugt worden sein - warum 4 das hier erwähnen? Na, weil die mutter von den beiden blaue augen hat(te) und viele sich hier von der masse der flüchtlinge gefickt fühlen. Na ja, soweit zur aktuellen lage ... co to, kurwa, ma być?

Endlich Perjantai! Der estnische freitag „reede“ fällt in der eigen sprache aus dem hramben genauso wie die hrussische vierzig unter den slawischen „vierzigen“ ...

Na ja, perjan-tai wird schnell zu perkun-tag, und Perkun was a perky boy ... so far, so good!

Perky, frech, frisch, forsch, frank(ly), free ... i tak dale i tak dale … prangen, prunken … “Isch prink disch das vor-boy! - Morjen oder overmorjen ... ”

#Pareussen/Påhrojssan: Robert-Koch-Geburtstag!

Eh, leute, „H“ auf lager, so viele noch davon - kleben Sie’s vor die „L“ und die „R“ - besonders im deutschen!!! Hlinguistische her-hleuchtung garantiert! - Tja das „er“ ist ein „her“ und das lateinische „re“ ist eigentlich ein „hre“ - so ist das mit der „her-kunfts-bezeichnung“ - die berge sind’s, aus denen der „herr“ kömpt. Aber wenn „herr“ ein „der herr“ ist, war er in „thar“ years ago, thausand years ago ... pięć tysięcy lat, penkis tūkstančius metų ...

Emerald_FM: Nina Hagen, Zarah (Ei knuff, daar queld mir&mich ein quonder!)

 

10.12.2015 Übermorgen „Tunneltag“ auf den Faröern!

Tunnilsdagur í Norðoyatunlinum og Vágatunlinum leygardagin 12. desember. Ókeypis at koyra frá leygarmorgun kl. 06.00 til sunnumorgun kl. 06.00.

Schikki hlicht im Norðoyatunnilin!

Ich hrief einst in Tórshavn an, um beim faröerschen gesundheitsministerium zu erfahren, ob die b-blüter dort einen höheren bevölkerungsanteil haben als die 9% positiven und 2% negativen in Deutschland, wegen dem vielen schaffleisch, u knuff ... Die dame, die sich mit mir befassen durfte, hatte auch keine validen angaben, aber ihr englisch war prächtig, weil sie viel BBC schaut.

Beate Zschäpe erleidet nervenzusammenbruch und schaut seit dem entspannt in die kamera - es interessiert unsere bio-numberiker nun die genaue uhrzeit des vorgangs. Gab’s ‘ne karthasis bzw. einen inneren hrijksparteidach? Der eine Uwe war doch löwe und der fehler ist ihnen anfang november unterlaufen ... kritische tage für löwen. Dieser Schmökel daarmaals ist der polizei auch quasi zu seinem zeugungstag in die arme gelaufen. Hat nicht die mutter noch nachgeholfen?

#Berlin-Weissensee: Berliner Allee soll feinstaubwertig ein stinkschlitz sein!

U10StattA100: 143 hlikes!

 

07.12.2015 Siehste, messerangriffe in London ...

... tja und ich möchte nicht, dass irgendwelche hackfressen, die sich in gepanzerten limusinen herumkutschieren lassen, über mein leben entscheiden ... die grenze ist nahe ... polnisch kann ich auch hinreichend ... tschüss Pareussen!!! War das jemals mein land???? Und grinse jetzt nicht mitleidig in die kamera ... Du hackfresse!!!! Die finden schon noch zu Euch, zum arschloch am ständer!

 

05.12.2015 „Verneigt Euch tief und soweit es geht ...“

Herbert Dreilich, sänger der gruppe Karat, wäre heute dreiundsiebzig geworden. Wird wohl auch was los sein auf dem friedhof in Biesdorf an der grabstelle 299/300. Die zeile aus der überschrift stammt aus „König der Welt“ - dass das genehmigt worden ist ... ;-)

#Emerald_FM: König der Welt, Schwanenkönig, Albatros

 

04.12.2015 Sankt Barbara

War wichtig in den oberschlesischen minen. Na, frau Schöneberger, unterbeschäftigt? Deinen wohnsitz haste von Hamburg nach Berlin zurückverlegt. Jetzt musste nur noch deine sendung nach Berlin verlegen. „Dickes B“ erlebt dann seine auferstehung ... Der RBB hat gerade festgestellt, dass die einnahmen die ausgaben wieder nicht einholen werden. Am ende ist frau Schöneberger zu teuer für den RBB. Na, die ganzen gebühren-nicht-zahler müßten noch in ein zwei daily soaps als akteure eingebunden werden aber mit deutlich mehr pädagogischen inhalt als bei „Berlin Tag&Nacht“. Dann tauchen auch plötzlich Mormonen und/oder Zeugen Jehovas am wg-tisch auf ... hihi!

Lee Dorsey - Working In The Coal Mine

 

03.12.2015 Glückwunsch Katarina Witt zum fünfzigsten!

Alice Schwarzer wird heute dreiundsiebzig, Ozzy Osbourne siebenundsechzig - glückwunsch und happy birthday! Dank Google Street View können 4 ein wenig in der innenstadt von Birmingham herumspazieren ...

„Some people say my love can not be true“

#Briten&Niederländer: the dutch uncle, forlorn hope

 

02.12.2015 Glückwunsch Ulrich Wickert!

Tja, beim mittwoch ist das deutsche mit den slawen gegangen. Im rest von Germanien ist es ja Odin, nach dem der tag benannt worden ist ...

Sozialisma Krause ist übrigens fan von Wotan Wilke Möhring ... Ach ja, Sozialisma Krause ist so ein titel wie Gina Wilde. Aber, um Sozialisma Krause zu heissen, muß frau steinbock sein ;-) Und ... die steinböcke können halt nicht anders, als alles strikt und stringent durchzuplanen. Zu dieser einsicht gelangt unsere romanfigur aber nicht ...

Das ist auch wieder ein HIM und Her heute!

 

01.12.2015 Tirsdag, den lille Torsdag?

Tja zur tür (h)rein und zum tor wieder (h)raus ... wo mag das sein? Na, bei Muschi & Cie.! Die tür, die sich in ein tor verwandelt ...

Wie geht’s eigentlich AnalANNa von Stosenrolz?

 

30.11.2015 Andrzejki! Saint Andrews! Sankt Andreas!

Fahnentag zb. bei schotten und jamaikanern; spaaß am andreaskreuz bei madame SM ... hihi!

Dear Prudence

Zum Union Jack fehlen uns nur noch der Paddy und Georgie-Mausi ... was würde da im winde flattern, wenn die schotten aus der union austräten?

#hrubriek „die schöne schottin“

Uäng, uäng - Brighton war wieder ein fest!

Ach siehste, POPFM sächt gerade, dass Billy Idol heute geburtstagt ...

Det gør da fint nok!

 

29.11.2015 Die adventisten wieder!

Kāds ir tavs vārds? What is thou worth? - aber eigentlich "Was ist dein name?" - lettisch für anfänger ...

Völkerrechtswiedriger kriegseinsatz der bundeswehr in Syrien? Bundesregierung aberriert! Neuwahlen! Doch stop, bundesregierung aberriert? Nee, irgend ein irrer könnte sie maal aberrieren, von ihrem „klare-kante“-kurs abbringen. Der kurs setzt uns hier nämlich alle unter stress! Wenn man ständig schwerbewaffneten leuten auf dem S-bahnsteig begegnet, sinkt die lebensqualität in dieser stadt rapide - der krankenstand steigt, weil das sensible gemüt einfach zu hause bleibt.

Ist Thomas de Maizière eine sectio caesarea?

Kipp mich maa‘ ‘n pier! Sondest strajk ich hier!

... aber bloß kein „Berliner Pilsener“ oder höchstens „zur nood“ weil: zu bitter! Letztes fiel ontz ein, dass 4 die sorte das „Bier der Verbitterung“ heißen könnten, wegen den bombennächten und so. Tja, Paris hatte keine platt-mache erlebt in den vierzigern des vergangenen jahrhunderts. Aber der, der daar begradigte und erweiterte, hatte eine deutschen nachnamen. Na ja, der abgeschaffte adel en France führte sich eben auf die franken zurück, deren namen justament auf frechheit und forschheit hind-weist. „Frankly said“, „frank & frei“ - mhm, lass maal den etymologen heran: frank & frei (verhungerte füttern) > prank & prei (abwarten) > prank & prik > prunk & pracht (adressent/adressat - +/- nasalisation) - von der nase geht’s aus zur nicht-nase geht’s hind, im beispiel-fall der brief, der auch ein „prik“ ist ... perky, perky, perky! Na ja, „frank & frei“ ist bei germanen und ähnlichen bergvölkern ein gelegntlicher zustand. Bei kelten und anderen flachländern ist das alltag!

Bei mich iss allet schönchen! Und bei dich?, Miau, miau - The Cat Of Kent ungeschminkt!,

KimXXXWilde aka GinaMartysDottír: Germany is surely always a good job!,

#nachtragshaushalt

“und nochmal” die hleitkuh und ihr banater hlude aus Besarabien ... schööööööööön!

Circumcision

Manche sind auch an der galle beschnitten oder an den ovarien ...

4 gehen maal mit einem beschnittenen auf die unisextoilette des „Berghain“ ... gut, ok, zu unübersichtlich ... ok, irgendein „Einstein“ auf this wöreld: hose auf, eingriff (searching fort the heart of gold), ... kommt gleich zur säche ... abstrahlen, abschütteln, einpacken, zipschlitzzu, abgang ...

4 gehen maal mit einem unbeschnittenen auf die toilette: hose auf, eingriff (searching fort he heart of gold), vorhaut zurück (autostimulation) ... abstrahlen, abschütteln (mehr oder weniger harsch), vorhaut zurück (? - ausnahmen bestätigen die regel { autostimulation }), einpacken, zipschlitzzu, abgang ...

Na, wie war’s?, Hлуч misch meine mundharmonika - Du kannst es doch!

Jobangebote wie imber und quie himber an die bekannten kontaktadressen!

Generations-Konflikt!

Glückwunsch nachträglich Neil Young - ist erst sechzehn tage her ...

Wie kommen die männer miteinander zurecht? Können die damen das MANnagen?

#terroR: Hello Islamic State, wait just a moment, the old people in the german government is up to go off. Your requirements for a state will become correspond to if you finance the subway number 10 from Alexanderplatz to Malchow in Berlin! Public transportation instead of weapons!!!! Peace on earth!!!!

#terror: الدولة مرحبا الإسلامية، ليس علينا سوى الانتظار لحظة، وكبار السن في الحكومة الألمانية هو ما يصل الى تنفجر. سوف الاحتياجات الخاصة بك لدولة أصبحت تتوافق مع إذا كنت تمويل المترو رقم 10 من ألكسندر لMalchow في برلين! وسائل النقل العام بدلا من الأسلحة !!!! السلام على الأرض!!!!

Well, up to say: near by side the U10 will be built an University about God.

Das slawische erbgut fordert alljährlich sein danegeld! Hihi!

Trink, briderchen, trink Kosakenkaffee!

 

28.11.2015 fb-seite „U10 statt A100 für Berlin“ bei 138 hlikes!

Das wird herrn Micha Müller noch nicht zum hrücktritt bewegen - aber imber-hind passiert hier jeden tag etwas ...

Berlin: U10 statt A100!

Der pkw als existensberechtigung und lebenssinn des staates BRD - Ihr philosophen - daarzu fällt euch doch hwass ein!

#terror: mhm, mit Bassam Tibi den IS antwittern? - aha! ölschmuggel!

#zeitpolitik: informantin Peinze hat mitgeteilt, dass die adventwoche der „Küchenschlacht“ schon anfang oktober aufgezeichnet wurde. Am besten das aufzeichnungsdatum von sendungen imber im abspand mit angeben, so für’s unterbewußtsein! #finetuning

#rbb: Daggy schmeißt hind zumb juni 2016 - werIn wird neue/r rbb-intendantIn?

#gendering: „Alles hat SEINE zeit!“ bzw. „Jegliches hat SEINE zeit!“ - tja, ordentlich durch-gendern!!! ;-)

Glückwunsch Mario Kotaska! - À propos ah ist das neue mhm!

 

26.11.2015 Shirley-Manson-Empfängnis

Die stimbe der sängerin von „The world is not enough“ ist so aussergewöhnlich nicht, aber einen bildband mit fotos von ihr hätten 4 schon gern im regal ...

blättern schon maal bei facebook

 

25.11.2015 Sandra-Maischberger-Empfängnis

Tja, hier geht’s gut kata-holisch weiter um maal den gesamtüberblick zu behalten. In unserem kleinen kopfkino pfiggd gerade Christian Slater die Valentina Vargas. Das ist einfach, weil der ¾ chile-rot-wein bei Kaiser’s nur 1,99€ kostet - na halleschwullja!

Miez, miez!

Eh, mach uns nicht vor, dass es keine zeit mehr gibt! Wenn wir alles soviel hätten wie zeit!

 

24.11.2015 Glückwunsch Ilja Richter zum dreiundsechzigsten!

Den hatten seine eltern entertainerisch in den USA unterzubringen versucht „ ... they don’t wont you!“ kam dann als pointe des managers ins ohr von Ilja, nachdem er ihm die lichter der großen stadt an der westküste aus dem bürofenster gezeigt hatte. Na ja, „disco“ wurde doch sehr amüsant - fehlt noch das sternzeichen von schwester Janina ... haha! In neun monaten hat Nina Ruge geburtstag. Heute wäre also Nina-Ruge-Empfängnis ;-)

Glückwunsch nachträglich Boris Becker!

Das klavierstückchen von „New Years Day“ - passt das nicht für einen rap?

Schlauer spruch aus einer ami-serie: Don’t do what I do! Do what I say! (“Hart To Hart” oder so … )

 

21.11.2015 Glückwunsch Inka Bause zum siebenundvierzigsten!

Tja, Aneka hatte erst am zwanzigsten geburtstag ...

„Haste spaaß jehabbd?“ - zu spaß gibt’s noch zu sagen, das „спасить“ spassit‘ im russischen „retten“ heißt. Wer spaaß gehabt hat, ist also durch den spieß errettet worden. Hier wünscht der klinguist sich eine weibliche form des frageworts „wer“! Mhm, wer, wenn nicht wir! Tja, das wer muß unbedingt noch gegendert werden und dänische feministinnen schlagen für „jemand“ und „niemand“ die wörtchen „jefru“ und „niefru“ vor. Das wäre dann für die aktivistinnen der „Einheitsliste“ „Enhedslist“ („Enhedslisten“) hinreichend. Bei „wer“ ist ja eigentlich nur von männern die rede wie bei „wir“ ... („virile“ und so) ...

Glückwunsch nachträglich Kurt Krömer! Wann kommt wieder ein trash-talk aus Berlin? Die ganze „norm-corety“ ist ja ätzend!

#Tor&Terror: trampeln, trümber & trombones - mhm, was soll uns daarmidd gesächt wreden?

Als einer aus der „Torsten-Welle“ (die die Oliver-Welle ablöst?) säch isch maal: Sätze, wie „Mit terroristen reden wir nicht!“ sollten entsorgt werden. Gibt’s nicht ein paar islamwissenschaftler, die auf der höhe der zeit sind? Manko für die talkshows: Peter Scholl-Latour ist schon in die ewigen jagdgründe entfleucht. Aber mich gelooft, daar jippt’s noch einen Bassam Tibi ... Außerdem schön beschallen den IS aus dem weltenall mit starkem satelliten-programm!

Sam The Sham & Pharaoes

Wenn die flüchtlinge in Berlin ins ehemalige justizministerium ziehen, werden natürlich ein bis zwei etagen „laufhäuslich“ eingerichtet ... die schirmherrschaft übernimmt hoffentlich Sonia Rossi („Fuckin Berlin“) ... „araber kommen meistens in der gruppe und wollen anal-verkehr“. Die seite auf anfrage - war jedenfalls in dem dreckloch im Wedding.

Oh, scheiße, der westdeutsche hat sein geld versoffen!

... and what he knows you aint have time to learn!

#Mhm, gibt’s nicht schöne muziek op het wereld! - titelmelodie für den trash-talk aussem „Burger King“ in der Storkower Straße „The Trashmen, Surfin‘ Bird“

#Gott&Cie. Friedrich-Schleiermacher-Geburtstag

#systemfrage: Franquismus Sündikaat&Doornkaat … “Falange” klingt als wort ganz gutt. Palange, plange, planke - Meester Prank aan de Plank ist hart im halt ... miau! - Unter den mir bekannten indoeuropäischen spraaken hat das spandische das längste wort für „herz“ nämlich „coraçon“. Das arabische wort für „herz“ hat auch drei silben „قلب“ „qaleba“ na gut, das sprecher-geschlecht hat gewechselt - aber schwa-laute sind zu erkennen. Der araber trägt ein kalb im körper. Die deutschen haben gleich mehrer kälber, die aber nicht gleich zu erkennen sind, aber bei anwendung der hlingistischen supermatrix kommt eine/r oder alle darauf, dass die hläber das herz des arabers ist ... hihi! ... andaschtänd?? Das kalb fliegt bei den slawen durch die luft auch in Berlin in rauen mengen - golub ist bei den russen imber schwull - goluboy ... hihi!

„Kleine schwule friedenstaube, fliege über’s land!“ ... kriegst auch karma-punkte!

Prikking the claw ... schnojtzing the kaspa … hreißing sich am hriemend … Alladin punzt pleitzig sijne qwonder-hlämp - punkt, punkt, punkt.

“Hey Sindbad! Hoe gaat het?! Ça va?” - “Jaja, dü müsch ööch!”

Soviel geskriptete gewalt im fernsehen - schreib maal einer sowas wie „Die 2“! Herr Kalkhofe, die neuesten psychosen aus dem Sankt Josef Krankenhaus in Berlin-Weißensee warten auf komödiantische verarbeitung! „Kolchak“ ist nie synchronisiert worden. War zu fantastisch ...

Sankt Josephs, Weissensee / Königin Elisabeth, Herzberge

 

19.11.2015 Happy birthday Ted Turner!

Who the schmorgurke is Ted Turner? Ted Turner hat CNN erfunden und war zehn ganze jahre mit Jane Fonda liiert.

Bei der popmuziek geburtstagt Aneka, der einst ihr kleiner japaner weglief, was sie ausgiebig und weltweit kommunizierte ...

... treibt es wieder mit Yōko Shimada - großer spieß - großer spaaß!

Na, fru Jürgens, hlääben nogh frisk? - à propos manisch manuell: Handbetrieb einstellen!

à propos astro-stiere: Sandra hält nichts von Jesus

Die schülerzeitung als bewerbungsunterlage - mönsch, mussisch ärrst maal die kanse bost sorrdieren: Anbieter! Apanage bitte verdoppeln und das angebot in einen größeren und bunteren umschlag stecken. Beim verschönern des umschlags gerne auch klatschblatt-sticker verwenden!

Piss Blatt, und zwar das Goldene!

 

18.11.2015 Glückwunsch Kim Wilde & Anna Loos, und Wolfgang Joop!

Franziska Knuppe ist schütze ...

Mhm, der held und der kelt sind so eng verwandt wie herz und cœur. Kelten können sich eigentlich deswegen besser zum helden machen, weil sie eigentlich besser zu essen hatten. Und bei so vielen kochsendungen im deutschen fernsehen muß ja die willkommenskultur derart ausbrechen besonders unter katholiken, eigentlich ...

IS beschallen statt beschießen!

Die beschneidung hat es nicht unter die zehn gebote geschafft - schon maal drüber nachgedacht?

BeurFM

Und Buß - und Bettag ist heute auch noch! Ist das büßen ein beißen? Jedenfalls ist der biter always bitter J

Ontz wehrwölfchen wieder!

Wehr-Wolle, mit ei auf’m kopp und vollmond im arsch!

 

15.11.2015 Tillykke med fødselsdagen Anni Frid Lyngstad!

… haha, zum glück standen alle auf Agnetha!

Traurige nachrichten aus Paris und drumherum: das französische hat mit den semitischen sprachen gemein, dass es kein neutrum gibt. Das mittelkeltische in/auf Irland hat das neutrum aufgegeben justament in dem augenblicke, als die wikinger angelandet sind. Hat das festlandkeltische das neutrum aufgegeben,als die römer einmaschiert sind?

Dann kamst Du/Après toi - irgendwie sinnverkehrt ...

„zögernd in der tür“ - wehentätigkeit ikke så bestemt

#NurKostenImOsten - tja, auch die bindestrich-professoren in den hochschul-klitschen des westdeutschen mittel - bis hochgebirgslandes haben den mythos Hitler in nunmehr siebbezikk jaaren nicht entschlüsselt - thema „Intrisische/Extrinsiche Motivation“ ...

Na, jeld, jeld, jeld - jibb  ma noch’n pisschen!

 

14.11.2015 Happy birthday uncle Charly!

... säch isch jetzt maal aus der position des fetten mods, der nie ein hroggä sein wierd. Um diesen satz zu verstehen, müssen Sie „Quadrophenia“ und winkipödia gekijkt häbben!

Bonnie Prince Charlie

... unter Viktorias dickem hrogg, near by the hlift schenkel!

... the tale, the miller told us!

You ought to be truthing! It’s billiger!

Tja, Charly hat nich nur ‘ne minus-mark, beschnitten ist er auch noch! Beim mosaischen ist der mohel der erste, der an seinem schwänzchen, (hlunte, hleuchte) herumwirtschaftet. Angeblich leckt er noch den blutstropfen vom entlein herunter ...

Die männlichen juden wissen nicht, was ihnen fehlt, die männlichen araber bzw. männlichen muslime könnten es wissen ...

 

13.11.2015 Glückwunsch Eberhard Diepgen!

Wird in einem jahr fünfundsiebzig. Gibt’s den „Berliner Filz“ noch oder heißt der jetzt anders? Hieß der überhaupt je so? Ist die A100 noch zu stoppen oder gerade noch so aufzuhalten? Wie geht’s Lando eigentlich? Kittelmann hat mit Angela Merkel zusammen geburtstag und Lando ist der letzte krebs ... Morgen wird Prinz Charles ein jaar ouder - der soll ja beschnitten sein ...

PS: Frank Steffel ist fisch wie Friedbert Pflüger und Andreas Geisel

#Emerald_FM: PVC, Berlin by night

Merke: Wenn der bescheißer bestochen und der bestecher beschissen wird, ist der teufel mit dem beelzebub ausgetrieben!

„Verarsch mich doch noch maal! Die dezemberoblate willisch nisch mehr!“

Haha! „Die Hotzenplotz“ als fluß ... hihi!

Tja, das buch, in dem sich der protagonist durch den tierkreis vögelt, kann auch noch einer schreiben - tolf short störries avec berlinske trolde-kvinder J

„ ... muß durch durch viele frauen“ - meinen sie das sexuell oder politisch?

silly (adj.) Look up silly at Dictionary.com

Old English gesælig "happy, fortuitous, prosperous" (related to sæl "happiness"), from Proto-Germanic *sæligas (cognates: Old Norse sæll "happy," Old Saxon salig, Middle Dutchsalich, Old High German salig, German selig "blessed, happy, blissful," Gothic sels "good, kindhearted"), from PIE *sele- "of good mood; to favor," from root *sel- (2) "happy, of good mood; to favor" (cognates: Latin solari "to comfort," Greek hilaros "cheerful, gay, merry, joyous").

Ich sag nicht ja, ich säch дa, да, да ...

#Emerald_FM

Freitag ist freutag - auch am dreizehnten!

 

12.11.2015 Loriot-Geburtstag

preussisch laaching im souterrain #singlestadtBerlin

 

11.11.2015 Synder Moort - Saint Maadin - Sankt Martin

Kijk ann, in Ungarn aufgewachsen!

 

10.11.2015 Presbyterianer, Calvinisten, Confessio Augustana ...

... hwadd nisch allet jippt inne wereld der protestation! Tja, Rom ist ja wegen schlechten wetters und hrood-haariger ungetüme aus Germanien zurückgezogen worden und Luther machte denen da auch klar, dass es hier nichts zu holen gibt - was war los am berühmt berüchtigten neuneten eleveten (eleven/nine) in Dräsd’n bei de PEGIDA? Fünf leicht verletzte auf hlinker und acht sehr leicht verletzte auf hrächter seite und achtzehn schwerverletzte polizisten, oder so ...

Na ja, immer schön die SOKO-folgen in den nachmittag drücken für die westdeutsche hausfrau, die nebenbei socken zusammenlegt oder bügelt ... und auf den beschnittenen syrer wartet, der nackt putzt. Der eigene mann hat sich daudt geschaaft bzw. geschuftet ...

Gomm, do da HreggaeChurch: The Melodions, By The Rivers Of Babylon

#Emerald_FM: The Melodions, Oh Hwadd S-weed Sensation!

Frage an Victoria Herrmann von SckleckSieTV: Steht der Säxit bevor? 4en sie dann die monarchie in Dräsd’n ein?

Harrt, Haardt, Haaaaaardt, Säch, mei guutster säch! (Die weesch’n pesiechen die haard’n! Die weichen besiegen die harten!)

Entering Quebec - Je me souviens! - „If your mem’ry serves you well …

Sachsen raus, Syrien rein - beitritt nach artikel 23! Wie verlässt man eigentlich den geltungsbereich des „Grundgesetzes“ wieder?

Letztens habe ich nach bitte um einen termin wegen gefloppter MAE einen rückruf von dem amt erhalten, dass sich jetzt agentur nennt, und bei der unzugänglichen art der stimme aus dem särviss-ssänta fiel mir im laufe des gespräches das wort „beil“ ein (Caroline Beil hatte einen tag später am 03.11. geburtstag). Wenn ich die saktionsandrohung lese - in einer welt der e-mails und telefonnumbern - fällt mir das wort „panzerfaust“ ein ... ich werde ein buch schreiben, in dem einer ein buch schreibt, in welchem er seinen helden das örtliche arbeitamt wegbomben lässt, bei nacht, nach dem er den wachdienst mit ‘nem schwulenpornoheft aus dem gebäude gelockt hat. Schafft schon maal arbeitsplätze für die bauwirtschaft ...

Och, pinn isch hojdd schön irre!

(Na, ZDF, grinste in die kamera oder guckste bedrückt? Na, ihr seid ja in dieser arbeitsteiligen gesellschaft nur die journalisten ... man kann nichts weiter von euch erwarten und mit den neuen medien schon gar nicht! RBB? Noch schwächeres signal ...)

Ach so, das buch mit dem real zodiac killer muß ich auch noch schreiben. Der arbeitet im einwohnermeldeamt und bringt nur steinböcke um und zum schluß sich selbst, weil er selbst einer ist - der ärmste! Wäre er doch doch doch zu seinen artgenossen und freunden in die berge gezogen!

Ich habe soviel angst, dass ordentlich davon abverkaufen kann!

Howard Stern, hvad med dig, hoe gaat het?

 

07.11.2015 Diese Aurora aber auch - noch zwei jahre bis zum „Centennial“

Ging ja alles zivilisierter von statten, als im film für’s volk aufbereitet, mit der „Großen Sozialistischen Oktoberrevolution“. Ist die spermie aus dem kanonenrohr des morgenroten panzerkreuzers eigentlich im Winterpalais gelandet? Kijkst Du wikipedia ... den Zaren - „Du ei!“ - hat’s jedenfalls nicht getroffen, das aus-ge-schůß.

Gworzy Moskwa! Говорит Москва!

... naja, man erkennt erst am tschechischen „mluvit“, dass bei entstehung des wortes für „sprechen“ alle noch luwisch gesprochen haben. Die russen haben sich für’s schwatzen und plaudern entschieden, als es um das wort für „sprechen“ ging. So sieht es zumindest der gewitzte polschnische hlinguist.

„Sach ma, spinnst Du?“ - tja, und tatsächlich: Ich spinne noch und webe noch nicht!

Hluwier, hlykier - alle samt kilikier!

#bappyHirthday: glückwunsch nachträglich an Elke Sommer zum 75sten! Trotzki hätte heute geburtstag gehabt: trotz zu stolz wie greifen zu klauben!

#“Du ei!“ - so eine oblate motiviert die gemeindemitglieder wie die eizelle die spermien und die pissfliege die harnkristalle bzw. den harndrang. Das abendmahl ist kult-kannibalismus!

Mhm, Armin Meiwes ist am freikommen. Letztens hat sich doch ein pole von einem sächsischen polizisten verspeisen lassen (wollen) ... Den mörder von Elias und Mohammed müßte mal jemand befugtes fraagen, ob er die beiden auch verspeisen wollte: kult-kannibalismus soll jedenfalls heißen, dass die aufnahme der spermie durch das ei bei der konzeption nachgeahmt wird.

Frau als frouwe/frouge/prouge/prick mordet gerne mit gift und männer saufen wie löcher/löger/hlöger/klöger/kläger - werden durch das gift gestillt ... mhm, „verstillt“ gibt’s noch nicht ...

Noch jemand ohne fahrschein? „Schnaps auf, das spirit, Du ei!“ луч-ший ist das pisste!

#E_Pluribus_Unum: ohne die ganzen drogen würde multikulti in den USA wohl nicht funktionieren ... drogen meint auch die psychopharmaka ...

 

04.11.2015 „Wo samma? Da samma!“ - Harry-Valérien-Geburtstag

Tja, und Dieter Kürten steckt schön drinnen im 04.11.1923 mit seinem geburtstag, naja zumindest mit der 23 und der 4 ...

Hier muß noch mal darauf hingewiesen werden: Arbeitsamtler ... oh, undskyld ... Arbeitsagenturler sind keine seelsorger! Immer schön arbeitsteilig arbeiten, oder wirken ... je nach dem!

 

01.11.2015 Glückwunsch Katja Riemann, zum geburtstag!

Tochter Paula ist löwe vom sternzeichen, dürfte also am neunundzwanzigsten geburtstag der mutter gezeugt worden sein ...

Witta Pohl wäre heute achtundsiebzig geworden, ist noch maximal sieben jahre durch das alte Königsberg gehüpft als kind.

Muß so ausgesehen haben ... (in den händen von Rudolf Platte bei „Der Alte“)

Happy birthday Toni Collette! Wird heute dreiundvierzig. Keena kann sächen, hwadd Belinda Jarrett vom stjerneteg her iss ... L

... does not live in a houseboat.

“Betty, get the young fellas a beer!” - Rest in peace, Bill Hunter!

 

27.10.2015 Der gute Szymon hat heute geburtstag - happy birthday Simon Le Bon!

Als führungsoffizier: „Is there something I should know?” Tja, there schonn aber here nich! Hihi!

Greatest Hits of Duran Duran

Glückwunsch Jan Vetter aka Farin Urlaub - sabattical for all!

Der Jan hat sich „Scherben“ gewünscht. Emerald_FM spielt den einstürzenden turm, bei dem es sich heute maal um eine nach dem spruch schrumpfende hlunte handelt ...

krachKlirr - „Ach, mein herz zerbrach wie glaaahas“ („pst, eh, ‚glück‘! ‚mein glück zerbrach wie glas‘!“)

Poul Bundgaard aka Kjeld Jensen af Olsenbanden wäre heute 93 geworden ...

„Kjeld, det siger jeg dig, meget har Du budt mig alle disse år ... “

„Kjeld, das eine sag ich Dir! Du hast mir in all den jahren wirklich ‘ne menge zugemutet ... “

 

26.10.2015 Happy birthday Hillary Clinton!

Mhm, kann man „Rodham“ mit „Rothenheim“ übersetzen? 4 maaken es einfach maal!

„Szydło“ - die ahle, der durchschlag ... mhm „Körner“? Pani Szydło soll jedenfalls ein echtes grubenpony sein ... hihi! J ... knappe absolute mehrheit von zwei stimmen. Donald Tusk hat am selben tage geburtstag wie Lenin, und „Tusk“ übersetzt google mit „stoßzahn“. Bei Langenscheidt steht für selbigen aber „kieł“ - bei der gelegenheit gibt’s von ontz grüße in die SH-landeshauptstadt!

#dateThePrussians: Helmuth Karl Bernhard von Moltke stand wie sein vater in dänischen diensten, aber wohl nicht so lange. Hatte immer am heutigen tage im skorpion geburtstag.

Gustaf, spiel doch maal den „Hohenfriedberger“!

#PinkPrussia: „Das andere Berlin“ von Robert Bleachy verspricht, eine interessante lektüre zu werden ... jetzt im Siedler Verlag. Mhm, ethnische aspekte von homosexualität? Maal sehen, was drin steht.

#Emerald_FM: Peter Sawatzki & Boytronic, You

Maureen O’Hara has passed. Maal sehen, ob Madonna auch 95 wird. Die geburtstagt imber am 16. august, der ja bekanntlich direkt vor’m siebzehnten liegt ...

#Emerald_FM: Abba, Man After Midnight; Madonna, Hung Up

Gestern ist die pastorentochter Katy Perry ein jaar ouder gewoorden - glückwunsch nachträglich!

#Emerald_FM: Miau! - Na, kijk ann, die beiden verstehen sich!

#Emerald_FM: glückwunsch nachträglich Stipe Hrämbler!

 

25.10.2015 Spüren Sie die entspannung?

Ganzheitlich gesehen, ist die sommerzeit ein minusgeschäft.

 

24.10.2015 Sein statt haben!

4 haben „Haben oder Sein“ von Erich Fromm nicht gelesen, aber ... mhm, ... (Erst maal ‘n token gesetzt!)

Cummin up med fødselsdagen: Bill Gates! Steve Jobs war fisch … auch’n watersign …

#Emerald_FM: TLC, Waterfalls

Ein aussenminister mit nur einer niere, ein finanzminister im rollstuhl, ein kanzleramtsminister mit ’ner hasenscharte - wozu braucht der kanzler mandeln?

 

22.10.2015 Assad in Moskau?

Gleich da behalten! Erspart uns eine menge ärger! Aber er ist wohl gestern abend schon wieder abgeflogen ... L

Glückwunsch Catherine Deneuve! Neuf, neuf, neuf bzw. nuff, nuff, nuff - frau Igel hat so ihre sorgen mit dem Borstel. Susan Sarandon geburtstagte vor achtzehn tagen am vierten des monats. „The Hunger“ ist gerade günstig zu erwerben bei den amazonen. Für die hardcore-geburts- und zeugungstags-merker: am zweiten zeugungstag von Susan Sarandon ist David Bowie geboren worden.

Der hase aus „Hase und Igel“ sitzt jetzt selber in der furche, hat sich stacheln aus zigaretten angeklebt - Look, that ploothy liar!

In eigener sache: kabel8 stellt sich auf die berliner wahlen am 18.09.2015 ein. Man beachte den neuen hlink „BerlinAufZack“ auf der titel-seite!

BerlinAufZack 

#Emerald_FM: Cyndi Lauper, Change Of Heart

#Emerald_FM: Jimmy Cliff, Miss Jamaica, Let Your Yeah Be Yeah, Wonderful World Beautiful People

Die im gestrigen eintrag erwähnte sendung mit dem deutschland-fickenden Hitler hieß „Cäsarenwahn“ und lief auf ZDFinfo.

Kijkst Du hier!

 

21.10.2015 Glückwunsch nachträglich Stefan Raab!

Wird im nächsten jaar fünnefzeig ...

Tja, die highländer und die flachländer - in den bergen ist ackerbau natürlich schwieriger. „Take to the mountains“ ist auch ein beliebter begriff, wenn es umb die freiheit geht. Weil in der Schweiz jedes tal anders zugeschnitten ist, sind die eidgenossen so schwer unter einen hut zu bringen. Flachländer neigen zu zentralismus, wie man an den franzosen sieht: Paris und La Bas - und La Bas gleich buäxs, småfede grødbonde!

À propos Adolf Hitler: der hat Deutschland gefickt wie man(n) es normalerweise mit seiner ehefrau tut ... sächt ... mhm, na ja, gisteren op ZDFkültür ...

#TheMission, #LISTP (LoveIsStrongerThanPride)

 

19.10.2015 Kelten zu kurden wie polen zu pruzzen ...

... ist auch eine hohe abstraktionsstufe ... wobei man die polen dann *polden nennen müßte und auch die germanen *gerdmanen. Das passt dann besser in die supermatrix. Von diesem standpunkt aus betrachtet, sind auch die balten näher bei den *polden. „Esel“ auf nordkurdisch „ker“, auf südkurdisch „xer“. Der esel ist wohl in den bergen das geworden, was er ist. Er bewegt sich dementsprechend langsam fort im deutlichen gegensatz zum pferd. Ist der „xer“ Esel störrisch, hilft kein schieben oder ziehen. Man soll ihn einfach nicht beachten. Dann läuft er am ehesten weiter. Stand letztens irgendwo geschieben.

Ihren typischen „r“-laut sollen die amerikaner von den irischen einwanderern haben. Vielleicht wechselt das amerikanische „r“ in einiger zeit so richtig ins „l“. Das ginge dann im verhältnis zum englischen englisch in die richtung des unterschiedes zwischen dem chinesischen und dem japanischen. Das es „l“-sprachen und „r“-sprachen gibt, ist dem alten Wadler schon aufgefallen.

 

18.10.2015 „der frost kliecht“, „brüh im lichte dieses gürckes“

 

17.10.2015 Sind die cruden kurde?

Hrijn vom konsonantenbilde (krt) her entwickelt, sind die kurden zumindest die hrooden! 4 fraagen untz beim schlinguistischen frühschoppen imber nogh, hwadd agglunitation und hwadd flektion motiviert und ob das kurdische mehr flektiert als das türkische. Es handelt sich ja schließlich umb eine indogermanische spraak ...

PS: Jeder wichser fickt seine mutter, solang er im elternhaus mit genetischer mutter und mit genetischem vater aufwächst.

 

16.10.2015

Los, ZDF, noch ein paar neue sender: ZDFbio für die grünen themen, ZDFretro für die verwurzelung mit einer alten „Drehscheibe“ morgens um sechs ... und ein bisschen plötzlich! ZackZack! ;-)

deee ...

 

15.10.2015 Friedrich-Nietzsche-Geburtstag

Tja, das Nietzscheentchen aus der Harald-Schmidt-Show hat es schon ins „Gesichtsbuch“ geschafft. Tiefensexualpsychologisch kommt die verwandlung eines häßlichen entleins in einen schönen schwan der verwandlung des unerigierten gliedes in ein erigiertes gleich - meinen 4 maal so ...

Mhm, hinter dem begriff „übermensch“ im denkschema eines kinderlosen mannes steckt wohl eigentlich das fortpflanzungsprodukt, das, durch gen-neu-mischung an die neuen umweltbedingungen angepasst, teilnahme am ewigen leben sichert.

Allo Arry! Comment savas?

 

07.10.2015 DDR-Geburtstag

Wem’s noch nicht aufgefallen ist: die DDR wurde am geburtstag von Heinrich Himmler gegründet und das Grundgesetz der BRD wurde an seinem todestag verabschiedet. Wollte uns der „künstler“ bzw. Gott etwas damit zu verstehen geben?

Na ja, als Wladimir W. Putin noch in der KGB-zentrale in Dresden saß, sind sie zu seinem geburtstag auch immer den „Fürstenzug“, die Prager Straße und so entlangmarschiert - pozdrawiamy pana Putina z Prus!

Oktoberklub „Sag mir, wo Du stehst!“

Ach so, leute, die heute geburtstag haben, werden so um’s orthodoxe weihnachtsfest bzw. um den Dreikönigstag sprich Epiphanias herum gezeugt ...

Happy birthday Toni Braxton!, “Der lachende vagabund“ hätte heute geburtstagt, Vaughn Monroe as well

Walter Kubiczeck ware heute vierundachtzig geworden. Das war der, der die musik zum „Unsichtbaren Visier“ geschrieben hatte ...

Tentakel!

 

03.10.2015 her-eniging, gen-forening, åter-förening, újra-egyesítés

Wiedervereinigung auf NL, DK, S und H …

Tja, ein jahr DDR für jede schwangerschaftswoche, abtreibung unmöglich durch mauerbau in der zwölften schwangerschaftswoche; Schabuffski ist steinbock - die sache hatte doch irgendwie hand und fuß! Ist der volkskörper nun männlich oder weiblich? Mhm, die DDR als Jesus-Staat: in den geschichtsbüchern war immer statt von v.Chr. und n.Chr. von v.u.Zt. und u.Zt. also von „vor unserer Zeit“ und “unserer Zeit“ die rede ...

#Exkurs: Zehnerpotenzen von 4 als Biblische Zeiträume

Morgen ist Sputnik-Tag und morgen in neun monaten ist Independence Day ...

The only way is up!

 

02.10.2015 Hindenburg-Geburtstag

Iss sondest nix loos am zwoten in Parojssen ...

Gestern wäre John Lennon 75 geworden - kijkst Du eintrag von gisteren zirka zawölf zeilen vorher. Neben den walross-zähnen als phallussymbolen und dem „eiermann“ als gebärmutter mit eisprung weisen noch „sitting on a cornflake waiting for a van to come“ und „yellow matter custard dripping from a dead dog's eye“ darauf hin, dass es hier um einen koitus mit konzeption geht. Bei der ersten phrase rollt die befruchtete eizelle in den uterus. Der rücksitz im van wäre dann die plazenta. Bei der zweiten phrase tropfen die restspermien aus der scheide ... Tja, immer wenn’s versponnen klingt, beim interpretieren noch diesen strukturen suchen! Ist das hermeneutik?

Ach, doch ... zum 88sten glückwunsch an Uta Johanna Ingrid Ranke-Heinemann - Essen ist ja auch Rheinprovinz J!

Tusch!

„Piefke“ übrigens von slawisch „piwko/pivko/пивко“ - das bierchen! Angeblich nennt der berliner seinen sohnemann so - Menneken Piss und so ...

Darauf einen mittelstrahl vom morgen-eigen-urin!

... und Oswalt Kolle!, Dieter Pfaff, Xavier Naidoo

 

01.10.2015 Klaus Wowereit wird 62 - glückwunsch!

Hatte im Stern-interview bemerkt, dass sein nachname ostpreussisch sei und vom litauischen wort für „eichhörnchen“ abstammt ...

... und tatsächlich!

Ach ja, John Lennon wäre heute 75 geworden! „I am the walrus!“ mit zwei harten zähnen im maul, die wie Adams hrippe oder zwei dildos aussehen, „you are the eggman“ - Du bist die muschi mit den eisprüngen ... hihi!

einen abinterpretiert, the lirrikks, und zum mitsingen!

 

30.09.2015 Udo-Jürgens-Geburtstag

Ist ja, som bekendt, letztes jaar zur wintersonnenwende für immer von der bühne abgegangen.

Kloine hrämämberänce

Silvio Berlusconi ist gestern neunundsiebzig geworden - Un Vivat Per Tutti Noi!

Beim searching for the heart of gold stellt Neil Young fest, dass es piccola und fragile ist

Straight through the eingriff …

Trupi droppt der tand!

… und itzo das ΠΠ streamen!

Tschernomyrdin ist mit „Schwarzschnäutzling“ technisch übersetzt: мырда dialektform von морда, die schnautze z.b. in Rjasan, jedoch mazedonisch мрда dritte person singula von мрдаaт bewegen z.b. „мрда со рацете“ - mit den händen fuchteln. Мырда kommt auch im (matthäus-)evangelium vor, im bewegungs-sinne ... finden 4 irgendwie gerade nich wieda bei googleBooks ... also haben die vorfahren von Tschernomyrdin entweder pigmentprobleme um den mund herum gehabt oder gern im dunkeln gemunkelt oder so ...

Ask the Idolph, Adolph, Udolph as well!

 

27.09.2015 Blochin und der sack voller flöhe - hihi!

„Blocha“ ist der floh im russischen. Jürgen Klopp kann man in Juri Wanze übertragen - hihi!

Mhm, was war nochmaal ein Tscherno-Myrdin?

Wenn Putin den Assad so kaiserschnittmäßig aus Syrien herausholte und ihm politischen asyl gewährte, wäre das für alle am billigsten!

Was treibt eigentlich Jürgen Trittin?

 

26.09.2015 Europäischer Tag der Sprachen

Tja, falls man in den USA zu einer einwanderergruppe gehört, die ihre kultur und speziell ihre sprache weiter pflegt, kann man den cops im verhör oder dem staatsanwalt im gerichtssaal auf englisch frech ins gesicht lügen und die wahrheit im hinterkopf in der eigenen sprache hüten. Um solchen frechlingen auf die spur zu kommen, ist einst der lügendetektor erfunden worden!

Kleiner witz zwischendurch: To cows talking over a fence „Have you heard about ‚rinderwahnsinn‘?“ - “That don’t affect me. I am a hedgehog!” - grööööl, schenkelklopf!

Happy birthday Olivia Newton-John! Xanadu

Happy birthday Brian Ferry! Love is the drug

Aus aktuellem anlaß: Sade, Love is stronger than pride

 

25.09.2015 Drei „Ave Maria“, fünf „Vaterunser“ und drei „Rosenkränze“ ...

... sind umb die vergebung der sünden zu beten: Ego te absolvo! Ein haus zu bauen, einen baum zu pflanzen und ein kind zu zeugen wäre noch besser ...

Abergläubisches und mythisches zur „Balkan-Hroute“: Syrien fickt Deutschland! Die frau, die Hafiz al-Assad zwei söhne geboren hat, muß blaue augen haben. Daniela „10vor10“ Lager macht einen ganz entspannten, seit dem sie sich den ägypter Ahmed dereinst beim tauchen im Roten Meer geangelt hatte ...

Tja, #opferfest, #tötungDerMännlichenErstgeburt - theologische fraage - 3000€!

Die neanderthaler warten auf die invasion aus afrika ...

Byzanz guckt den türken beim einmaschieren zu ...

Wenn der erste supermarkt geplündert ist, stellt auch Angie fest: „Oops, I am pregnant!“

Steinmeier soll zurücktreten! Eigentlich die ganze regierung ...

 

24.09.2015 Zeitenwende bei VW - „kehret umb, ond gelooft aan dat groene evangeelium!“

Der anbau von mais für biodiesel kann auch wegfallen, wenn alle wieder artig mit der ferkeltaxe unterwegs sind! Kommt der BER jetzt doch nach Sperenberg? VW fängt an, filteranlagen zu bauen.

 

18.09.2015 Flüchtlingsbetreuung aus dem radio heraus ...

... der nächste schritt nach der BILD auf arabisch.

Wer macht’s? Die Deutsche Welle? Berlin 88,4? Das Funkhaus Europa?

... ach so, so weit hamse schon jedacht. Ist aber nur ‘ne soundcloud. Aber die flüchtlinge haben ja alle ein internetfähiges smartphone und schalten auch artig ein ...

 

17.09.2015 Piroschka läßt keinen ran!

Wie lange war Ungarn teil des Osmanischen Reiches? 500 jaare - na ja, kijkst dU winkipödia ...

„Piros“ übrigens „rot“, für leute hier aus Berlin-Weissensee ist noch „feher“ interessant. Es gibt sogar ein „Fehértó“ in Ungarn. Ist ein kleines dorf kurz hinter der östereichischen grenze - also „Weissensee“ auf ungarisch „Fehértó“. „Kék“ ist „blau“ - ontz auffassig nach stammt „jeg“, „jag“ und schließlich „ik“, „I“ und „ich“ von dem worte ab. Es gab ja maal die gök-türken, die entweder immer im blaumann auf dem pferd saßen oder blaue augen hatten. Gök hat im türkischen auch die bedeutung „verschlagen“, „schlitzohrig“. „Jeder jeck ist anders.“ - also den jecken lassen 4 auch von „kék“ abstammen sowie noch „keck“ und „gucken“ bzw. „kijken“.

Tja, 9 milliarden menschen prophezeien einige institute diesem unserem planeten in 50 jaaren. Alle wollen natürlich auch mit dem eigenen pkw zur bzw. in die arbeit - hihi! Tolle aussichten! Steht das so in Gottes plan? Erdbeben sind wahrscheinlich für Gott eine anstrengende sache. Deswegen lässt er die leute sich bekriegen bzw. denkt sich seuchen aus ...

n betje Twelve Drummers Drumming

 

16.09.2015 „One more thing ...“ - Peter-Falk-Geburtstag

Wäre heute 88 geworden. Linda Gray ward vor vier tagen fünfundsiebzig - belated birthdaygreetings und skål Sue Ellen! Irgendwer sagte maal, die ostdeutschen frauen und die westdeutschen männer wären die gewinner der einheit. Auf der verliererseite stehen tablettensüchtige wessifrauen und alkoholabhängige ost-männer - agree?

sanft abführen mit dextro-energy,

stierin Adele springt ihr bei

 

15.09.2015 Mehr sonnenkollektoren in die Levante!

Wahrscheinlich stand da auch mal mehr wald als heute. Den hatten sie das erste mal abgeholzt für die kupferverhüttung.

Aufforsten Everywhere & Overall!

Amy Winehouse hat ihren zwounddreissigsten gisteren mit Stuart Adamson von Big Country im calvinisten-himbel gefeiert. Daar komben ough die selbstmörder hind, weil se ja in Holland alle so eng aufeinander hocken ...

compromizing, scandalizing

Tja, wo bricht er aus, der lagerkoller? Soviele beschnittene auf einem haufen. Aber hier in Deutschland dürfen sie sich gegenseitig einen blasen. Die blauäugigen blondinen werden ins boot gesetzt und die Oder nach Breslau hinauf - oder nach Stettin hinuntergeschickt! Nix da, dhimmu, mit mitleid erregen auf ditschko! Die blauäugigen hroodhaarigen und dunkelblondinen dürfen auch mitkomben. Der rest kann sich ja hier mit den flüchtlingen vermischen ...

kleines glück in Cieszyń oder Sopot

Philipp Ewers beschreibt in „Putin Verstehen?“ ab seite 300 ganz gut, wieso flachländischen slawen probleme mit immigranten haben - die landschaft ist nach allen seiten offen. Oft genug ist man bedroht und belästigt worden. Na ja, eine zeit lang haben sie gegengezeugt, die nachbarschaft völkisch unterwandert (hihi!). Aber seit der pille und abtreibungen bis in den fünften schwangerschaftsmonat wollen sie halt unter sich bleiben.

#ungarisch-arabischer spraach-spaaß: „haram“ - arabisch „heilig“ bzw. „verboten“, „harom“ ungarisch „drei“ - soll bei denen, die nur bis drei zählen können, absichern, dass die drei geschützt wird - hat noch ‘ne meta-info, erklär‘ ich später ... mhm, harm, harmlos ... charme, charmeless ... denke, denke, denke.

Noch jemand ohne fahrschein?

Glückwunsch nachträglich Dmitri Anatoljewitsch Medwedew! Ward gisteren föfftich. Zirka siebzig jahre hroode fahne, tja, da hat Marussja menstruiert. Am vierzehten tage nach beginn der regelblutung soll ja wieder ein ei springen. 2057 springt der neue zar vielleicht wie ein ei auf den thron ... 140 jahre nach der hrävolutschion.

przeciw interwentów, против интервентов

„Schwerter zu Pflugscharen“ an der sächsisch-polnischen grenze besonders einfach: die sax ist mit socha verwandt, was ein hakenpflug ist, rutschisch „coxa“ - wieso ist im deutschen „frucht“ und „furcht“ so eng beieinander? Die kinder können einem halt schnell über den kopf wachsen ...

Ouh, Purple schoon hrightigh Deep!

 

13.09.2015 „Wollt Ihr die totale vermischung?“

Oder durchmischung, oder so ...

Na ja, es gibt ja aktivisten, die meinen, dass es keine rassen gäbe. Es ist noch nicht vorausberechnet bzw. -gedacht, ob die besatzung einer „Enterprise“ genauso aussähe, wie in der serie. Nun, in etwa vier milliarden jahren bläht sich die sonne so auf, dass sie die erde und die anderen im system verschluckt und verbrennt. Welches wetter auf der „Enterprise“ herrscht - na ja, imber dat släbe bzw. selbe. Vielleicht wird man versuchen, jahreszeiten zu simulieren ...

Errol Brown & Hot Chocolate, Put Your Love In Me

Keine schnarchnase in sicht, die der syrischen schikerie maal bescheid stößt? Oh, jaja, die armen leute in der deutschen rüstungsindustrie ... kaum zu integrieren in den arbeitsmarkt.

Steinmeier als bundespräsident? Na erstmaal von seinem jetzigen amte wegloben!

#geschichte: 13.09.1968 - Albanien verlässt den Warschauer Pakt. „Vier“ auf albanisch „katër“ - miau!

13.09.1959 Die sowjetische „Lunik-2“ erreicht als erster erd-flugkörper den mond und wirft einen sowjetischen wimpel ab. Juchu! Konzeption - es wird ein zwilling! Peter I. müsste ja auch in dem bereich gezeugt worden sein ...

#tradiditioneller rassismus: „ich bin nicht so BLAUÄUGIG zusagen, dass ...“, und die blondinen-witze hat alle Katrin Göring-Eckardt erfunden, und/oder Claudia Roth ... haha! OK, sollte ein witz sein, der auf seinen lacher wartet, wie das ei auf die spermie ...

#sprache: verkümmerungstendenzen in der bi-zone - uhr anziehen, schal anziehen, bh anziehen, hut anziehen - hüte werden aufgesetzt, bhs, uhren, schals umgebunden ...

 

12.09.2015 „Wollt Ihr die totale vermischung?“

Die schwäbische hausfrau hat sich in Köln totgesoffen!

Veronika Fischer spielt heute auf in Eisenhüttenstadt! Gehe hin, wer lust und geld hat!

Maal nachfraaagen, vielleicht singt sie auch „Guten Tag“ und meint mit dem „steg der einsamkeit“ den brückenkopf auf der anderen Oder-seite ...

für’s fahrrad ... und bewacht ;-)

Uuuuude! (Ute Freudenberg, Und wieder wird ein mensch geboren)

OK, be my spin-doctor!

 

11.09.2015 Glüchwunsch Shelly Kupferberg zum 41sten!

Hatte maal das magazin „Himmel & Erde“ beim RBB moderiert. Ist jetzt beim Kulturradio derselben anstalt und moderiert sogar heute ab 15:05h aber nicht die „Funkstunde“ mit UFA-schlagern zum „TanzTee“ gegen demenz - „schaade!“ meint hirsch bzw. Zvi Eckart.

#dasGroßeQuizDesMenschen

Baschar al-Assad wird heute fünfzig. Wahrscheinlich gibt er ‘ne poolparty ...

Tja, Ihr hleukozyten daar draußen, Feliks Dzierżyński hatte auch imber am elften september geburtstag. Ham die ditt beim wachrejiment eijentlich jefeiert - mhm, mit „sto gram“ im traditionskabinett vielleicht ...

„Nine one one emergency! Hello?!“ - “I just killed my boyfriend.”

 

08.09.2015 Freckles & Hredd-Heads welcome!

Viele aus der Generation AC/DC, also schotten, die in den sechszigern und siebzigern nach Australien gelockt worden sind, leiden heute an hautkrebs, na wegen der grundgütigen sonne auf der südhalbkugel: 4 öffnen unsere arme und sagen: Freckles & Hredd-Heads are welcome!

„... eine recht blonde recht feine“

„unter mir meer“ ... tja 4tausend meuter!

#“Wer hattn jesacht ‘noch’n bisschen!‘?“ - happy birthday Mario Adorf!

 

07.09.2015 Happy birthday Elizabeth I.!

Seit vierhundertzwölf jaaren steigt die party aber im Heaven 17 ...

God save the hredd-heads!

Hat schön kaperbriefe verteilt, die dame, sollte Phillip II. von Spanien heiraten, hatte aber seine Amada bzw. die silberpötte beschießen bzw. beklauen lassen - geil!

Irgendwo stand maal, isch geloob, es war in so einem abi-stoff-wiederholungs-buch, dass sich die englische sprache seit Elsbeth Eins fast nicht verändert hat. Auf jeden fall begann man sich auf der insel zu ihrer zeit zu siezen. Das „you“ hatte sich auch in den niederen ständen gegen das „thou“ durchgesetzt. Die einkünfte stiegen und die briten fingen an, etwas auf sich zu halten. Für die, denen es noch nicht bewußt geworden ist: „you“ bedeutet nicht „du“ sondern „ihr“ also zweite person mehrzahl analog zum slawischen „wy/vy/вы ... Tja, „You never walk alone.“, „Make the world a better place.“ und „There is a fool born in every minute.“ - das sind angelsächsische weisheiten, die ontz gerade so einfallen - ach so ja: “If you can’t make it, fake it!”, “Never send the end!”, “Never change a winning team!”, “He’s got the whole world in his hands.” und dann noch das mit kraft, geduld und weisheit maal verändern, ertragen und unterscheiden - U knuff hwadd ay mean!

BallHroombBlizz

Glückwunsch nachträglich Dieter Hallervorden! „Was? 150 Mark?“ Haha!

Prussian Comedy!

 

06.09.2015 IS beschallen ...

... per satelliten-radio oder so. Aber die gängige meinung ist ja „Mit terroristen redet man nicht!“ Wahrscheinlich wäre es am billigsten, wenn der IS anerkannt werden würde ...

Tja, beschneidung traumatisiert doch! Interessante theologische frage in dem zusammenhang: Wieso ist einst die männliche erstgeburt geopfert worden?

 

05.09.2015 Freddy-Mercury-Geburtstag

Wäre heute neunundsechzig geworden. War was spezielles, nämlich parse, und das kann man wie druse nur von geburt aus sein. Beide religionsgemeinschaften nehmen keine konvertiten auf.

Læs mere ...

In Berlin war vor einer woche parallel zur „Langen Nacht der Museen“ die „Langen Nacht der Religionen“. Gibt’s schoon ‘ne „Preussische Orthodoxie“ und was steht bei denen im glaubensbekenntnis?

Baschar Hafiz al-Assad wird am nächsten freitag (11.09.) fünfzig. Die ganze familie Assad gehört zu den Alawiten, die laut Wikipedia zum schiitischen spektrum des Islam gehören. Tja, die Partei Alis hatte seit dem tode Mohammeds hin und wieder die gelegenheit, das Kalifat zu übernehmen, mal sind sie aber verarscht worden, mal haben sie sich nicht getraut, um es naiv auszudrücken.

Læs mere ...

Alle sprachen sind ja enger oder weiter mit einander verwandt, so leuchtet es auch ein, dass „sunna“ mit „sitte“ verwandt ist über die konsonanten *snd. Man kann noch behaupten, dass sich der Indus bzw. der Sind lebensbestimbend auf die sprecher einer gemeinsamen ursprache ausgewirkt hatte ...

Tja, der Islamische Staat ballert die ganzen schönen tempel in Syrien zusammen. Numerologie-affine biometriker fragen sich imber wieder auf’s neue, wie lange das noch dauern soll. Wenn es noch ins zwölfte jahr ginge, hätten wir seit 1945 nichts dazugelernt.

die erdzeichen wieder: „Under Pressure“

 

02.09.2015 „Sedantag“

„Meinen Sie das jetzt politisch oder sexuell?“

 

01.09.2015 „Beim nächsten zeitzeichen ist es 05:45h!“

„... ja, ich muß wieder auf die straaße terug - peep peep showowowow“

Na, mit der preussin hat’s nicht geklappt, hat er sich ‘ne polin angelacht ...

 

31.08.2015 „Hun er ikke så nemt om morgenen.“

Sie ist nicht so angenehm am morgen, die frau Jensen ... tja Kirsten Walther, die Yvonne aus der Olsenbande, wäre heute ein jaar ouder geworden und zwar to-og-firs, das wären zwo-und-achtzig gewesen. Sie soll einfach in der küche umgefallen sein ...

bedre tider, bessere zeiten

Wegen ihrer hrooden haare läßt sie der Observateur Ethnologique aus Montreal, Quebec von den kimbern abstammen. Der hummer stammt nicht von den kimbern ab, geht aber wie die Al Hambra schwer ins hroode, wenn er geboiled wird. Humber, Cym(b)ru, Zypern, kumpfer/kupper/copfer - mhm, kopf ist daar, hwo’s hrood ist ... na sowas!

#Zimtsterne

Es geht ambitioniert auf Weihnachten zu: das entsprechende gebäck ist in den supermärkten eingetroffen. Siehste, kaum ist der jahresurlaub vorbei, muß maEnIN sich auf diese feiertage freuen, um den herbst mental durchzustehen.

In der pflege und auch sonst teilen sich leute den arbeitstag in zigarettenpausen ein. Wer fickt uns, männlein wie weiblein, da bloß so gemein in den hintern?

#Lola isses! Genau, die Lola!

 

30.08.2015 Glückwunsch Helge Schneider!

(einst in einer late night show)

Moderator: “Helge, hilf doch maal, das klavier hereinzuschieben!” - Helge: „Hau ruck! Hau ruck!“

„Portnoys Beschwerden“ bzw. „Portnoy’s Complaint“ kennen bestimpt einige, nun, portnoy bzw. портной ist in Russland ein begriff für den maßschneider. Portnoy trifft bei Philip Roth im roman eine aufgeschlossene junge dame ... er muß also nicht bis ans ende seines lebens frische schweineleber ficken ( ... oder war’s rinderleber?) ... J

Vor zwei tagen ward Hugh Cornwell ein jaar ouder: Hanging Around, No More Heroes, Always The Sun, Skin Deep, Golden Brown … #Emerald_FM

 

29.08.2015 Fack ju Göthe 2!

Was ontz letztens auffiel, das ist, dass der „prolog im himbel“ schon in der Bibel vorkömpt und zwar im buch Hiob. Mhm, Hiob ist für den einfältigen im alltagsleben imber negativ konnotiert wegen des begriffes „hiobsbotschaft“. In der Bibel geht’s aber am ende gut mit ihm aus. Er wird 140 jaare oud und nimmt auf seine alten tage noch ordentlich am ewigen leben teil, soll heißen, er pflanzt sich hinreichend oft fort, seine dns/dna bleibt dem volksgenpool noch eine weile erhalten. Einer von ontz lieblingsbibelsprüchen steht auch bei Hiob und das ist der sechzehnte vers im zawölften kapitel „Bei ihm ist Kraft und Einsicht. Sein ist, der da irrt und der irreführt.“ - wie wahr!

Christoph Maria Herbst als Hatler in „Der Wixxer“:

„Wönschen Sie eine föhrung?“

 

28.08.2015 Fack ju Göthe!

Heute hatte er immer geburtstag so zwischen 1749 und 1832, das letzte maal 1831 ... der Wolfgang, der auch Johann hieß. „Alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht.“ - fuzzy orthography: immer lieber ein zeichen mehr gesetzt! Der englische satz hat ja nun wirklich alle struktur verloren! Dafür dürfen Sie hier alles kleinschreiben bis auf eigennamen und anreden. Was hat ehrgeiz mit ähr-geiz zu tun? Geizt der bauer mit dem korn? Ruhm und ehre, krem und kehre ... abrakadabra, dreimaal schwarzer kater, fünfmaal hrooter kater, achtmaal vankatze - hihi!

Glückwunsch Shania Twain! That don’t impress you much? Klingeling Ka-Ching!

 

25.08.2015 Glückwunsch Sandra Maischberger!

Tja, die maische vom berg gekratzt! Hihi, haha, huhu!

Löblich, dass sie umb Ulm herumb ihr kind geKıRKt hat, als daar hwaar Andrea Ballschuh, mit dem schuh, den man nicht zertanzt in 24 ständern!

„geil“ - Jeg tror, det var mig!

Emerald_FM: Glückwunsch nachträglich Vicky Leoandros!

Auf besonderen wunsch - die Krieschen!

 

24.08.2015 Glückwunsch Nina Ruge!

Wird heute neunundfünfzig. „Alle wird gut!“ - Bestimmt! Aber wann? „Bald“ vielleicht? Wann ist „bald“? Mhm, „bald“ englisch „kahl“, bald/blad (milk/mleko) - tja, wenn die blätter von den bäumen gefallen sind, wenn die bäume kahl sind, dann ist wahrscheinlich „bald“ so vom wortsinne her ... „In bälde die blöße!“ - bald, bloß - selbes semantisches feld!

Friederike Kempter wurde gestern sechsunddreissig ... fejlen må De meget undskylde, mange tak!

 

23.08.2015 Glückwunsch Friederike Kempter!

Wird erst nächstes jahr fünfunddreissig, also irgendwas rundes, ist aber der promi, der ontz in den jahren seit Kaiser’s Ecke Schönhauser 130 am häufigsten über den weg gelaufen ist: mindestens vier maal, vielleicht sogar fünf maal ... den lütte deern! J

#völkerwanderung: registratur und erstbehandlung am besten gleich in Mazedonien durchführen! Gleichzeitig herrn Assad diplomatisch immer wieder bescheid stoßen. Statt bomben eher afghanisches cannabis über dem gebiet des IS abwerfen! Hanf auch für den sogenannten „besoffenen mob“ bzw. „die dumpfbacken“ freigeben. Vielleicht bleiben sie dann vorm fernseher sitzen und gucken artig SOKO, lassen sich demnächst von ambitionierten beschnittenen zucker in den arsch blasen ...

„Schöne Aspirin-Nutella-Welt“

#sport-frei in Beijing: Peking ist die nördliche hauptstadt, Nanking die südliche. „Norden“ heisst auf koreanisch „buk“, also, worum es uns geht, ist, dass „mig“ und „dig“ im dänischen „maj“ und „daj“ ausgesprochen wird ... na ja, gehört eigentlich in den anderen blog ... chinesisch „nín“ für „du“ und „ihr“ gibt’s im dänischen als „ni“ für „ihr“, ohne nasal allerdings wie bei „in“ vs. „i“ und „dank“ vs. „tak“ ...

您好

 

21.08.2015 Egon Bahr verstorben

Mensch, Egon, hast’n juten job jemacht! Helmut Schmidt muß noch bis zum 23. dezember 2018 an seiner zigarette zutschen, dann hat er die hundert voll ... Ach, guck maal, Helmut heißt auch Waldemar! In erinnerung an Hans Florian Oertels sportmoderation rufen 4 aus: „Nennen Sie ihren sohn Egon, vielleicht Egon Erwin!“ Und, schreib das auf Kisch!

 

20.08.2015 Happy birthday Robert Plant!

Gitte fraacht schon maal: Wie geht’s so, Bobby?

#Emerald_FM kleisch noch ‘n betje Gitte hinterher: Junger Tag, „dass ich IHM verlier‘“J

Daniela Katzenberger ist mutter geworden ... geplanter kaiserschnitt wegen herzrhytmusstörungen ... jaja, aber für die brustimplantate hat’s gereicht, hwa‘? Die im reagenzglas gezeugten und per kaiserschnitt entbundenen sind besonders teuer ... wahrscheinlich auch wegen der ewigen nachbehandlung, das leben lang. Und, Ihr versicherer - immer schön auf die hebammen! L

Glückwunsch nachträglich Ian Gillan!

 

19.08.2015 Happy birthday Bill Clinton!

Ist eigentlich ein „Blythe“ und „Clinton“ ist nach ontz erkendenissen mit 24 maalen der am häufigsten vergebene ortsname der USA. Tja, Bill Clinton mußte sich in 2004 einer bypass-operation unterziehen - vorsorglich? Weil, er ist ja zu seiner amtszeit morgens immer ums Weiße Haus herumgejoggt. Wieso sollte er dann herzkrank werden? Na ja, die prediger aus dem Bible Belt würden es wahrscheinlich als strafe gottes für die uneindeutigen aussagen in seinem prozess um die flecken auf dem kleide von Monica Lewinsky einordnen. Astrologisch ist dem löwen das herz zugeordnet (wie zb. dem steinbock die haut und dem stier der hals) - also auch von der seite aus schlechtere karten ... 4 sächen maal so: „natürlicher sex“ führt auf direktem wege zur fortpflanzung. Alle anderen „verkehrsarten“ subsummieren 4 unter dem begriff „kultürlicher sex“ - schlau definiert, hwa‘? Jimmy Carters frau Rosalynn hatte übrigens gestern geburtstag. Ist eine geborene Smith ...

Ach so ja, glückwunsch Bernd Lucke! Wird heute dreiundfünfzig. ZIB2-moderator Armin Wolf wird heute neunundfünfzig. Vor elf tagen wurde Stefan „Steffi“ Klaproth von „10vor10“ ein jaar ouder, Katrin Müller-„Inderer Hrijkspartijdaag“-Hohenstein ward am zwooten des monats neunundvierzig. Letztere meinte maal, sie wäre mit einem strauß blumen nicht zu kriegen. Na, sagen 4, aber nur mit großem energieaufwand um die weibliche natur zu unterdrücken. Frauen müßen sich über blumen freuen wie der pimmel über die plaste-fliege im pissbecken ... hihi!

„Freudestrahlend sang ich mir eins auf dem herrenklo!“

 

18.08.2015 Glückwunsch Harald Schmidt!

Kann auch gut wie Lothar Späth gucken! J

Tja, „Guse Berlin“ als Kurt-Krömer-Anschlußsendung war nicht so der burner. Mhm, „Berlinowskis Preussenschau“ oder „Die Schmul-Meier-Schau“ mit Lansky als side-kick? 4 senden wahrscheinlich aus Stettin wegen noch mehr meinungsfreiheit im hintern von Pommern ... hihi!

Skøn vvar die tijd!

Theoretisches zum witz: witz zu lacher wie eisprung zu samenerguß! Weil viele damen in den betreffenden kreisen die pille nehmen, wirken die witze und sketche aus den entsprechenden autorenschulen immer so fluffig. Eine frau mit ordentlichem eisprung inspiriert sehr viel stärker. Also, Ihr autorinnen, auf mechanische verhütung umstellen!

Die Quitzow-Schau zitiert Woody Allen: „Was ist schwarz und weiß und schwarz und weiß und schwarz und weiß? Eine nonne, die die treppe hinunterrollt!“ Haha!

W.S.s.i.ü.S.w.w.a.b.n.z.f.w.

 

17.08.2015 Happy birthday Robert de Niro!

moralpredigt meets eifriges astrolauchisieren

Libra, libra and cancers are the best lovers > löwe, löwe und stiere sind die besten liebhaber … mhm, so wird adaptiert! J

Löwen (Bob The Niere) werden im skorpion (Foster-Datter Jody) gezeugt, stiere (Hasenkötel Harvey) im löwen - soviel zum foste-føde-hriddim des film „Taxi Driver“.

Glückwunsch Susanne Stichler! Ist studierte pädagogin. Wechselte im gleichen zeitraum vom ZDF zur ARD als steinböckin Ina Bergmann den umgegehrten weg antrat. Was sagt das nun über das karma bei den beiden großen deutschen öffentlich rechtlichen sendeanstalten aus? Nix? Mhm, in zehn jahren schreibt maal eine/r ‘n personalwirtschaftliches paper drüber, für die schublade. Daar liegt’s dand naugh maal zähn jaare, hihi!

#CananBayram/BilkayÖney, #grood/hründ, #zugängeAbgänge, #RubyTuesdaYeşilPerşembe

 

16.08.2015 Happy birthday Madonna, glückwunsch Leslie Clio!

Helene Fischer geburtstagte vor elf tagen auch in diesem zeichen. Der Silbereisen macht ihr den Sean Penn ... hihi!

#Emerald_FM: La Isla Bonita, Frozen, Hung Up, Couldn’t Care Less, My heart Ain’t That Broken

#Emerald_FM: die Pugacheva für die Rybakova - Arlekino/Harlequin

Gudrun Ensslin wäre gestern fünfundsiebzig geworden. Sohn Felix geburtstagt im gleichen zeichen wie Andreas Baader in fast genau neun monaten ...

für‘n t-shirt-druck

Der BVG gehen die TRAM-fahrer aus! Straßenbahnfahrer war wohl zu DDRzeiten ein beliebter studentenjob z.b. in Leipzig. In Dubai fährt die u-bahn nur so für sich selbst. Frau Nikutta spricht fließend polnisch, weiß also, dass der ÖPNV hinter der Oder „Komunikacja Miejscowa“ heißt. Tja, statt im grauen anzug privat zur arbeit zu fahren, sollte der männliche großstädter lieber kunterbunt in die öffentlichen verkehrsmittel steigen um auf sich aufmerksam zu machen. Auf’s t-shirt gehört ein bibelvers, um zu zeigen, wie manN verfasst ist zum beispiel Mk 13,13 oder 2Könige 4,43 und so weiter ... wäre eine möglichkeit J ...

Orientierungslos? Folgen Sie „U10StattA100“ (@U10Berlin) auf twitter!

 

15.08.2015 Maria Himble-Kimble-Fart ... hihi!

Nuestra Madonna Asunción - in Paraguay besonders günstig ... Bei Asunción fehlt das „p“, es hieß ja asumption wobei „sump“ mit sampler und sammeln verwandt ist und noch tatsächlich von hump/kump wie septa von hepta abstampt ... haha! Na, verwirredt? It’s very wired und vor allem weird. Fest steht, der himble ist ein sampler, der himmel ist ein sammler. Stell Dich schön auf, daarmidd er Dich hlijcht greifen kann, Du erhlauchte hläuchte!

#Emerald_FM: Deep Purple, Chasing Shadows; Led Zeppelin, Dazed & Confused

(Am guten schluß hrutscht das Led Zeppelin im Deep Purple hind&hjär: 12{keuch-schnauf}=√5.)

√5

 

14.08.2015 Strittmatter geboren, Brecht gestroben ...

... bzw. gestorben, natürlich nicht im gleichen jaar. Horst Tappert ist am geburtstag von Curd Jürgens gestorben.

Happy birthday Mila Kunis! Leute, die jetzt gezeugt werden, kommen wohl an der grenze stier/zwilling zur welt wie Andreas C. Studer. Der hat maal beim Kaiser’s Schönhauser ecke Milastraße eingekauft. Ist aber auch schon mindestens deertien jaar hjär ...

Me, My Cap & Ay!

#Emerald_FM: The Detroit Sex Machines, The Stretch

 

13.08.2015 Glückwunsch Heike Makatsch, Fidel Castro & Moritz Bleibtreu!

Karl Liebknecht wäre heute auch ein jahr älter gewoorden. Kam aus Leipzsch. Barbara Schöneberger geburtstagt imper mit Rosa Luxemburg zusamben ... Jetzt nur noch die sternzeichen der meuchelmörder in erfahrung bringen #zodiackiller ...

Cummin‘ up Madonna, Harald Schmidt, Bernd Lucke & Bill Clinton

Miau! (Metallica’s James Hetfield, Nothing Else Matters)

 

12.08.2015

Birol heißt Ünel und nicht Üner.

Die gesellschaft ist arbeitsteilig. Falls hier irgendwelche träume zu erkennen sind, können die natürlich von anderen personen außer mir gelebt werden.

 

10.08.2015 Glückwunsch Grit Boettcher!

Die dauchter eines berufssoldaten wird heute suppensieb bzw. syoghalffiers oder eben 77. Glückwunsch nachträglich Petra Pau. Die maurerstochter hatte einst geweihtes wasser im gesicht bzw. sie ist getauft ...

„Wer kämpft mit/für Birol Üner?“ fraacht die BäZätt heude. Der lag nämlich wie einst Gunter Gabriel volltrunken im berliner straßendreck vielleicht sogar in der hundescheiße. Na ja, Atatürk konnte nicht auf Hraagie bzw. Rakı verzichten bei der schaffung der modernen Türkei. Birol Üner trinkt wohl aber eher aus langer weile bzw. langeweile. Schreib ihm doch maal wieder einer eine rolle auf den leib am besten mit zwilling Sibill Kekili. Birol Üner wird nächste woche übrigens auch ein jaar ouder.

„Dörte, hwadd kost’t der boonekamp?“

 

07.08.2015 Glückwunsch Gesine Lötzsch - gefeliciteerd verjaarsdaach!

Tja, frau Lötzsch ist schon vor der wende zum studium in die Generaal-Staaten delegiert worden, müßte also mehr als ein paar worte nederlands praten en verhalen können ...

Solen Skiner

“Brandewein ach brandewein, was für ein landsmann magst du sein. Ob türke oder pommer, schmeckst im winter wie im sommer!”

Follow me!

Jesus, … braune augen? nicht nachgewiesen!

Weil „Sozialisma Krause & wie sie die welt schon wieder sieht“ bald verfilmd wird, schauen 4 ontz schon maal nach darstellerinnen umb - 4 wurden pfündigk!

Schööööööööner pelick!

Clown Ferdinand lässt grüßen: Es nähert sich der zeugungstag von Cosma Shiva Hagen, die theoretisch präsidentin der U.S.A. (Vereinigte Staaten von Amerika) werden könnte ... fotos auf anfrage ...

The Specials, New Era (Good Dawning!)

 

04.08.2015 Happy birthday Barack Hussein Obama & Billy Bob Thornton!

Mit einer Pietra Dawn Cherniak (Petra Aurora Schwarzer) war letzterer auch schon liiert ...

Tja, Barak, Baruch, M‘Barek - allesamt „perky“ typen maal so von der konsonantenwurzel her gesehen. Pluralbildung durch anlautnasalisation (M‘Barek) gibt’s also nicht nur im irischen sondern auch im arabischen.

#Emerald_FM: Chemikal Brothers, Galvanize; Chemikal Brothers, Go

At the hight of the summer Heaven 17 "auf die höhe von die fechtung" die befeuchtung ... hihi!

 

03.08.2015 Siebzigster Domenica-Niehoff-Geburtstag

Verstarb in 2009 elf tage nach dem sechsundsiebzigsten von Rosemarie Nitribitt. Die war wassermaEnnIN. Na ja, mir&misch, also ontz fällt gerade nicht ein, welchen platz genau die prostituierten und das umfeld im weltbild von Karl Marx hatten, ob er sie selbst als lumpenproletariat verbucht hatte. Vermute maal, eher bei Engels was zum thema zu finden ...

Bei Jesus und im Jerusalem der zeitenwende wird’s wieder interessant, weil sich muslime und mosaische die zeugung des collegas gerne als gangbang in den gassen rund um die tempelanlagen vorstellen. Der römische offizier, der als freier bei maria auftauchte, muß nicht beschnitten gewesen sein. Vielleicht hatte er blaue augen und wirkte deshalb so heilig-geistig. So im großen hat das Römische Reich die jüdische gegend da gefickt und im kleinen der römische soldat die jüdische gelegenheitshure - so als verdichtete geschichte ... na mönsch, hwadd ‘ne interpretacie!

Nicht rauchen, stricken!

 

01.08.2015 Pflaumen-August & Kusse-Karl …

… langweilen sich in der Bernstorffgade am hauptbahnhof ... die damen schaffen wie die bienen!

Happy birthday Enie van de Meiklokjes! Hwadd, nogh nich schwanker? Hwirdd lonksomp tijd!

#Lolenalita: Spitz wie nachbars Hlumpie ...

Hørt maal Ihr highlander, von Stuttgart bis Genf ... na ja OK, Ihr versucht ja nicht, uns Euer informationsverhalten aufzuzwingen ... zumindest nicht direkt ...

Hier, bi ois, sieht man schon am montag, wer am sonntag zu besuch kömpt ...

It‘s like in Ænglaland-et!

Manche bringen sich eher um, als „ja“ zu sagen ... die grünen sind in der beziehung auch eher ‘ne schweizer selbstmordsekte ...

Du lässt mich nicht auf dein twitter-konto, aber die flüchtlinge soll ich aufnehmen ... bei Dir piepts wohl!!!

#breakingNews: ein trupp von eintrocknung bedrohter nonnen (Our Lady Of Perpetual Help) hat “Tom’s Bar” in der Motzstraße überfallen. Das motiv ist natürlich weiterhin unklaar ...

 

31.07.2015 Happy birthday Louis de Funès!

Macht gerade mit Romy Schneider herump ... imb himpel ...

Pierre Richard hläbt zumb gelykk nogh! Riesending - Der Fernsehturmmörder ... a oui - es warr nur ün Hrägenskirm!

#SpaaßMußSein: Leslie Clio - I couldn’t care less ...

 

29.07.2015

So, der pullover ist aufgeräufelt, die haut zu markte getragen. War ‘ne kuh-haut - eine von den berühmten ... winke, winke!

(Hwadd was it all about?)

 

26.07.2015 Happy birthday Mick Jagger & Sandra Bullock!

#Emerald_FM: Under my Thumb, Salt Of The Earth, Undercover (Of The Night)

Neues spiel für’s radio: Welcher titel lief im radio, als ich gezeugt wurde?

Jumpin‘ Jack wird 47!

#sprogbrug: to jump, mit hüpfen enger verwandt und auch mit kömben bzw. kommen - wenn wir „kommen“, kömben wir also gehüpft - hihi!

„Binnisch behumpst woorden, oder was?“

 

25.07.2015 Paul-Watzlawick-Geburtstag

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“

læs mere ...

 

24.07.2015

(„So, wird schon irgendwo fruchten ...“)

Tipp zum schluß: Polit Talk ohne zeitlimit. Probleme könnten tatsächlich geklärt werden ... kostengünstig.

 

23.07.2015 Glückwunsch Götz George zum 76sten!

Weil Sozialisma Krause seine biographie gelesen hat, wissen 4, dass er einst aus seiner mutter herausgeschnippelt werden musste wie Hugo Egon Balder und Elizabeth II. - wahrscheinlich von Professor Schimauski ... hihi! Tja, wo beim normalfall nach kırk hafta wirken, würgen, krach und krieg, skrige, kreischen und kreissen angesagt ist, die fontanellen auf ihre daarseinsberechtigung verwiesen werden, steht bei einer sectio caesarea das komasaufen ...

Die Ober-Krainer am ende des geländes ... die erde pupt bzw. pumpt, quaakt bzw kackt.

#Emerald_FM: Judas Priest, Preakink the Hlogos bzw. Krankink …

Happened anything Elze in Saint Elzewhere?

 

22.07.2015 Jesus-Geburtstag?

Würde heute nach Ove von Spaeth 2029 jaare oud werden im himbel zur hrächten Kottans ... hihi!

Na auf jeden fall sind glückwünsche bei Otto Waalkes heute an der hrichtigen stelle - glückwunsch alter friesenjung hinterm deich! 4 weisen bei der gelegenheit gerne wieder auf die namentliche verwandschaft von friesen, pruzzen, brasilianern, persern, partern und briten bzw. bretonen hin, nicht zu vergessen: die brandenburger und auch die piraten - alle finden platz im fächlein grün 1,2 unserer paläohlinguistischen supermatrix. Brennen/bränden, braten, brutzeln, brüten geht nicht ohne holz aus dem forst ... na ja, maal einen Urania-Vortrag zurechtbasteln und ein wenig in der gegend herumziehen ... das die kasse auch maal klingelt!

„Platz“ übrigens das „l“-wort auf hrood 1,2 zum „r“-wort auf grün 1,2 ...

#Emerald_FM: The Cure, In A Forest

 mit Lotte kurz vor Weimar

 

21.07.2015 Die alternative ist eine Allianz ...

... 4 bitten den flüchtigkeitsfehler zu entschuldigen!

Kalb, Kaleb, Kalef, Halef, Ahlef, Alef, Alfa - in Hessen gegründet.

Null problemo!

 

21.07.2015 Happy birthday Diana Rigg!

Ach, guck, war schon gestern - aber so ein schönes wort wie „nachträglich“ gibt’s neither im inklishen nor im dawnischen ... also Emma Peel - alles gute zum geburtstag. Watch up! Es gibt viel böses unter der sonde!

#parteinamen: löwe Lucke hat noch ‘ne alternative in petto, die „Alternative für Fortschritt und Aufbruch“. Mhm, zwei widder, ein schütze, eine jungfrau und besächter löwe - is ‘ne feurige saughe, so vom sonnenzeichen her ...

Glückwunsch Katrin Bauerfeind zum drii-en-deertichsten! Ist wohl letztens von Carolin Kebekus zu ‘nem schönen mettbrötchen verführt worden ... ;-)

Oh, der belikk iss jut! Kannste ‘nen namen dran aufhängen ...

... ruby isset ja auch, dat Katrinsche.

#zumMitmeißelnUndMerken: Zigarette zu zigarre wie kitzler zu glied und wie gerührt zu geschüttelt! Daarauf einen aus dem garten, daarauf einen Dujardin ...

007- die vorwahl von die Hrutscherei ... welch netter zufall!

 

20.07.2015 Rudd Boy Phil i fængselet igen

Na schau maal einer an, der drummer von AC/DC ist litauischer abstammung - „Witschke Rudzevecuis“ ein bisschen baltendeutsch scheint er auch noch. Nun, Phil Rudd ist am geburtstag von Bon Scott zu acht monaten hausarrest verurteilt worden, aber per telefon hat er sich noch etwas mehr ärger aufgehalst. Mhm, 19.05. ist stier - aber auch auf der südhalbkugel? Ist er daar nicht eher skorpion, maal so vom sonnenstand und der länge der tage her gesehen. Na ja, 4 önsken ham/wünschen ihm ein rechtbaldiges wiedersehen mit seinen gesellschaftsdamen!

#Emerald_FM: TNT, Dirty Deeds, The Jack,

#schönIrre: Ed Kueppers & Laughing Clowns, Possessions

Pierre Vogel hat geburtstag! Wird heute siebenunddreissig. Jesus soll ja auch mit dreiunddreissig angefangen haben, zu predigen. Mhm, der dänische „independent scholar“ Ove von Spaeth will maal berechnet haben, dass Jesus am 22.07.minus14 in dem anderen, nördlichen Bethlehem geboren wurde. Da wäre er astrologisch in den fußstapfen von Alexander dem Großen wie übrigens auch Alexis Tsipras und Klein-George Williamson Windsor. Wer hier weiter forschen will, kann über facebook zu herrn von Spaeth kontakt aufnehmen oder über seine internetseite:

www.moses-egypt.net

Wäre Jesus steinbock gewesen, hätte er sich wohl nicht soweit aus dem fenster gehängt ...

À propos Frechen, Pierre Vogel und so: frech, frei, frisch, früh, froh landet bi ois alles im fächlein grün 1,3 PRK. In der frühe/vroeg bin ich noch froh und frisch mit meinem wohlständer „perky Prik“ unterwegs. Gegen mittag hin brauch dann erstmaal ein fass kwas ... prost!

Pierre Vogel auf polnisch „Piotr Ptak“ - lustiger name für eine religions-trickfilm-figur ...

#frykteligFejl!: Tsipras geburtstagt erst am 28.juli - na ja hauptsache löwe - ein tag vor Mussolini ...

 

19.07.2015 Glückwunsch Juliane Werding zum geburtstag!

Und wenn man’s katholisch standardisiert, müßte Ingrid Peters an einem neunzehnten juli gezeugt worden sein - „Ingrids Empfängnis“ ist das heute sozusagen ...

Tja, und morgen jährt sich das attentat auf den gefreiten aus Braunau am Inn, was nun auch wieder neun monate vorm zwanzigsten april ist - ist es deswegen misslungen, das attentat?

#Emerald_FM: „Großstadtlichter“, „Geh nicht in die stadt“, „Wenn Du denkst ...“

 

18.07.2015 Pastor Aeternus - die päpstliche unfehlbarkeit ...

... 1870, ein jahr vor der reichsgründung.

#dieliebenleckschwestern: happy birthday Miriam Meckel!

aber oantlich ausjeschnitten! „Ist nur für uns selbst.“ - aha!

Kochanie, schätzchen, einfach maal wegen einer besamung anfragen beim Voodoo-Klupp!

Pia Lund ist zwilling ... (“and then she kissed her”)

 

17.07.2015 Happy birthday Angela Mräkkel bzw. Merkel!

Hat zwar keine kinder geboren, ist aber durch das dasein als pfarrerstochter so gut orientiert, dass sie uns hier die stange hält ...

 

16.07.2015 Happy birthday frau Wagenknecht!

Aha, papi wollte, dass das „h“ hinter’s erste „a“ kömpt. Die tochter einer bekannten heißt Uma Rabea. Die bekannte mußte sich daarfür auch einen bescheid aus Leipzig besorgen ...

#Schiat Ali: Fatima Mohammedsdotter ist eine von vierzehn unfehlbaren ...

#kopftuchverbot: kopftuch imber imb zusammenhang mit dem alkoholverbot sehen, ganzheitlich!

#läkka Ska: „Hreburial“ af de Skatilisterne

#hardFunk: „The Stretch“ af de Detroit Sex Machines

 

13.07.2015 Happy birthday Günter Jauch!

Ist eben gerade in die sommerpause, der Volks-Günnie ...

#biblischeZeiten: kam Jesus zu früh? Also, wenn ihn einer für’s jahr 4000 des jüdischen kalenders vorherberechnet hat, kam er 240 jahre zu früh - das wären, auf 40 schwangerschaftswochen bezogen, 2,4 wochen ... Wenn sein vater römischer soldat war, vielleicht offizier, ist er „halb-sonste-was“ gewesen ... Jedenfalls waren zu seinen zeiten im Heiligen Lande schon therapeuten aus Indien unterwegs, die ahnung von Buddha hatten, welcher ja, som bekendt, ca. 500 jahre früher unterwegs war ...

... und Kung Fu Tze?

 

12.07.2015 Happy birthday Liz Mitchell!

she told her four sons to handle their guns

Buk wahrscheinlich auch hradikaale brötchen, diese frau Bäcker. Die hrochen bestimpt alle nach schießpulver! Mhm, pulver eigentlich aus pulger/pluger oder pulber/pluber?

Gisteren war flämischer nationalfeiertag. „Dirk van Haveskerke - Kampf um Flandern“ gibt’s itzo ooch als deutsches synchronisat.

Peter Murphy von „Bauhaus“ ward auch ein jaar ouder ...

Coming up med fødselsdagen: Sahra Wagenknecht, Angela Merkel und Frank Farian! Bis nach Madonna isses noch’n month ...

Time goes by so slowly!!!

 

10.07.2015 Happy birthday Wyoming!

Bei Michigan haben es die dänen einfach mit der ansiedlung, wenn Michigan wirklich „großes wasser“ heißt - sie fühlen sich geradezu zuhause: und das geht so: Michigan>Migigan> Megetgan>Megetvand

Na, wie finden wir denn das? Ist doch kuschelig in diesem namen, oder?

Sind Sie pi-, pa- oder poreussisch?

Kijkst Du hier!

 

09.07.2015 Happy birthday Tom Hanks!

Wer mag, kijkt sich “Catch me if you can” an und sinniert über die versuche des protagonisten, seinen verfolger als väterlichen freund zu gewinnen ...

Donald Rumsfeld hat für astrologen ähnliche charakterzüge wie Gustav Noske ...

„Schnell den Satz des Thales zum patent anmelden, und für jeden einzelnen buchstaben sollen sie blechen!“

 

08.07.2015 Doll, dolł, dołł - happy birthday Linda de Mol!

Beklagte letztens, dass man in den general-staaten nie so hrichtig alleine ist. Auch am verlassensten orte kömpt jemand mit dem fahrrad forbi - kein wunder in dem am dichtesten besiedelten lande der welt!

1771 wird in Neustadt/Oberschlesien ein Friedrich Kessler geboren, der dem Rudolf Wijbrand Kesselaar seinen nachnamen vererbt hat und wahrscheinlich auch das y-chromosom - haha Wijbrand, WijNbrand - gestorben ist es aber an lungenkrebs, het Hruudie-Hrüdie ...

Mhm, Marijke Amado ist wassermännin, Sylvie Meis geburtstagt in neun monaten und fünf tagen - sternzeichen mufflon, hihi!

Hoe gaat het eigentlich met Toni Willé?

 

07.07.2015 Na hossa aber auch - happy birthday Ninotschka!

#Anonyma: alle fraagen sigh, hwadd Isabell Gerschke vom sternzeichen ist … ha, anfang juni!

Hossa zum zweiten ... wäre am zwoten neunundsiebzig geworden

 

06.07.2015 Happy birthday Nancy Reagan!

Tja, und als George W. Bush auf die welt kam, ward sie gerade 25 ... Hatte eine patentante, die russisch konnte.

Maal wieder „Family Plot“ kijken. Glückwunsch nachträglich an Karen Black …

Da hängt er, der große stein!

 

05.07.2015 Na, Du alte gruft-muffe!? Heute Jean-Cocteau-Geburtstag!

Satre wäre am 21. juno 110 geworden ...

Marianne & Alietsche

... Peter Hahne labert sich wieder einen ab - tv von luschen für luschen!

 

04.07.2015 Happy birthday Sammy-Boy!

Wird 239, das „E Pluribus Unum“. Ist wissbegierig und lernwillig: komm, hier haste noch’n paar daten! Daarmidd Du nicht so haltlos durch die unendlichen weiten schwebst!

Schöne grüße an die „latter day saints“ ... häh, ich hab‘ mit Nathan Homer Knorr auf einen tag geburtstag? Wie denn das?

Gelykk-Kwunsch Ude Hlämper!

Umtrunk am montag bei George Walker Bush, the new born christ ...

Wirt! Ein humpen weihwasser für den teufel!

Ich hab‘ so ein große leuchte - darf ich Sie ausleuchten oder nur durchleuchten?

Und/Oder (that’s my job!!!)

 

03.07.2015 „Kafka, Kavka & Kawka“ ...

... wäre schon eine lustige anwaltskanzlei - haha! Glückwunsch nachträglich an Markus Kavka, ward vor sechs tagen ein jaar ouder. Heute ist Franz-Kafka-Geburtstag - das war der, der sich in einen machtlosen käfer auf dem rücken verwandelt hat, und somit vielleicht seine beschneidung am achten tage reflektierte. Na ja, für die tschechen, slowaken und polen ergab sich einst nach einführung des kaffees die homonymie von „Dohle“ und „Käffchen“ ...

„Kawa czy Herbata?“ bzw. „Kawka czy Herbatka?“ - wie beliebt‘s? - na, Koffietijd!

(Letztens beim polnischen frühstücksfernsehen: „Kaffee oder Tee?“)

Kiff mich your love, kiff mich your love … !

 

02.07.2015 Born to be müßig - Hermann-Hesse-Geburtstag

Vielleicht steht ja etwas interessantes drinnen in „Die Kunst des Müßiggangs“ so für langzeitarbeitslose und 4er im schönen Harz? Das ST100 ist braun, ein bisschen dunkler als ein Lettow-Vorbeck-Hemd ...

Du machst Witzke!

Huj!

Mein hartz, das hat vier ecken, vier ecken hat mein hartz ...

 

01.07.2015 Happy birthday Blondie!

Beeindruckt z.b. auch in „Spun“ von Jonas Åkerlund - kleisch maal einlegen!

Ein Sonntagskind, dass manchmaal spindt!

#BerlinKatastrophe: Brand in Neuköllner Seniorenheim, 89jääriges opfer mußte ohne UFA-schlager in die ewigen jagdgründe ...

... und aus seinen knochen wuchsen blumen raus

 

30.06.2015 Na sowas ...

... Peter Alexander und Walter Ulbricht hatten siebenundvierzig jaare lang am selben tag geburtstag. Karl Moik war zwilling wie Boy Gobert, Wim Toelke war stier wie Kuli ...

Lutz Jahoda fast schon krebs, Gert E. Schäfer dritte dekade hRak ...

#BerlinKrimbinell: Kvinden i Kufferten - der täter hat das opfer in den uterus zurück geqwirkt, gequälgt oder gesklagen ... oder so ...

War zum glück die nicht letzte norwegerin ...,

Vor dreissig jaaren und ein paar tagen gezeugt worden ...,

Schon in den widder gehrutscht ...

 

29.06.2015 Gitte kürzer als Panke aber länger als Wuhle ...

... plätscher, plätscher aber auch!

Tillykke -  zur hlücke, zur mücke, zum sack - zack zack (mit dem geburtstag)!

#deutschefersehunterhaltung: 80 jahre „Dachgarten“ - 19.06.1935

Nüscht zu sagen, nüscht zu senden?

 

26.06.2015 Glückwunsch Peter Sloterdijk, zum achtundsechzigsten ...

... ein „Theologisches Quartett“ wäre auch nett!

Vor fünf tagen ist Willie Windsor ein jaar ouder geworden. Deshalb stieß ontz die beschneidung noch maal auf ... sandsynligvis. Heinrich VIII. war auch krebs. Geburtstagte imper am 28. juno. Tja, verwunderlicherweise gibt’s kein geburtstdatum zu lady Anna Boleyn - oder geheim! Pssst! Wenn se nu steinbock war?

Coming up med fødselsdagen: Gitte Hænning!

 

25.06.2015 Mad Max IV - ein weniger an handlung ging wirklich nicht mehr ...

Hlokaaltijd der woche - Bonn, Sybille Schütt ...

Schmusi!

 

24.06.2015 SumperSumparum - SummaSummarum ...

... die nazies sind die unbeschnittenen!

#huskforbrydelsebetalersigalldrig!

 

23.06.2015 Happy birthday Duffy!

#einmaalprowoche, als sprachbewahrerin

#QueenInBerlin: „Was hat Eure Majestät denn für’n wetter mitjebracht?“ - „Mein eigenes! J

Depeche Mode, The Sun And The Rainfall

 

20.06.2015 Stepan Ivanich Hraab bzw. Stefan Raab ...

... zieht sich ins privatleben zurück. Halt maal, sweetheart, Du musst noch einen nachfolger benennen! Du kannst deine gemeinde nicht ohne hirten zurücklassen! Soll Elton ab jetzt die show schmeissen?

War ordenlich laut beim Medientreff am mittwoch in Babelsberg ...

Er det virkelig mig, som Du mener?,

Slik min kusse og ...

Moondough steht bestimpt der headhunter vor der türe ...

 

17.06.2015 Strawinski-Geburtstag

Igor fast homophon mit „i går“, was in DK, S, N und ISL “gestern” bedeutet. Tja, was macht Mads „Mauz“ Mikkelsen gerade? Worum könnte es in „Pusher IV“ gehen? Wie geht’s Kim „Бодня“ Bodnia - der steht an der brücke und wartet auf seine schwedische kollegin ...

пушер-män, кадушка с крышкой

Beim namen „Strawinski“ komm’s auf „trawa“ an, was in Polen und Russland „gras“ bedeutet. „Tarwe“ in NL „weizen“ ...

Mei schon achter - geregnet hat’s auch gelegentlich ...

 

15.06.2015 Kraching Nyhed - Breaking News ...

... en Gustaf, en Michael? 13:45h ... prawdopodobne noch in Stockholm ... tillykke! Daar hat doch der sohn von ontz Volks-Babsi einen netten geburtstagskollegen! J

 

14.06.2015 Carl Philip von Schweden unter der haube!

Bei der gelegenheit gehen von hier aus noch nachträgliche geburtstagsgrüße an seine kleine schwester Madeleine, die vor vier tagen ein jaar ouder gewoorden ist und zwar mit dem Philip von E II R und GFF PvP zusammen - ach ja, Veronica Ferres geburtstagte an eben jenem diesem zehnten juno zwotausendfünfzehn auch noch ... gelück-kwünsche vom aktuellen kalenderblatt! Am altar war das gleiche duo in aktion wie bei der taufe von Leonor Madeleinesdotter. Wegen dem Swarten Piet haben sich ein paar friesen glatt gefraaght, ob den heute schon Sinter Klaas ist ... hihi (siehe eintrag vom 18.11.2014) - und die frisch gebackene prinzessin hat auch noch am sechsten dezember geburtstag - soviel zur theo-astrologischen willkür ...

... und Zeus macht hroarr!

Hamwa eiżendlisz/Haben 4 eigentlich schon bedauert, dass Errol Brown sich die leber weggesoffen hat?

Hiermit bedauern 4 das!

 

13.06.2015 „Hier im preussischen ...“

„Hier im preussischen ...“ kann maEnNIN sagen, wenn „Berlin und Brandenburg“ zu anstrengend ist ...

 

11.06.2015 James Last heimgegangen ...

... das macht ontz nicht möde, vom ZDF die ausstrahlung alte „drehscheibe“-sendungen zu fordern - na, nu macht ma hin ... ihr schnarchnasen!

Franz Lambert lebt zum glück noch ...

 

10.06.2015 Wo sind sie hin, die kelten?

Am ende sind sie in den besiedlern aufgegangen, haben land zur verfügung gestellt und die spraak over-ge-nomben ... Soll so jedenfalls gewesen sein bei dem stamme der helvetier, die 4 glatt über helgetier und gelgeter auf Hlykien zurückführen ...

Helvetier, Kalbetier, Kelgetier?, Schmusi!,

Radio Adelheid

 

09.06.2015 Zwei-Meter-Peter-Geburtstag

Ob Peter der Große auch Steak Kiewski geschmaust hat?

#hrubriek „Kult-Kanibalismus“: Die samenzelle wird gänzlich von der eizelle „verspeist“. Daher kömpt vielleischt, dass männer von anderen männern gefressen werden wollen. Der gefressene mann gibt bei dem theater die spermie mit xy-chromosom an der geschlechtsstelle. Der verspeiser gibt die eizelle. Der zufressende zieht mit dem gefühl in die prozedur, errettet zu werden.

„Du Ei!“

 

07.06.2015 Happy birthday Prince!

the kind you find in a secon hand store

In Kopenhagen prinzt es heute auch: tillykke med fødselsdagen prins Joakim!

Hwadd looft uff POPfm?

 

06.06.2015 “Погода у Львові - +24°” …

… vermeldet die “HroodHreussenSchau” in einem gastbeitrag aus Lemberg.

НаЖиво, Leeuwen in der Holytsch

Kurz vorm geburtstag von Harald Juhnke und dem ihres eigenen mannes entfleuchte Edith Hancke in die ewigen jagdgründe der kasachischen steppen. Na ja, der form ihrer wangen nach würde sie es problemlos dort aushalten, und die nasennebenhölen würden ihr nicht „einfrieren“. 4 wünschen eine fröhliche zeit mit Theo Lingen und dem Volks-Harald aus’m Wedding.

dereinst leicht tuberkulös im „Hauptmann von Köpenick“

 

04.06.2015 Frohnleichnam

Wischtisch, um Lutheraaner von Całvinisten zu unterscheiden sind fraagen der transsubstatiation, also die mysteriöse verwandlung von brot und wein in leib und blut Jesu. Na ja, einst hatten sie wohl konträre ansichten ausgeräumt und sich preussisch uniiert. Im abendmahle kann man kanibalismus sehen in der form, dass der schlaueste aufgegessen wird, um den rest der rotte schlauer zu machen. Grosse Theologia!

Wie geht’s eigentlich Claire Crogan? Wurde maal beworfen, aber nicht mit ‘’nem ei und schon gaar keinem gesprungenen - die ärmste!

Der typ neben ihr sieht aus wie jungbojar Alexej ...

 

03.06.2015 Nine months after the third of september

where ever I lay my head that’s my home - der mann muss blutgruppe B sein!

Mijn vorhaut is mich verlaustich gegongen ...

Das astro-prinzip Karl Marx, nur um 141 jaare phasenverschoben - glückwunsch nachträglich Ian McCulloch!

Hier mleden sigh die, die sigh mit dem qwort Koddes kebudert haben: „The sun, the moon, the stars all bear my seal ...“

 

02.06.2015 Hout, hout, hout!

Schnell waren die wälder in Engeland für die flotte abgeholzt. Die herrschaften hatten dann in Ostpreussen nachgekauft. Ging ‘ne menge weg über Königsberg und Danzig ...

Glückwunsch nachträglich Anna Thalbach! Ist wohl am zwoundvierzigsten geburtstag von Mario Adorf gezeugt worden - in Langenfuhr - hihi!

 

31.05.2015 Keine ahnung von tuten und von blaasen ...

... aber der kelten-fürst lümmelt sich trotzdem mit seinem buhlen am feuer. Davon kömpt das steife l “u“ im französichen z.b. in chaude, maupe, mauvais, oud, hout ... na  ja zugegeben, die letzten beiden waren belgier, blagier, phryger ...

Letztens bei „Le Bec Hellouin“,

Happy birthday Christine Cagney!

Susanna Bonaséwicz ist waage, es könnte maal eine das sternzeichen von Alexandra Lange-Baehr einfügen!

Ansonsten: „Mach dir das leben doch schön“ von Tony Marshall

 

30.05.2015 Ich mach in fahnen und flaggen!

Der handel mit und der gelegentliche entwurf von hoheitszeichen entspricht so viel mehr meiner krämerseele als die politik.

Sehen und nehmen Sie „Prusse Hrouge“, „Schneewittchen“ sowie „Berlinowski“ und „Pink Prussia“ als einführungsangebote.

So, ich muß jetzt meine verplemperte zeit aufwischen.

Den noch zum theologischen amüsement: „Que femme veut, dieu le veut!

PS: Ich höre selten deutsche radionachrichten, und ich schaue keine fernsehnachrichtensendung regelmäßig. Für geschäftsanbahnungen empfehlen sich deswegen die unter

kontakt

angegebenen adressen.

Danke, Großer Schwarzer Bär! Du kannst mich jetzt ausspucken!

 

29.05.2015 JFK-Geburtstag - in zwei jahren centennial ...

In der zwillingsdamenwelt geburtstagten:

Siouxsie Sioux (Overground, Dear Prudence, Happy House),

Kylie Minogue (Slow),

Stevie Nicks (Stand Back),

Joan Henrietta Collins (Unendliche Weiten) und

Manuela Schwesig - glückwunsch nachträglich!

Früher waren es nonnen und mönche, heute sind’s die gleichgeschlechtlichen paare, die waisenhäuser betreiben könnten ...

AfD vor der spaltung? Frauke Petry ist auch zwilling, gründet vielleicht eine kommunikations- und transparenz-partei ...

Die geschäftsstelle der Pankower Grünen zieht von der Pappelallee in den Sexshop an der Berliner Straße/Ecke Schonensche - wie witzig!

Queerdi - Nabouchou (Nebukadnezar, nicht Assurbanipal und auch nicht Tiglatpileser!)

Sikorski: „Wo ich nun schon ‚Meise‘ heiße, erfinde ich doch gleich maal den hubschrauber!“ - sikora/die meise, sikorski/meisisch ... Otto Lilienthal war auch zwilling ... Władysław Eugeniusz Sikorski war gerade noch stier wie der neue präsident Andrzej Duda, der zwei tage vor JPII. geburtstagt.

Tja, die M10 steht nachmittags auf der Bernauer auch im stau ...

Materiel für einen verkehrs-rap: Michel Colombier - l'Alpagueur

Arsenij Petrowytsch Jazenjuk ist vor einer woche ein jaar ouder geworden - 4 meinen kommunikationsrevolutionär, der staatshaushalt der Ukraine könnte ins internet, der von Griechenland auch ...

Queen Victoria war auch zwilling ... (Sex Pistols - U knuff!)

Ach, noch ein bisschen CSD-deko ... books to be written „Mit Pickelhaube und Tütü“ ...

 

27.05.2015 Hind & Herd

 

26.05.2015 Kimber & Kimmerer, Chaldäer, Galater, Kelten ...

... rücken alle näher zusammen, wenn man bestimpte hlaut-gesetze anwendet.

Hlatein irgendwie aus Hlydien ...

Thar war schon die hölle - zumindest für die griechen.

Hades in Hatti ...

 

24.05.2015 „Lück, de zick han“ ...

... soll kölsch sein und heißen „leute, die zeit haben“. Man kann klar erkennen, dass „zeit“ über „zick“ mit „tag“ verwandt ist und „lück“ verweist nach Lykien! Der name „Lausitz“, polnisch „Łużyca“ verweist meiner meinung nach auch daarhind. Tja, und „daarhind“ verweist nach „Thar“ am „Hind“ was die heutige wüste Thar und den Indus meint. Glauben Sie’s oder auch nicht!

Maal bore-out-ler und burn-out-ler in ein camp sperren und gucken, was passiert!

Take the daag!, Der andere zieht, was der eine sieht ...

Franken und phryger - dem namen nach verwandt ...

 

23.05.2015 Egtvedpigens hårfarve

Die haarfarbe des Egtvedmädchens ist auf dem foto weder als blond noch als rot auszumachen. Ist also nichts für die gedankenspielerei dabei, die sich darum dreht, ob die kimbern von Zypern kamen und alle rote haare hatten. Der kupferbergbau hat wohl auch in Anatolien angefangen und es ist auf jedenfall interessant zu wissen, wieviele rothaarige heute noch in der Türkei leben. „Cymru“ als name von Wales mag anzeigen, dass die rothaarigen auf der suche nach neuen kupferlagerstätten bis nach Britannien auf die insel gelangt sind ...

in der kiste

Happy birthday LML!

Rassist? Mhm, hrassist, ... hlassist, klassist - klingt besser, kracht nicht so! Kramme/klemme, gruft/kluft, hriff/klippe usw. usf.

(gähn, schnarch)

Ach so, die kimber sind eben auch bis Jütland gekommen ...

(gähn, schnarch, daud)

 

22.05.2015 Womit wird die pflicht erfüllt?

Tja, mit der pranke an der planke läßt sich sagen, daß sich die pflicht mit pracht erfüllen lassen müßte - mathematische semantik, das „l“ muß ins „r“! Nun steht aber das „l“ im wörtchen „pflicht“ und das „r“ im wörtchen „pracht“! Kehrt sich hier im verhältnis zur sachebene auf der bezeichnungsebene etwas um? Die pflicht zeigt in ihrem namen an, auf was sie wartet, womit sie erfüllt werden will. Die pracht zeigt in ihrem namen an, worauf sie hofft, wo sie hin will. Das böhmische feuchte r „ř“ wartet auf das steife l „ł“ aus Polen ...

Hvad happend to the „pflicht“ in Ænglaland? It became “plight” … sorry: “plikt” became “pflicht” in Germany and “plight” in Ænglaland …

Bei “plough in *pourgh” bzw. „pflug in furche“ ist es richtig herum. Die sache, die vom „l“-wort bezeichnet wird, passt in die sache, die vom „r“-wort bezeichnet wird. Bei „plaque am prick“ ist es wieder umgekehrt ...

 

21.05.2015

Tja, es gelingt vielleicht in den nächsten jahren, kollektoren zu entwickeln, mit denen die endlager ausgekleidet werden und die die radioaktive strahlung des atommülls aufnehmen. Die wird dann auch noch in strom umgewandelt.

 

20.05.2015 Na, schon strahlungshungrige mikroben in Tschernobyl entdeckt?

Vielleicht kann man welche züchten? Wäre schön für die endlager ...

 

19.05.2015 Finnisches holz billig wie nie!

Zeitungen kommen aus der mode. Das holz kann direkt in den ofen. Ob das aber den dörfern in den braunkohlegebieten die abbaggerung erspart? „Tagesspiegel“, „Berliner Morgenpost“ und „Berliner Zeitung“ könnten ja glatt noch einen lokalsender mit inhalten füllen - papierfrei!

Glückwunsch Barbara Schöne! Ist auf dauer sieben jaare und einen tag jünger als Anita Kupsch - glückwunsch nachträglich frau Kupsch! Barbara Schöneberger kommt bei der NDR Talk Show zu selten dazu, ihren verstand aufblitzen zu lassen ...

70% aller amerikanischen männer beschnitten? Wäre zu beachten, wenn man mit ihnen in den verhandlungsmarathon treten will ... („ist auf dem ohr taub“/“will mir ein ohr abkauen“)

Sport frei!

Ein schmiermittel (vaseline, melkfett[!] u.ä.) sei auf diesem wege auch unbeschnitten männern zur masturbation empfohlen.

Wichsbesteck! Shake your disease now!, Schon wieder in Holland abgetrieben!

 

18.05.2015 Hross & Hrind

Tja, hross zu hrind wie hrood zu gründ! Das „d“ am grün haben 4 bei „verd“ bzw. „vert“ entdeckt. Die milch wird imber pilliger! Bester augenblick, umb die massentierhaltung und insbesondere die hochleistungsrinder ordentlich zu verteufeln. Für leute mit blutgruppe A müßte es auch sehr einfach sein, vegetarier zu werden. Das kann man jedenfalls aus der blutgruppen-theorie ableiten. B-blüter ziehen mit ein bisschen vieh nach Mittelasien an die mongolische grenze. AB-blüter entscheiden nach bauchgefühl. Zu 0-blütern fällt ontz gerandie nichts ein ...

Tschüssikowski! (You're wondering now? Not really, huh?)

Glückwunsch nachträglich an Yoko „Fürst Toranaga sagt“ Shimada, Cosma Shiva Hagen und Udo Lindenberg. Happy birthday Thomas Gottschalk und Frank Plasberg! Der vorletzte papst JPII (Jan Paweł Drugi, Johannes Paul II.) wäre heute 95 geworden ...

Frauen, die die pille nehmen, brauchen einen beschnittenen mann für einen orgasmus oder vier unbeschnittene ...

Poststreik, Bahnstreik - beide unternehmen quetschen den mitarbeitern geld ab, um im ausland zu investieren. Die wollen mit den amerikanern in den wettbewerb treten.

 

16.05.2015 Happy birthday Chajim Steinthal!

Hatte einst mit Moritz Lazarus die Völkerpsychologie als wissenschaft etabliert. Der begriff an sich taucht schon bei Wilhelm von Humboldt auf. Wer will, geht auf den großen judenfriedhof hier in Weissensee und putzt den schwarzen obeliskigen grabstein von Chajim mit der wurzelbürste und etwas Oxen-Äktschn ...

szukasz tu! saughst Du hier!

Chajim heißt wohl „leben“ im hebräischen und scheint mit „keim“ verwandt. „Keim“ kommt im pruzzischen vor, wo es „dorf“ bedeuten soll - einleuchtender weise mit „heim“ bzw. „heimat“ verwandt ...

Litauisch „kaimas“, lettisch „ciems“ ...

Beschneidung noch ein thema? Letztens bei Anne Will:

„Swinger-Club“ kömpt augh vor, ab 1:02:40

Glückwunsch nachträglich Roland Kaiser!

Yonder this day: Brian Eno!

 

15.05.2015 Ska, Rock Steady, Reggae & Dub …

… kann man den vier elementen der Babylonischen Astrologie zuordnen: Ska ist feuer, Rock Steady ist erde, Reggae ist luft und Dub ist wasser - im speziellen falle das fruchtwasser, das man gelegentlich glucksen hört aus dem lautsprecher beim joint ...

Tja, als die gunmen der frühen sechziger sich in Jamaica straßengefechte lieferten, haben die ska-musikanten auch gleich die geschwindigkeit aus ihren liedern genommen und Rock Steady an die radio-stationen geliefert, so zur beruhigung ...

The Overtakers, Beware,

“Beware” zum zweiten - für Susi

Happy birthday Claudia Roth! War auch schon bei den Julis bevor sie das grüne theater zu betreuen anfing ... und auf ihrem blicke kann man bis zum monde hrajten ...

Na-księżyc-stąpienie Jezusa

Der feine unterschied bei himbelfahrten in Polen: Jesus tritt dem himbel quasi bei (w-niebo-stąpienie), Maria wird in den himbel aufgenomben (w-niebo-wzięcie) ...

Und der gimpel pickte das korn ...

Mhm, Andrea, was die beste freundin von Tina ist, wird heute achtundvierzig - herzlichen glückwunsch frau Jürgens!

Heißt auch noch Elisabeth und Maria.

 

13.05.2015 Gott ist blöd!

Tja, um zu der erkenntnis zu kommen, müssen sich ein schwede, ein däne, ein brite, ein pole und ein deutscher zum bier treffen, vielleicht in Stralsund oder am Kap Arkona: gott - bog - bóg - blöt - blød - blöde - błota. Es wäre von nutzen, wenn der brite irisch könnte ...

Lätztens bei pfer-modern ...

Vor drei tagen jährte sich der geburtstag von Dimitri Z. Tiomkin.

Zu kosaken und cowboys kijkst Du hier!

Ein klassiker der ska-muziek: Guns Of Navarone - Enjoy your accustic Koffie Hlacte!

Noch ein aufreger hinterher …

 

12.05.2015 August der Starke wäre 345 geworden ...

... ja und glückwunsch nachträglich an Carolin Kebekus. Die ward vor drei tagen fünfunddreissig und eben von Anke Engelke in der badewanne „comedy-päpstin“ genannt. „Comedy-Zarin“ gefällt untz bädder auch wegen der geburtstaglichen nähe zu Katharina der Großen ...

... mit quietsche-dildo?

 

10.05.2015 Happy birthday Bono!

So ein mist: messwein verkippt!

„Klicke auf den banner, um mehr zu erfahren.“ Ich klicke imber auf das banner, aber zum glück passiert dasselbe!

 

09.05.2015 Happy birthday Dave Gahan!

Grüße von SpizzEnergy und Bauhaus!

 

08.05.2015 Krieg ist krach.

Wenn es hreicht, kracht es auch des öfteren. Nach „kırk“ wochen wird die frucht ausgetrieben (TRP), durchgedrückt (TRK, TRK) - und wenn es mit krach endet, ist alles mit hrächten dingen zugegangen - you krought it hright!

Können rohe kräfte (krächte, kräghte, krägte) sinnvoll walten? Na, im kreis(ch)-saal bestimpt!

#neu in der klinischen geburtshilfe: führerrede statt wehentropf

Spruch zu sprung wie krach zu klang ... (PRK) ... o.k. eher sprechen zu blinken wie krachen zu klingen - wegen r/l-wechsels ...

Der spruch aus dem urteil trifft auf ursprungs-ei ... ur-konzeption! Würde aktuell ein wassermann werden ...

 

07.05.2015 Arnold-Dwight-Wadler-Geburtstag

Tja, who the schmor-gurke is‘ Arnold Dwight Wadler?

Kijkst Du hier!

Dass alle menschen von affen abstammen und somit miteinander verwandt sind, muß sich ja auch in den sprachen widerspiegeln.

 

06.05.2015 Sigmund-Freud-Geburtstag

Tja, der ist imber einen tag nach dem von Karl Marx. „Und als sich die ernährungssituation der urmenschen verbesserte, fingen sie an zu träumen ... “

Gibt es ein öffentliches Unterbewußtsein? Sind die beiden teile einer gespaltenen persönlichkeit genau gleich groß? Fraagen hyper fraagen!

„Is ja irre!“

 

03.05.2015 Happy birthday Helmut Thoma!

Wurde im letzten jahr fünfundsiebzig.

Katharina die Grüne heißt außer Katrin auch noch Dagmar - glückwunsch zum 49sten!

Knurr, knurr - die Nacht-Wölfe ante portas! Zumindest sehen die katholiken die sache scheinbar gelassener ... und ich wollte denen in Treptow dänische hotdogs verkaufen - wird wohl nichts! L

Uäng, uäng!

 

02.05.2015 Stier, mond in der waage, aszendent krebs - glückwunsch nach Ænglaland!

Daar hadd dogh die Kate den geburtstag der Zweiten Katharina getroffen! Dreieinhalb kilo in zweieinhalb stunden - hrespäggt!

Stunden-Schau

 

30.04.2015 Alter Schwede! - Grattis på födelsedagen Carl XVI. Gustaf!

In der abteilung „Sortentreue“ beim „Hrajchsamt für Völkerkunde“ fragt man sich, hwaarumb er sich keine blauäugige genomben hatte ...

Carl Gustaf Folke Hubertus Bernadotte

Glückwunsch nachträglich Björn Ulvæus!

Daar hruuft das ei der samenzelle zu: „Somewhere in the crowd is you!“

 

29.04.2015 Hirohito, der hurenhüter ...

... wäre heute einhundertvierzehn geworden - in Japan durchaus möglich. Sein bruder wird am zweiten dezember diesen jaares schon maal einhundert.

#erdbeben in Nepal: die erdplatten reiben sich etwa so, wie die schädelhälften an den fontanellen bei der geburt es tun ...

 

28.04.2015 тешиться/cieszyć się/těšit se

Vreugde in de Vroege

 

27.04.2015 Glückwunsch Willem-Alexander!

„Gott schuf die Welt, aber der Holländer schuf Holland!“ Na ja, nachdem er das Oderbruch hat trocken legen lassen, konnte sich der Alte Fritz auch über eine neue provinz freuen.

Esther Schweins (Samstag Nacht News) ist inzwischen auch fünfundvierzig geworden und hier war’s das aus der hrubriek „Wankers for Masturbants“ - Oliver Cromwell’s birthday is oog forbi, vom Rosenkrieg ganz zu schweigen ...

Eddie met Joan in Rouen.

Overseas.

Für die lese-lustigen - der blog „Паёк/Pajok” aus dem archiv des „Preussischen Landfunk“s

Haben Sie pommes frites in der flasche? Schöne metapher für schwulen sex in der JVA-zelle! Die Romy „Heim ins Reich“? Tja, so ein figürchen lässt sich auch als dildo nämen, nehmen bzw. benutzen. Die gewitzte protestantin nimmt auch schon maal eine Marien-statuette aus dem devotionalien-laden ...

Lesetipp: „Meinst Du das politisch oder sexuell?“

Danke für die aufmerksamkeit! Ønskes nogh ‘n scheunen avond!

(Odjazd!), (Gut, dass wir drüber gesprochen haben!)

 

22.04.2015 Waldemar liegt noch daar ...

... bzw. Wladimir liegt noch *mhier in der glaskiste. Der leichnam von Lenin, dessen geburtstag sich heute zum 145sten male jährt, war wohl schon am verwesen, als beschlossen wurde, ihn für die öffentlichkeit zu konservieren. Das russische мир/mir, was sowohl frieden als auch welt bedeutet, scheint mit „hier“ verwandt, wenn man anlautnasalisation wie bei Galaxie/Mhilchstraße annimmt und auf polnisch „pokój“ für „zimmer“ und „frieden“ schielt. Die franzosen waren „gestern“ „hier“ in der hierarchie bzw. in den bergen. Heute sind sie so „là“-„là“ ...

Morgen ist Sankt Georgs Tag. Unter den schutz dieses heiligen haben sich ja die russen und die engländer gestellt. Er hat also ordentlich zu tun, der Schorsch, gerade wohl mehr mit den russen als mit den engländern. „Wodka“ zu „whisky“ wie „water“ zu „wasser“. Bei „-ka“ und „-ky“ handelt es sich in beiden fällen um einen suffix, der dem deutschen „-chen“ entspricht. „Uisge beatha“ - „beatha“ ist mit „бытие/bytie“ engstens verwandt ... Na ja, es gibt wohl noch nicht so viele keltisch-sprachige, die eine slawische sprache studieren und noch nicht so viele slawisch-sprachige, die eine keltische sprache studieren. Wird aber bestimmt mehr.

Gorm den Gamle - dauerblau - wegen des irischen vornamens ... haha!

#bleich, blank, blau, black, gorm, chrom ...

#der wurm hat’s gut ge-gorm-t bzw. ge-creme-t ...

 

20.04.2015 Undskyld, Tschulliung, Przepraszam ...

... herr Welke ist gestern 49 geworden.

Welke for Chancellor!

Glückwunsch Marietta „Hälmchen“ Słomka!

 

19.04.2015 Welke daag Elke bzw. elke daag Welke - glückwunsch zum 59sten!

Det er da ham som det drejer sig om.

Alan Price ist der pianist, der das hammond-orgel-solo in “The House Of The Rising Sun” spielt und wahrscheinlich auch komponiert hat - der geburtstagt heute auch: happy birthday!

„... not to do, what ay have done“

 

18.04.2015 Parka & Burka

… tja, und dass die borke den nadelbaum umhüllt, steht auch in diesem semantischen zusammenhang. Alle sprachen sind verwandt! Und wenn man den verwandschaftsgrad der sprachen bestimmt, kann man auch auf den verwandschaftsgrad der völker schließen, die diese sprachen sprechen.

 

16.04.2015 Tillykke med fødselsdagen Margrethe II.!

Die dänische königin wird heute fünfundsiebzig - herzlich glückwunsche aus dem preussischen!

Aus der blüte ihres leben ... oops!, Die aktuelle!

De laatste paus zal ook een jaar ouder te zijn., Glückwunsch nachträglich Joschka Fischer!

Klaus Böttcher ging heim ... nach Mazuren måske; ruhe sanft, pan Bednarz, aber verrate uns doch noch den namen der krankheit, die Dich überkam! - Bei leuten mit derartiger öffentlicher präsenz müßten die todesursachen genauer benannt werden. Liebe frau Zervakis! Wer die hauptnachrichten spricht, deren bzw. dessen geburtstag sollte in der wikipedia stehen!

Jeszcze ras: Małgorzata Druga!

 

14.04.2015 Tschüssikowski Günni!

Lebt eigentlich Eddi Arent noch? - Nee, ist im mai vor zwei jahren heimgegangen ...

für die Danzig-Connection

Liebe grüße an Nadja Tiller, Ingrid van Bergen und Wolfgang Völz!

letztens am Holzmarkt

Pink Prussia in Langenfuhr

 

13.04.2015 Hurriter & Hethiter

Die namentliche verwandschaft zwischen hurritern und kurden besteht auf jeden fall. Nasalisiert man hethiter zu henthiter, kommt man schnell auf die hindus vom Indus. Tja, und wie stehen die hellenen zu den kelten? Über „hellada“ läßt sich eine abstammung erkennen. Die chaldäer fallen auf das selbe element in unserer hlinguistischen supermatrix zurück: klt - das ist element hrood 3,2. Die polen werden dem element hrood 1,2 und die preussen, briten, perser, parter und friesen dem element grønd 1,2 zugeordnet. phryger, türken und griechen ergeben den vektor (prk, trk, krk) in der grünen matrix ... tscherkessen, kirgisen, kasachen, waräger fallen übrigens auch in das kästchen! Bei den kasachen gab’s den wechsel von r zu s wie wir ihn von hare/hase oder ich war/ik was kennen.

Sortieren Sie sich!!!, Hulk & Huirk: to hult & to huirt

Hulk is welsh!

„Good hluck!“ - „Yeah, thanks - ‘good hulk’ I would wish myself!”

Bi üss quörk-t wieder maal nur eine - die hläber!

Aha: vecteur/vecteuse/vectrice/vectra - ein preusse aus Stettin!

„Szczecin“ im anlaut feuchter aber eigentlich so nahe am deutschen namen wie bei kener anderen preussischen stadt ...

Amerikanisches „r“ schon hart am „l“ - wann ist der r/l-wechsel vollzogen?

Irisches „r“ eigentlich auch ein feuchtes wie „rz“ und „ř“:

Genau hind-hyren! Er sagt „Eiře“!

 

10.04.2015 Heros & Helden

Heros zu helden wie kurden zu kelten oder wie hrute zu hlatte, gerte zu kelle ... das „l“ taucht immer bei gutem ernährungszustand auf. Mhm, warum haben die japaner das „l“ aus ihrer sprache verbannt und die chinesen das „r“? Zu zeiten von Roman Jacobson gab’s in Sibirien völker, bei denen sich männer beim sprechen auf die „r“-variante und frauen auf die „l“-variante der wörter ihrer sprache verlegt haben sollen bzw. umgekehrt ...

 

08.04.2015 David-Robert-Jones-Zeugung

geburtstagt in neun monaten

„Odd“ - polnisch und gemeinslawisch „od“ „weg von“ - gegenteil „do“ „hin zu“ ist „od“ von hinten - haha! (vektor, hrichtung, hrichtungssind); japanisch/chinesisch: tao/do - der weg ...

Was mache ich, wenn ich etwas tue? Ich bin auf dem weg!

schnukki-pudsi-hasi-mauds/schnucki-putzi-hasi-mauz

 

07.04.2015 Blåtand, Blauzahn, Bluetooth - dieser Harald!

Tja, Ostern ist ‘rum und für die, bei denen der christliche groschen noch nicht gefallen ist, war es wahrscheinlich wichtiger, dass Agnetha Fältskog am ostersonntag ein jahr ouder wurde. Die Sif von Thor soll ja auch eine blondine gewesen sein. Ist auch dereinst von Loki ihres haares beraubt worden. Tochter Thrud taucht in Russland als werktätige wieder auf: трудящаяся ist die wertätige, труд ist die mühe/die arbeit/das werk, trudny auch im polnischen „schwer“, „trudność“ die strapaze ... Thrud muß ein kräftiges mädel gewesen sein!

Tritt/trat/trud - treten ist schwer? Wo ist das treten schwer? Na, in der błota! In den Pripjat-Sümpfen! Punkt für die theorie, das die Pripjat-Sümpfe die urheimat der slawen sind. Nimmt man die begriffe „gestern“ und „abend“ aus dem russischen und polnischen (вчера, вечер/wczoraj, wieczór) und vergleicht sie mit den entsprechungen im litauischen und lettischen (vakar, vakaras/vakar, vakars), kann einem der wechsel von skandinavisch „kirke“ zu englisch „church“ (Dartmoor!) einfallen und man ist geneigt, die slawen von den balten abstammen zu lassen nach dem motto: die torfstecher unter den balten haben irgendwann ihr eigenes ding gemacht und sind zu slawen geworden. Vielleicht ist die verwandschaft auch eher eine geschwisterliche. Mhm, „baltas/balts“ bedeutet „weiß“ im litauischen und lettischen. „Bald“ englisch „kahl“, im sinne von „kahl von bäumen“ ginge es doch in richtung „feld“. In dem falle kämen die balten auch namentlich näher an die polen, die auch polden heissen könnten und das staatsvolk von „Feldisch“ sein würden oder zumindest von „Poldska“ - hihi! „Feld“ in den beiden baltischen sprachen wiederum „laukas/lauks“, was nach unserer theorie mit welsh und slaw-isch auf „KLK“ in unserer hlinguistischen supermatrix zurückgeht.

Kilikien war schön!

... bei Luwiern und Lykiern um die ecke! Die tschechen, wenn sie sprechen, mlügen sie heute noch - haha! Mluvit - sprechen: der ursprung war wohl Anatolien. Wer hlügt muss klug sein, muß sich auch ein zweites gesicht leisten können ... Bei den polen ist das „l“ wahrscheinlich nach versteifung zu „ł“ ausgefallen - mówić - sprechen auf polnisch: to look - lass die augen sprechen!

Kam wahrscheinlich aus Lykien dieser Loki!

Na ja, auf der hrächten Hreind-Sigte bzw. der Schäl Sick fängt Sibirien an (SiBIERien - haha!) wo auch der bär für weitere dienste zur verfügung steht ... für die polnische schikeria ist jedenfalls genauso wichtig, dass am ostufer der Weichsel Sibirien anfängt, sonst klappt’s nicht mehr im bette!

#behind blue eyes: mit dem computer als vergleichsobjekt lassen sich so ein paar sachen aus dem mittelalter und dem aberglauben klären z.b. der böse blick - stichwort „Bluetoothing“ oder auch der deja-vu-effekt: Sie glauben etwas schon gesehen zu haben, an einem orte schon gewesen zu sein, waren aber nachweislich noch nie vor ort? Jemand hat ihnen den anblick blue-ge-tooth-t! Könnte sein, dass das unter blau-äugigen noch häufiger vorkommt als unter braunäugigen ... Sind die leute im bergbau oder in schattigen wäldern zu ihren blauen augen gekommen?

Læs mere, geburtstagt morgen: Hans Rudolf Lytchoff Eiberg

Glückwunsch nachträglich Irmgard Schwaetzer!

 

04.04.2015

#Кощей Бессмертный: die aus dem ei gezogene nadel muß noch zerbrochen werden, die spermie, die zur zeugung des Кощей Бессмертный bzw. seiner seele diente, muß also noch extra vernichtet werden ...

#briefing/pricking: vergleich von sprechakt (J. L. Austin) mit sexakt (milchmädchen plus herr X) to say & to spray, sägen & sprägen ... sprechen und hreden - der eine sprickt, der andere zerhrädet das gesprockene ...

But how to do things with views?

 

03.04.2015 Knochi der Unsterbliche ...

... heißt eigentlich Кощей Бессмертный/Koshchej Bessmertnyj und dem kommt der märchenheld letztendlich nur bei, in dem er eine nadel aus einem gut verborgenen ei zieht, indem er also seine zeugung rückgängig macht.

Schön gesponnen!

Der Wolf kaut am Rotkäppchen, der Drache an der Jungfrau. Schneewittchen stirbt den heldentod am apfel, resurregiert aber wieder ...

Wie geht’s eigentlich Marlene Jaschke?

Buri und Burr kommen aus dem wald. Bor ist jedenfalls ein slawisches wort für wald, ist mit dem französischen „bois“ verwandt. Frey bzw. Frig ist eine fluffige version von Perkunas. „PRK“ verwandelt sich in frisch, frech, forsch, froh, pracht und prunk: einen wohlständer gibt’s auch nur nach einer ordentlichen mahlzeit!

Die frau als prick: frau, frouwe, frouge, prouge, prick

#prik-trik-krik: prik-prägung-zeugung, trik-trächtigkeit, krik-kriegen (gebärvorgang)

#prik-trik-krik: prawo-derecha-(h)rechts

Happy birthday Birgit Minichmayr!

 

02.04.2015 Lachen, laich, laache, krieg, bekriegen - „Isch krieg ‘n kind!“

Türkisch vierzig „kırk“ - nach vierzig wochen qwirkung wird das kind durch die vulva, die wohl maal eine gulga bzw. gluga war, geqwürgt. Am anfang der schwangerschaft steht die zeugung. Auch hier liegen leben und tod in der deutschen sprache nahe bei einander, wenn man laich und leiche herbeinimmt und die lautliche ähnlichkeit feststellt.

 

01.04.2015 „April, April!“

Was ist der unterschied zwischen „witz“ und „scherz“? Nach ein paar zulässigen operationen bleibt das paar kt/krt übrig. Also die größe des unterschiedes zwischen witz (quitz/kit/kt) und scherz (skerz/kert/krt) ist so groß, wie der zwischen hacke und harke - das sei hier schon maal festgestellt. Macht hacken mehr arbeit als harken bzw. witzeln mehr arbeit als scherzen? Blickt man nach Polen, erkennt man die lautliche ähnlichkeit von „witz“ und „kwiat“, was „blume“ bedeutet. Ein witz soll einen lacher erzeugen. Mhm, bei lachen fällt ontz auch gleich die laache ein. Wie passen witz und kwiat zu lachen und laache? Die laache fischlaich ist die lösung! Wenn die laache fischlaich auf die polnische blume trifft entstehen lachs-rosane rosen - haha! Na ja, witz zu lacher wie eizelle zu samenerguss. Tja, scherz - „aus einer kerze könnte ein lacher kommen“ meint das milchmädchen, dass sich die welt im schwänze und muschis, spermien und eizellen einteilt ... scherzen sei also dem männlichen (penis, sperma) und witzeln dem weiblichen (vagina, eisprung) zugeordnet. Seit einführung der anti-baby-pille gibt es nur noch wenig mutterwitz. Deswegen wirken viele szenen in comedy-shows flach und fluffig. Aber wenn die männer gut im futter stehen, ist soviel laache da, dass es auch für irgendwelche hohlräume wie enddärme oder gebärmutter-lose scheiden ausreicht.

Der killing joke ist der, bei dem sich mindestens eine(r) in the audience totlacht.

“So cut the rose in full bloom” bzw. anlaachen, anwinken, anwichsen …

“The act is done” - love like blood - das ei ist gesprungen, geht mit blut aus der scheide ab, es verscheidet im wortsinne - es ist keiner zur hrächten bzw. rechten zeit gekommen, no objekt to be hlinked into the hrachen ...

Die frau als penis: menstruation gleich samenerguß!

Der treppenwitz der weltgeschichte meint: „Ich bin anmenstruiert worden!“

Freudo-Marxismus plus Prager Strukturalismus gleich Berliner Sexualismus in der Semantik

Trubetzkoj hatte im jahreskreis immer sechs tage vor Lenin geburtstag. Karl Marx, Sigmund Freud und Arnold Dwight Wadler ergeben eine schöne geburtstagsfolge im mai: die knospen knallen am fünften, sechsten und siebenten des wonnemonats!

Zweihundertster Bismark-Geburtstag! Übermorgen wird Helmut Kohl 85. In sechs tagen wird Gerhard Schröder 71. In elf tagen wird Joschka Fischer 67. Falls es wieder einen widder im kanzleramt braucht, nehmse einfach Oliver Welke!

 

26.03.2015 Dieser Odin aber auch!

... langobardisch tatsächlich Godan bzw. Guodan! „*Quotan“ wäre auch noch eine möglichkeit.

„Kottan ermittelt“

Im türkischen bedeutet „odun“ „holz“, was augenscheinlich mit dem „utan“,“wald“, aus „Orang Utan“,“waldmensch“, verwandt ist. Polnisch „jeden“ und russisch „один“ sind die zahlwörter „eins“ - klinguisten und schlinguisten sind sich einig: es fing alles im wald an mit Odin!

Aufforsten für Odin!

Thor könnte stier vom sternzeichen gewesen sein. Durch die tür am tirsdag hinein und am torsdag durch das tor wieder hinaus - funktioniert am besten in Dänemark ... diese tür, die sich in ein tor verwandeln kann!

drücken, drücken, drücken - durchen, durchen, durchen!

Die armen hebammen! Wir sollen demnächst alle per kaiserschnitt zur welt kommen!

 

25.03.2015 Jesus-Zeugungstag bzw. „Jesu Empfängnis“

Wenn er also wirklich an einem 25.12. um das jahr Null herum geboren worden war, müßte er um die frühlings-equinox des gleichen jahres herum gezeugt worden sein, dieser Jesus. Na ja, hauptsache ist, dass es in neun monaten schöne geschenke gibt - newaahr?!

 

24.03.2015 Glückwunsch Nena, zum pimpundpimpzigsten!

hrichtung NERD, aus der leuchte tropft es auch!,

"Ein chip wird komben - so dotter-gelb ... ",

Hugo Egon Balder ward vorgestern pimpundsaughzig - glückwunsch nachträglich. Danke für die interessante autobiographie!

Sectio Caesarea

#die briddisch: Richard III. wird neu gebettet. Heute vor 412 jaaren starb Elizabeth I. Ja, ja - ihre staats-piraten: efter vores lille teori/nach unserer kleinen theorie sind briten und piraten namentlich verwandt. Für die kupferverhüttung im östlichen Mittelmeer sind ganze wälder in holzkohle verwandelt worden. Als die holzvorräte zu ende gingen bzw. der kupferbergbau, haben sich die köhler schiffe gebaut und sind als piraten auf’s wasser gegangen ...

feld grün 1,2

Auch schon bemerkt? Das www wird von der WWW beherrscht!

Letztens bei den Zwinkerern ...

Aha, Boq ist der chef bei den munchkins!

 

22.03.2015 Einhundertdritter Karl-Malden-Geburtstag

Die synchronisation war (zufällig) fast astrologie-dogmatisch: Friedrich W. Bauschulte wäre am siebzehnten zweiundneunzig geworden. Mladen hatte auch eine gute intuition bei seinem künstlernamen: Mladen zu Malden wie mleko zu milk. Tja, und ermittelt hat die serbisch-tschechische mischung Mladen George Sekulovich mit einem halbrussen, hihi! Außerdem gab’s noch einen officer in der SFPD-abteilung der paarung Heller/Stone, der hieß Sekalovich oder Sekulavich. Also auch von den nebengeräuschen war’s eine schöne serie!

Hol Dir jetzt den knilgel ... äh klingelton!

Danas je lepo vreme!

 

21.03.2015 „Ich habe ein minus zwischen den beinen - hast du ein plus an der stelle?“

„Da staun‘ ich aber kleiner Klaus bei dir sieht’s ja ganz anders aus!“

Tja, schwarze null, rote null - unendliche weiten des weltenalls oder menstruation?

4 saufen untz alle die hucke zu - was oder wo ist die „hucke“?

Jaja, stampf maal oantlich uff, Schätzelein!

 

20.03.2015 Frühlingsanfang!

Umb hlabb tolf herumb am abend stößt das mufflon die türe auf ...

In der frühe hammwa noch in der führe gesteckt? Frühe/prühe/prüge; morgen/mrogen/mhrogen/krogen - der samen steckte noch im prügel, dann kam er an den hrogen - jeden morgen in der frühe zeugt maEnNIN sich also im sprachlichen bewußtsein neu.

Im herbst steckt arbeit - die ernte-arbeit! Herbst/hrebst/hräbst/hrabst/hrabeit/ahrbeit - arbeiten ist mit greifen verwandt. Das hreife ist zu greifen! Und wenn der Greif voll hreif ist, dann sind 4 so white! Dann wird gehrieben - obwohl der hreif die hreibung ja vermindern soll! haha!

What’s up in Motown?

Morgen LDK der Berliner Bündnisgrünen! Papierverbrauch soll gering gehalten werden! Na, bei letzten AGH-wahl gab’s ja schon grünes internet-radio ...

Gerade nix los auf EMERALD FM!

 

19.03.2015 Prince Charming!

UFA FM: Willi Forst, Du hast Glück bei den Frau’n Bel Ami!

#wahl in Surreal, Sireal und Israel: Benny Bunny muß noch maal h’ran!

#kleine geschissne geschichte des pflockes Sireal: sozialer abschaum fließt von Urinal in Pupilonien nach die Klegante. Muß dann wegen notstand nach Haujuppten. Wird dort erst nach zehn interpretierten/gedeuteten blaagen wieder entlassen ... to be continued!

#Hvadd maakt eijentliż Tzippi Livni? Stiggt als firetoj i min taske - haha!

Imber mit ent-hrügetem plikk!,

Warten auf die ERNTE 23!

#Wenn einer eine reise tut ... Czar Peter the Great embarked on his Grand Embassy mission on March 19, 1697. Peter traveled through Germany, Austria and Holland collecting scientific knowledge and working in dockyards. (The Moscow Times)

 

18.03.2015 Glückwunsch Lord Knud zum einundsuppzigsten!

Lord Knud FM

 

17.03.2015 Sankt Patrick

Es grünt so grün ... zumindest auf New Yorker und Chicagoer straßen ... Die polen von weiter westlich als Ealing demonstrieren ihren Verfassungstag vom dritten mai imber am dritten mai z.b. in Chicago.

#Hrütli-Schwur auf der wiese bei den drei urkantonen: na, die hrate bzw. harte hroute pendelt zwischen Uri, Schwyz und Unterwalden hind & hier ... die schweizer sind eigentlich schweden, weil „svede“ im skandinavischen „schwitzen“ bedeutet. Caspar Thomeson Bartholin war dänischer anatom und jungfrau vom sternzeichen.

#krage søger mage men/aber macher sucht kracher: der uterus macht das produkt, die gulga liefert aus, sie qwörkt it out, sie würgt es raus ... mit krach bzw. krächtsen.

Wie alt ward Chris Doerk am 24. februar?

 

14.03.2015 World-Peace!

4 sind hier alle für den weltfrieden: Einstellung aller Kampfhandlungen!

 

13.03.2015 Ist der handel noch so klein, bringt er mehr als arbeit ein!

Der RBB muß nicht das nachtprogramm der ARD übernehmen ... nicht für die sparsamen piepen!

Hach, Bennie Balling! Die liebe war so groß, dass in Danzig ein schiff aus dem trockendock entfleuchte!

Benedikte, jeg tror, jeg elsker dig!,

Hlift up the hreceiver, I maake you a beliver!

#die Russland-Versteher: tja Marussja hat schöne hupen, hat sich bis jetzt nur einmaal in den arsch ficken lassen: dereinst in Stalingrad ... haha! Leningrad - urinal ... Moskau vaginal ... Stalingrad anaaaaaal!

Oach Mäuschen!

 

12.03.2015 Ein bayer in preussischen diensten: glückwunsch herr Parzinger zum 56sten!

„Preussischer Kulturbesitz“ als ländername - noch spezieller als „Schweizerische Eidgenossenschaft“! Haha! Tja, die skythen kann man mit ein paar dänischkenntnissen als „schützen“ -skyde- entzaubern, wobei man galaich an die zentauren aus der griechischen sage denkt, hinter denen halt leute stecken, die wie mit ihrem pferde verwachsen scheinen. Also, zentauren meint eigentlich auch die skythen oder andere mittelasiatische reitervölker.

UFA FM: Vaughn Monroe & His Orchestra - „A bolt of fear went through him as they thundred through the sky …“ - scheen jesächt, scheen jesächt!

 

11.03.2015 Glückwunsch Nina Hagen zum sechzigsten!

Ist wohl nicht der strand von Hiddensee ...

Tja, mit frau Nina Hagen vor der kamera über „Gott“ herumb-spinden - das wäre doch ein schönes und lehrreiches vergnügen! Meinen 4 maal so.

Jürgen Domian quittiert den nachtdienst bei 1LIVE. Hat auch die freundlichkeit, es hrächtzigtig zu verkünden. Könden sisch also schon maal ein paar leute für die nachfolge anmelden.

UFA FM: Nina Hagen, Lale Andersen (23.03.)

GOTT FM: КОТ ФМ - gott ist eine katze: Zeus/Deus < Tiwaz < Tigar (miau!) Tengrismus; бог есть быком und יהוה ist eine partizipkonstruktion.

Und daar nahm der name die number ...

 

10.03.2015 Glückwunsch Marianne Rosenberg zum sechzigsten!

Den abergläubischen fiel auf, dass ontz moder und Otto Rosenberg am gleichen tag heimgegangen sind.

Glückwunsch nachträglich an Katja Ebstein. Wurde gestern siebzig. Plunder gibt es imber wieder ... und wunder. Tja, und wenn das ei gesprungen ist, sollte es auch be-säht bzw. ge-sähen oder auch gesehen werden ...

Die neuen vorschläge der grünen und der linken zur monats-pflicht-karte brächten die BVG, so wie sie heute existiert, über ihre kapazitätsgrenze. Na ja, das fällt langsam auch der letzten schnarchnase auf, dass ein paar neue straßenbahn - und u-bahn-linien fällig sind. Womit sollen aber die herren der schöpfung prahlen, wenn nicht mit großen SUVs?

Danke für die aufmerksamkeit! Fühle mich vollkommen reflektiert, „durchlauchtet“ sozusagen ...

 

09.03.2015 „dadagaga.com“ ist noch verfügbar! - Juri Gagarin wäre heute 81 geworden

Letztens in Гжатск - da merkt man einmal mehr, dass das englische orthografisch besser ausgestattet ist: Gschatsk schriebe sich Gzhatsk und Журба schriebe sich Zhurba und nicht Shurba ...

Tja, mädels - besonders die von der sorte Marie Bäumler und Jessaica Schwarz - will nicht eine von Euch blauäugigen stierinnen russische zarin werden? Na, wegen einer sache müßen 4 Katharina Zwo noch hrügen: sie hatte die tradition abgeschafft, dass sich der мущик bzw. мушик oder doch мучик bzw. мужик am Sankt Georgs Tag einen neuen herren suchen durfte ...

am ende des tages,

von wegen stier und so ...

Rebecca (21.04.1971; B positiv) - Hvad machste gerade? Hvor stecktste denn?

Am 18.03.: Lord Knut wird einundsiebzig! Wird Andreas Dorfmann dem Oliver Dunk bescheid stoßen, dass sich ein UFA FM auch finanziell lohnt?

Praagen ober praagen!

Hallelujah? 4 hätten jetzt glatt gedacht „HalleluŁjah“ ...

„sag nur ein wort und meine seele wird gesund“

 

08.03.2015 Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden

Siehste, guck ann „... und den Weltfrieden“!

4 grüßen alle hexen, trolde-kvinder und Baba Jagas, insbesondere die, die sich gerade wieder mit ihrem besen vergnügen müssen oder wollen! Jan Böhmermann sprach in seiner aktuellen sendung vom 06.03. vom „wank-man“, einer einrichtung, mit dem der masturbierende mann strom erzeugen kann - passenderweise für den vibrator seiner frau, die im schlafzimmer vereinsamt wegen der „pictures of Lily“ bei 4tube, redtube, bucktube usw. Na ja, hier erkennt der einsichtige das prinzip der monetären umverteilung, das stromkonto oder das prinzip „Gott vergelt‘s!“

GOTT FM: Ist das kreuz, an dem Jesus hing, ein großer holzdildo gewesen?

UFA FM: Rudi Schuricke (16.03.); Zarah Leander (15.03)

 

07.03.2015 Heinz-Rühmann-Geburtstag - der einhundertdreizehnte

UFA FM: Das kann doch einen seemann nicht erschüttern

Gott FM: Warum hat der teufel bockshörner und pferdehufen? Er ist ein wilder typ und stammt wahrscheinlich vom nomaden Abel ab. Das kommt den ackerbauern, die sich nur von hirsebrei und ähnlich schmaler kost ernähren, zu verführerisch vor. Na, etwas klischeehaft, aber am klischee ist ja imber etwas dran. Vom klischee arbeiten man sich dann vor, berücksichtigt die blutgruppen-theorie und zum schluß versteht man, warum der teufel auch um sondest hrabeitet und warum man den löffel raushalten soll, wenn es brei regnet.

Na, jetzt zieht sie weiter, die breiwolke!

 

06.03.2015 Walentina Tereschkowa geburtstagt heute - tillykke! Pozdrawiamy!

Die erste frau im weltall ist fisch vom sternzeichen, genau wie der erste mann es war - dieser Jerzy/Jiří/Georg/Juri Dada-Gaga-In. Der wäre in drei tagen einundachtzig geworden. Jesus wird ja auch gerne als fisch symbolisiert. Spermien schwimmen auch wie die fische durch die gegend; eine dringt dann in den vollmond ein oder betritt ihn, wie Armstrong (TheStrongWorkingArmOnTheWankingHand) es tat - gebt mir ein Halleluja! Danke! Amen!

The Wankinger in Lindisfarne ...

... saugt tropfen weißen wassers aus dem Weißen See!

#Boris Nemzow war waage wie Putin. Hatte imber genau einen tag nach diesem geburtstag. Daarauf machen die von den Human Resources sich gerne einen reim ...

#Populismus bei den Berliner Verkehrsbetrieben: jede/r dürf ma uff de U2 ‘ne ansage machen. Ob das den touristen bei der orientierung hilft?

#hrubriek „Auferstehung von den Toten“: Amy Winehouse ist wieder daar!

# die quoten sind da! Die rbb-frequenzen 88,8 und inforadio schwächeln. Jetzt das Rentnerradio UFA FM plazieren! Gegen demenz und für mehr spaaß zur kaffeezeit mit der „Funkstunde“!

... und/oder GOTT FM - „Lift up the receiver, I make you a believer!“

 

05.03.2015 Glückwunsch, frau Schöneberger, zum oanundwürzigsten!

im vierten, fünften oder sechsten monat

 

03.03.2015 Ozzy-Osbourne-Zeugungs-Tag: der siebenundsechzigste

N.I.B.

In’ner uge bzw. woche wierd Marianne Rosenberg saughzig. Wäre ja putzig, wenn sich der titel „Marian“ von den Sisters of Mercy auf sie bezöge. Andrew Eldritch war wohl auch maal deutschlehrer.

15 maal Marianne

In guten neun monaten wierd Renate Künast saughzig. Hat sich gerade bei twitter über die werbung am Brandenburger Tor beschwert ...

Up-Foresting everywhere and overall!

 

02.03.2015 Allet jut, alles dobrze ...

... so schlimb isse nu och wieda nich, die Sozialisma.

Roger Daltrey ward gestern ein jaar ouder. Ist jetzt 71.

Auf nach Brighton!

Deutsche idiome witzig kombiniert: hinter das licht geführt, das unter dem scheffel steht.

 

01.03.2015 Wen stört „Mein Kampf“?

Im gegenteil. die sogenannten „dumpfbacken“ würden ja endlich maal ein buch lesen, auf deren einzelabschnitte der „foietong“ noch reagieren könnte - aber ob die „dumpfbacken“ die reaktion lesen?

Wo ist Carolin Kebekus? Sie hat jedenfalls eine, der POS ähnliche, schulische pausenbrot-ausbildung hinter sich. Der WDR lässt sich wohl wieder mit ihr ein ...

Mönsch Carolin, ziehste umb naach Böarlin?

hauptschulabschluss

Bitte schönes wetter für Sozialisma Krause! (hrubriek „um ‚gut wetter‘ bitten“)

Der vater von Karolin Herfurth hat sie auch imber in die straßenbahn gesetzt, weil er nicht mit ihr zu recht kam ... die töchter dieser stadt - schaut auf sie!!!!

 

28.02.2015 Die Krupskaja hätte vor zwei tagen geburtstag gehabt ...

... ihre mutter kann im netz auch noch angeschaut werden. Inessa Armand war stier wie Lenin selbst. Vor drei tagen geburtstagte Michel Friedman. Ein herzliches „szalömle“ in die redaktion von N24!

Am puls der zeit!

 

25.02.2015 Bennie Balling skifter sit efternavn til  Krag-Juel-Vind-Frijs

Wäre doch einfacher gewesen, wenn er sich Balling genannt hätte!

Na ja, die dänen und ihre nachnamen ... Kjeld kann ein kelte gewesen sein und Svend ein wende ... wer weiß?! Na ICH!

Gelderland, Jyldland, Holdland - imb brinzieb aldes dat själve!

Gelderland, Jyldland, Holdland - im prinzip alles das selbe!

25.02.2015, 00:57h. PopFM.dk

Kjeld, Svend, Eivind usw. sind vornamen ... Frandsen, Jensen, Olsen steht an den klingelschildern in Gladsaxe usw. ... in signifikanter häufigkeit ...

Psychisch kranker schiesst in Uhersky Brod um sich ... na in die anamnese hatten 4 auch gerne einblick ...

Hoffentlich hat Yvetta es überlebt ...

 

24.02.2015 To Churn Butter

Im deutschen wird der große Milchozean gequirlt, im englischen ist es das gerundium „churning“, das die sache umschreibt bzw. widergibt. Bei James Bond wird der Martini Wodka imber geschüttelt, nicht gerührt. Daar hat sich für NullNullSiebens trunk also einer am schopfe aus der Błota gezogen ...

Hreiß disch maal amb hriemben!

 

22.02.2015 Béke veletek!

Während „friede“ sich mit „pferd“ in ein fach stopfen lässt, sieht „béke“ auch irgendwie aus wie das slawische wort für stier „byk“ ... pekunia non olet bzw. geld macht nicht glücklich, aber es beruhigt!

Witziges zum daar-sinden bzw. Da-Sein östlich und westlich der Pripyat-Sümpfe: Życie jest żuciem! (żyć i żuć - leben und kauen) ... Im russischen springt’s nicht ganz so schön ins auge: Жизнь жеваниeм! (жить и жевать) ... tja, Jesus isst das lamb & er ist es, er ist sich ...

Thar am Sind!

Bundesweit eine frequenz für die rentner freihalten und belegen! Kann der pfleger das radio auf Zarah Leander und Rudi Schuricke stellen, regen sich ein paar vitalfunktionen mehr bei den pfleglingen, und die arbeit geht schneller von der hand!

Mhm, das „R“ schön gerollt!

 

21.02.2015 Internationaler Tag der Muttersprache

Tja, fiel ontz neulich auf, dass koreanisch „norden“ „bug“, chinesisch bei“ mit skandinavisch „baka/bag“ und englisch „back“ verwand sein könnten. „Hinten“ haben 4 ja auf Hindus/Indus/Sind zurückgeführt. Aus „nord“ lässt sich auch einiges machen: nrod, nhrod, hrod, hross/horse - anlautnasalisation analog zu milch/gala/ミルク(miruku)/mleko: - bug/byk - stier/bock ... also im norden hrösser und stiere ... back to !

CowThiefSkank!

 

20.02.2015 新年快樂! Ein herzliches „Böh!“ an das Holz-Schaf!

Die tibeter warten noch auf den nächsten neumond, um das neue jahr einzuläuten.

Die gestern auf Sankt Pauli wild-ge-card-ete Ann Sophie erinnert ontz so ein bisschen an Amy Winehouse mit Rosa Luxemburg abgemischt, sang kräftig aber dem lied fehlte noch eine art „pfiff“ im übertragenen sinne ...

... aber ein fescher hosenanzug, ist gut beraten worden!

Fünfter märz - frau Schöneberger moderiert an ihrem geburtstag. Kriggt se zuschläge?

 

18.02.2015 Glückwunsch Oliver Pocher zum siebenunddreissigsten!

Charles Taze Russell war auch wassermann. Dessen geburtstag hat sich vorgestern zum 163sten maale gejäärt ...

Happy birthday John Travolta, 幸せな誕生日 小野 洋子!

#hrubriek „das Russische und das Polnische“: налоги/nalogi - homophon, im russischen „die steuern“, im polnischen „die süchte“. „Bez nalogów“ - ohne schlechte angewohnheiten bzw. schon von der flasche entwöhnt - wünschen sich polnische frauen in partnerschaftsanzeigen.

„Zeptat se/opýtať sa“ - „fragen“ im tschechischen und slowakischen reflexiv! Sie fragen sich und zufällig antwortet wer ... hihi!

Was macht eigentlich die Vondračkova?

NineEleven in Kopenhagen: dieser Omar ward am 11.09.2001 neun jahre alt. Ist wahrscheinlich auch ein aspekt bzw. ein faktor in einer faktoranalyse zu den schüssen auf die veranstaltung und den jüdischen wachmann. Ansonsten ist mit beschnittenen unter umständen nicht zu spaaßen; sind ja eigentlich alle traumapatienten, mädchen wie jungen. Wer hatte es eigentlich erfunden und warum? An dem punkt ist anzusetzen. Beschneiderinnen aus Ostafrika meinten einst in die kamera eines fernsehteams: „Wenn Gott uns ein zeichen gibt, hören wir auf damit.“ - tja, wie könnte so ein zeichen aussehen? In der öffentlichen debatte sollte beachtet werden, dass manche diskutanten aus gegenden kommen, in denen ein erdbeben maal eben 20.000 menschen verschluckt.

ähnlich, nur stärker!,

kulucking under the колок(ол),

Çan kırk kere vurur.,

Mooh? Muh?

Ach so, ja, wenn kosak zu korak wie deutsch hase zu dänisch hare, dann treffen sich kasachen, tscherkessen und kirgisen in einem namen ... kierieger, qwaräger, die leute vom karaj bzw. kraj ... hreich ist im irischen noch „crich“ ...

Und jetzt das steife „Ł“ von Gołoke in das feuchte „Ř“ von Kieřieger einführen und spaaß haben!

non plus? pour quoi?

bottled french fries - pommes frites in der flasche

Steve Strange hat es gerade in Ägypten ereilt - wie schade!

Na, und so was!

 

14.02.2015 Durst nach öffentlicher wahrnehmung gestillt

Offenen ansprüche bitte schriftlich an die auf der kontaktseite angegebenen adressen.

 

11.02.2015 Give them their state!

Ihr könnt Euch ja nach 40 jaaren wiedervereinigen! - das ist jetzt ontz mening bzw. unsere meinung zum Ukraine-Konflikt.

#hrubriek „das Russische und das Polnische“: pytać/пытать - fragen/ausfragen, auch folternd

#hrubriek „hver ist hip?“ - hip ist der/die/das, was gerade auf der hüfte von muddie sitzt!

 

10.02.2015 EB/FB - wegen der übersichtlichkeit mit schrägstrich: 117ter Brecht-Geburtstag!

Eugen Berthold Friedrich Brecht hat das epische theater propagiert gegenüber dem dramatischen. Der zuschauer soll schon abstand zu den ereignissen wahren können. Naja, die tagespresse bzw. die täglichen nachrichten könnten heutzutage noch etwas epischer sein. Wahrscheinlich sollten frauen auch andere nachrichtensendungen schauen als männer. Tja, die weibliche und die männliche art zu kommunizieren - auch ein schönes forschungsbestätigungsfeld ...

Luther-Zeugungstag! „Und das wort wurde fleisch und wohnte unter uns.“ (bzw. „in unserer mitte“) - die Luther-Mutter hrädete und hrädete bis dem Luther-Vater das messer in der tasche aufging ... hihi!

„I słowo stało się ciałem i mieszkało wśród nas.“

Hallo Schlinguisten, Hlinguisten und Klinguisten! „Der Turm von Babel“ von Arnold D. Wadler steht jetzt im internet!

Klückst Du Hier!

 

09.02.2015 Glückwunsch Christoph Maria Herbst!

Wird heute fierundvünvzig bzw. 54. Pegah Ferydoni - mhm, warum hat der regisseur die rolle einer türkin mit einer iranerin besetzt? Navid Akhavan ward auch einst im Iran geboren. Na ja, Züli Aladag ist in Van am Van-See geboren worden. Daar liegt Persien ja gleich umb die ecke! Ein paar blondinen nehmen hoffentlich daaran anstoß, dass der Marc der Lale verfällt und sie sogar noch schwängert. Kitschiger kann man integration nicht interpretieren ...

But it happens every day!

Im wahren leben sollte Marc dann doch in den armen von Conny landen und Lale in denen von Murat. „Pour quoi?“ erklären 4 später ...

(Schon wieder maal in den Himbel getreggt, das Tabor ...)

haha! „udenlandske svindlere“ ...

 

07.02.2015 Deutschland saugt das superstarr bzw die superstarre wer hat heute geburtstag?

Dieter Bohlen hat geburtstag! Glückwunsch, alter DKPler!

Daar seht Ihr maal, wie suchen und saugen zusammenhängen! Die sache ist erstmaal zu suchen bzw. die säge zu saugen - falls schwangerschaft nicht erwünscht, ist sie auch gleich abzublasen.

Na ja, überlege gerade, wie ich meinen Urania-Vortrag dann nenne, wenn er fertig ist: „Mystisches Deutsch“ - mythos ist mit mut und „mad“ verwandt. Mythen sollen mut machen und: wer „mad“ hat, hat mut - wobei „mad“ im dänischen das essen ist (mett-wurst), was man optimalerweise vor dem verzehr west- oder ostslawisch wäscht. So ergibt sich myć/мыть, mad, mut analog zu swim, swam, swum ...

Soooo: Arnold D. Wadlers „Der Turm von Babel“ steht jetzt auch digital zur verfügung. Anfragende beglücken 4 gerne mit der pdf-datei. Wenn man das buch durchgelesen hat, versteht man die Supermatrix! „R“ referiert auf die gulga/gluga/vluva/vulva und „L“ auf den hriddim-stick (hladde, hlunte, hleuchte) ...

Beiss dęb nachts bzw. bis demnächst!

(Integrative Funktion von Volksetymologie und die Urverwandschaft der Sprachen als deren Bedingung)

 

06.02.2015 „Get Da Hriddim!“ - Bob Marley wäre 70 geworden!

Ungefähr an seinem 37sten zeugungstag ist er gestorben, hat er seinen geist aufgegeben.

Caution, the Hroad is Fuggy, Fudgy, Fudji!

Gebt den Hanf frei!,

Join Our Hreggae Ministry!: Na, “Amen” aber auch!,

“Me kool man! Me chat patwah!”

Interessant am jamaikanischen patois ist die erweichung des „a“: „Leave the pliace man! Your biass is not good!“ - Es gab zeiten, da hieß Kopenhagen „Kjøbenhavn“. Heute heißt’s ja „København“. Dietmar Gasch, der maal phonetik bei der HU-Slawistik doziert hat, meinte anhand des russischen, dass die sprache weicher wird, wenn die zeiten härter sind. Sieht man ein, ist wegen der kuschligkeit im Himbel ...

 

05.02.2015 Tillykke med fødselsdagen Mary af Danmark!

Das astrologische element luft ist gerade gut vertreten im dänischen königshaus: morgen geburtstagt prinzessin Marie, ihr gatte Joakim ist zwilling genauso wie sein bruder Frederik (kronprinsen) und sein vater Henrik (Hendes Kongelige Hojhed Prinsgemalen). Małgorzata II. kann sich also über mangelnde belüftung für ihr widder-feuer nicht beklagen! Passt auch genau zu Dänemark mit dem ganzen wind in den orten, von denen keiner weiter als 70 km vom meer entfernt ist. Daar stellt Knud Svendsen auch einen danebrog nach dem anderen in die frische briese!

auf nach Ipswich, for indkøber!

 

04.02.2015 Glückwunsch Frank Zander zum geburtstag!

drei, zwei, eins!

 

03.02.2015 „Geld & Gute Worte“ - und/oder ...

Tja, die motivation in altenpflegeheimen lässt sich sicherlich durch eine art UFA FM (Goldene Zwanziger bis Wirtschaftswunder) steigern, ein radioprogramm, dass, einfach eingeschaltet, den leutchen das kaffee-kränzchen versüßt. Müßte eigentlich von den kassen bundesweit in den äther gebracht werden. Eine von den öffentlich rechtlichen anstalten könnte aber auch drauf kommen! Die scheiß dokumentationspflichten „versüßen“ auch den mindestlohn.

an der pflegefront,

DASEIN FÜR HEUTE GERECHTFERTIGT!

 

02.02.2015 „Tschacka-Tschacka“ - glückwunsch Hella von Sinnen!

Geburtstagt imper een daach nach Darl Kall ...

Das englische stößt an seine ausdrucks-grenzen: wegen der kurzen worte muß der sprecher viel über die prosodie erledigen ... er würde gerne „moloko“ sagen, muß aber alles in die eine silbe „milk“ packen ... aber aus „burg“ ist doch dereinst „borough“ geworden, hatten dann längere mauern, die castles ...

Heut‘ misst Maria ihr licht ... 40 dage efter hjulefesten.

Löwe und stier an der griechischen macht: Alexander der Große was near by the lion with his birthday. Hollande geburtstagt drei tage vor Napoleon. Immer raus mit der kohle für das Nationale Aufbauwerk! Aufforsting Everywhere & Overall!

Frost in Syrien! Scheint also zu funktionieren, das übers-wasser-gehen, auch in der Levante!

 

31.01.2015 Glückwunsch Beatrix von den Niederlanden!

Geburstagt heute ...

 

30.01.2015 Felipe-VI-Geburtstag - monarchie wieder einführen?

Daar-über maakt sich mindestens einer gedanken: Zbigniew Sroka (name geändert) aus der Gdanska Stocznia Remontowa ...

Hrumbs-Die-Bumbs!,

Ein geiler name: Silver Convention ...

 

28.01.2015 Bundeswehr zwischen THW und Polizei aufteilen ...

... die gelegenheit ist günstig!

 

27.01.2015 W-Zwo-Geburtstag!

F Zwo war auch wassermann, wäre vor drei tagen ein jaar älter geworden, mit dem bundespräsidenten zusammen. Heutzutage darf man schon maal einen fingerbreit von gottes wegen abweichen, ‘nen daumenbreit ungefähr ...

Was ist „redlichkeit“?

Demis Roussos verstorben - tja, woran? Wird wieder maal verheimlicht! Nicht gut bei leuten, die in der öffentlichkeit stehen ...

Dem namen nach sind die hellenen nicht weit weg von den kelten: hellada/kellada/kelda ... und die chaldäer erst, vor allem die vom Vansee!

auf der Halde!

 

26.01.2015 Diese kosaken wieder!

Man müsste meinen, dass die Ukraine gerade mit einem kinde kreisst, das sie von Russland empfangen hat. Andererseits könnten die hrächt-gläubigen hinter Lemberg auch den amerikanischen bürgerkrieg nachspielen - wegen der ganzen englischen musik, die seit 1990 aus dem radio kömbt - tja, wie dem auch sei, wie heißt „Buntfleck“ aus „Nimmerklug in Sonnenstadt“ auf ukrainisch, und wie heißt er auf russisch - 4 haben es bald herausgekriegt!

Kraków > Lviv: 20:58h,

Mir fällt gerade ein, dass ich noch keine tschechische und auch keine kroatische bibel habe ... gut, steht im internet, aber für die samplung ...

Pan Bömmermahn! ... meint ohne religion zurecht zu kömben: gutt! Dein vater ist schoon dooodt! Wäre er im glauben älter geworden? Muß man/frau alt werden? Muß man/frau sich fortpflanzen???

„Und so jagten wir (das pack) zum teufel ...! - interpretationssache! Ich hätte es lieber gerne ohne „das Pack“,

„Steh auf, Du hrejches hland!“

 

25.01.2015 Glückwunsch zum säghzigsten Petra Gerster!

Marianne Rosenberg, Nina Hagen, Claudia Roth und Renate Künast sind in diesem jaar aus gleichem grunde zu vergratulieren …

 

24.01.2015

preisen zu verkaufen wie braten zu verspeisen; kaufen zu benutzen wie kochen zu essen

North-Cumber-Land = North-Copper-Land; Nord-Zyper-Land

 

23.01.2015 Briten, preussen, friesen, perser, parther ...

... und selbst die brasilianer stopfen 4 allesamt ins fach 1,2 grün unserer „Supermatrix“. Im weitesten sinne und dem namen nach gibt’s auch schon wieder eine preussen-partei - die „Piraten“ sind wohl in the very beginning holzlieferanten für die kupferverhüttung gewesen, die nach zusammenbruch des marktes ihr glück auf see gesucht haben. Mhm, holz? Na ja, eher forst, föhre, Novy Bor, du Bois, boral und so weiter, brennen, burning, brett, board, braten, brutzeln ...

preisen zu kaufen wie kochen zu essen